Terror bei Tisch

Liebe Freunde der genussvollen Nahrungsaufnahme! Vielleicht kennt ihr das auch. Du sitzt bei Tisch. Mit Freunden. Die Kellnerin serviert das bestellte Menü. Es duftet herrlich. Und schaut lecker aus. Doch plötzlich vergeht dir schlagartig der Appetit. Die Lebensgefährtin meines Freundes schaut skeptisch auf meinen Teller. Wie ein Adler im Sturzflug landen ihre geierartigen Augen am […]

Knatschen & Knutschen

Liebe Freunde des politischen Kasperltheaters! Warme Tage produzieren heiße Luft. Und am Nährboden eben dieses Klimas lieferten sich zuletzt Präsidenten und andere Würdenträger so manch unwürdiges Schauspiel. An Peinlichkeit nicht zu überbieten war die Verbalattacke eines hiesigen Blauen, der den Chef der EU-Kommission der Trunksucht bezichtigte, obwohl selbiger seinen wackeligen Gang mit einem eingeklemmten Nerv […]

Jugendschwarm ist 75

Liebe Freunde romantischer Erinnerungen! Inmitten der beklemmenden Eindrücke zwischen dem nervigen Lärm der Hubschrauberrotoren beim Treffen der Innenminister in Tirol und den martialischen Männerschlachten auf den grünen Rasenflächen in Russlands Fußballstadien ereilte mich eine erfreulich berührende Meldung. Chris Lohner ist 75. Diese wunderbare Frau, die uns als Fernsehansagerin während unserer Pubertät das schüchterne, verstohlene Schauen […]

Gesattelte Giraffen

Liebe Freunde der Nutztiere! Seit das subjektive Sicherheitsempfinden der Leute sich tendenziell in Richtung Angst bewegt, suchen wir Hilfe bei Tieren. Schutzhunde wie Rottweiler, Schäfer, Dobermänner oder Riesenschnauzer erhielten zuletzt politische Unterstützung durch Pferde. Diesbezüglich las ich unlängst einen Leserbrief, der mich sehr erheiterte. Da das Innenministerium für die berittene Polizei offensichtlich nur vier brauchbare […]

Süßes Erwerbsleben

Liebe Freunde des 12-Stunden-Tages! Wir Österreicher sind ein fleißiges Volk. Wir lieben die Arbeit. Und definieren unser Wohlbefinden und Ansehen gerne über Tätigkeit und Position. Außerdem sind wir Strategen. Mit Weitblick auf langfristige Perspektiven. Und so haben wir jetzt mehrheitlich eine Bundesregierung gewählt, die uns schenkt, was wir lange schon ersehnen: mehr Arbeit, samt höchster […]

I wear narrisch…!

Liebe Freunde der Nostalgie! Was tun Sportreporter, wenn ihre heimischen Athleten versagen? Sie glorifizieren die Vergangenheit. Und huldigen den Helden von einst. Zum Start der Fußballweltmeisterschaft in Russland präsentierten unsere ORF-Chauvinisten im Fernsehen nicht die teilnehmenden Mannschaften aus aller Welt. Nein. Sie penetrierten das Thema Cordoba. Zum x-ten Mal. Das 3:2 Österreichs gegen Deutschland aus […]

Vergurkter Gipfel

Liebe Freunde des vernetzten Denkens! Unlängst war der Tag der Gurke. Im zeitlichen Umfeld der Huldigung der krummgrünen Feldfrucht fand auch ein vergurkter Transitgipfel in Südtirol statt. Was die beiden Ereignisse miteinander zu tun haben? Gurken werden wie andere Waren rund um den Erdball gekarrt. Das rechtlich hohe Gut des freien Warenverkehrs sichert uns die […]

Kommt das Sexformular?

Liebe Freunde des gewaltfreien Miteinanders! Die weltweite „#MeToo“-Debatte hat monatelang die Medien beherrscht. Jetzt reagiert die Politik. Mit neuen Gesetzen. Schweden zum Beispiel verschärft ab sofort sein Sexualstrafrecht deutlich. Dort wurde jetzt ein Gesetz abgesegnet, das Sex ohne ausdrückliche Zustimmung unter Strafe stellt. „Sex sollte freiwillig sein. Alles andere ist Missbrauch“, stellt Schwedens Justizminister klar. […]

22 Mann und ein Ball

Liebe Freunde des runden Leders! Nur noch ein paar Tage schlafen. Dann haben wir es geschafft. Die ewig lange Durststrecke mündet in die Löschphase. Mit dem kühlen Blonden vor dem TV-Gerät. Fußball schauen. Bis die Augen eckig sind. Weltmeisterschaft in Russland. Bei Siegen vielleicht sogar mit Wodka. Oder Kaviar. Egal. Hauptsache der Ball läuft. Und […]

Anonymes Schweigen

Liebe Freunde des intensiven Schutzes der Privatsphäre! Ihr seid sicher schon alle vorgewarnt. Unsere Gesetzgeber schützen uns. Mit der neuen Datenschutzgrundverordnung sind wir auf der sicheren Seite. Niemand darf mehr ohne Erlaubnis personenbezogenes Wissen weitergeben. Unsere Vor- und Nachnamen, unsere Adresse, unsere Kontonummer, auch die Autonummer, E-Mail-Adresse und vieles mehr gehören zu unserer Intimsphäre. Wenn […]