„In Gedanken bei der Familie“

Tiroler Ausnahme-Alpinisten Hansjörg Auer und David Lama in Kanada verunglückt Immer wieder stellte er sich der Extreme, doch von seinem letzten Abenteuer wird Alpinist Hansjörg Auer aus Umhausen tragischerweise niemals berichten können: Als Teil einer dreiköpfigen Expedition wurde Auer in den kanadischen Rocky Mountains von einer Lawine verschüttet und konnte nur noch tot geborgen werden. […]

Schüler-Gedanken

Die Kinder der Naturparkschule Elmen schreiben sich diese von der Seele Die Schüler der VS Elmen leben mitten im Nauturpark Tiroler Lech, lieben ihre Heimat und machen sich doch Sorgen, dass auch ihre Umwelt leidet. Ihre Sorgen teilen sie in Briefen hochrangigen Politikern mit. LH Günther Platter hat in einem Brief geantwortet. Brief von Laura […]

Jesus Christ Superstar

Eine beeindruckendes Oster-Highlight Bei zwei Auftritten mit der Rockoper „Jesus Christ Superstar“ beeindruckte das Ensemble des „IntensivTheaters“ Saarbrücken die Zuschauer im ausverkauften Festspielhaus in Füssen. Von Uwe Claus In zwei Akten wurde das Wirken und – nicht zuletzt auch das Leiden – von Jesus von Nazareth in einer Art auf die Bühne gebracht, die das […]

Beschwerde eingebracht

Schafbauer geht juristisch gegen den abgeänderten neuen Regulierungsplan der GG-Agrargemeinschaft Tösens vor   Die Agrarbehörde in Innsbruck erließ kürzlich einen Bescheid, womit der Regulierungsplan der Gemeindegutsagrar-gemeinschaft Tösens (GG-AGM) abgeändert wurde. Während Bgm. Bernhard Achenrainer darin eine „Lösung der konflikthaften Auseinandersetzungen“ sieht, bringt das 21-seitige Schriftstück das Blut von Schafbauer Thomas Schranz in Wallung. Er beauftragte […]

In Ranggen wird anders „telefoniert“

Die innovative Büchertauschbörse „Bücherstopp“ wird bestens angenommen und von allen Altersklassen genutzt Wer die Telefonzelle im Zentrum von Ranggen benutzt, wird feststellen, dass man hier anders „telefoniert“. Die zweckentfremdete Bücherzelle ist zwar wie die klassische Telefonzelle dafür gedacht, mit anderen in Kontakt zu treten, allerdings nur im übertragenen Sinne – sie ermöglicht den Kontakt mit […]

Wo die Senioren im Mittelpunkt stehen

Qualität statt Quantität: „Seniorenheim Teresa“ in Unterperfuss wurde um 2,9 Millionen Euro modernisiert und erweitert Rund 2,9 Millionen Euro wurden in den vergangenen Monaten in das „Seniorenheim Teresa“ in Unterperfuss investiert. Von der Investitionssumme steuerte das Land Tirol 1,4 Millionen Euro bei. Bürgermeister Rudolf Häusler, der Obmann der sieben Verbandsgemeinden Kematen, Oberperfuss, Unterperfuss, Ranggen, Sellrain, […]

Konkreter Nutzen

„Landecker Studium“ setzt auch auf Praxisbezug   In Landeck wird ein Wirtschaftsstudium mit Praxisbezug angeboten – derzeit laufen 13 „Echtprojekte“ mit Institutionen und Unternehmen aus der Region. Auch die Bachelorarbeiten -haben vielfach konkreten Bezug zum Oberland.   Von Daniel Haueis   Priv.-Doz. Dr. Peter Heimerl von der UMIT ist mit Univ.-Prof. Gottfried Tappeiner von der […]

Spendenfreudiges Gramais

Die Kleingemeinde unterstützt ein Hilfsprojekt in Nepal Gramais kann sich mit Recht und Stolz „Kleine Gemeinde mit großem Herzen“ nennen. Gleich zwei Anlässe erbrachten eine einträgliche Spendensumme, die der Nepalhilfe zur Verfügung gestellt wird. Im vergangenen Jahr feierte der Gramaiser Bürgermeister, Michael Fasser, seinen 50. Geburtstag. Ein Anlass, den er im Gemeindehaus Häselgehr groß feierte […]

Trauer um gefällte Bäume

Im Reuttener Park: ein Kreuzweg als Protest und Impuls zum Umdenken Einem Kreuzweg der besonderen Art konnte man ab Karfreitag im Park am Reuttener Untermarkt begegnen: Christine Schneider trauerte mit einer Kunstaktion um „all die alten Bäume, die in letzter Zeit einfach sterben mussten, weil sie im Weg stehen, lästig sind oder der Aufwand für […]