Zweite Schienen

Tinetz investiert 7 Millionen Euro ins Stromnetz im Bezirk   Die Tinetz als der größte Verteilernetzbetreiber Tirols inves-tiert heuer 7 Millionen Euro im Bezirk Landeck. Vorgesehen sind u.a. „Zweitversorgungen“ im Paznaun und im Kaunertal sowie der Bau eines Umspannwerks am Sonnenplateau.   Von Daniel Haueis   Die Tinetz mit Sitz in Thaur hat 500 Mitarbeiter, […]

Mehr vom GKI

Tiwag übernimmt Verbund-Anteile am GKI – Bauarbeiten in Ovella wieder gestartet   Die Tiwag übernimmt die restlichen Verbund-Anteile am GKI und hält somit 86 Prozent. Die Arbeiten an der Wehrbau-stelle und der Tunnelvortrieb sind wieder angelaufen.   Von Daniel Haueis   Die Tiwag schaut in die Zukunft: Für die Erweiterung der Kraftwerksgruppe Sellrain-Silz wird noch […]

„Ich werde alles daran setzen“

Wird die neu aufzustellende Tiroler Pionierkompanie in Landeck stationiert?   Verteidigungsminister Mario Kunasek hat in seiner Bundesheerreform u.a. eine Pionierkompanie pro Bundesland vorgesehen. Die Pontlatzkaserne würde sich für deren Stationierung anbieten – die Entscheidung ist aber noch nicht gefallen.   Von Daniel Haueis   Verteidigungsminister Mario Kunasek hat den Generalstab beauftragt, die Struktur des Bundesheeres […]

Für bedürftige Familien

St. Christoph: Bruderschaftswochenende Anfang Juli   632 Jahre ist die Bruderschaft St. Christoph alt, besonders aktiv war sie im letzten halben Jahrhundert – sie hat heute gut 22000 Mitglieder. 17,7 Milllionen Euro an Hilfsgeldern wurden allein in den letzten vier Jahrzehnten vergeben.   Von Daniel Haueis   Bruderschaftsmeister Adi Werner hat seit gut einem halben […]

Kocherei Arlberg

Kochclub startet mit erster Veranstaltung in Pettneu   Vier Köche vom Arlberg starten zum Ende der Winter-saison mit ihrem Kochclub „Kocherei Arlberg“ richtig durch. Ihre erste Veranstaltung hielten sie im Hotel „Schwarzer Adler“ in Pettneu mit 40 geladenen Gästen ab. Regionalität und die Freude am Kochen stehen bei den vier an erster Stelle.   Von […]

Unkomplizierte Hilfestellung

Landeck: vorbildliche Vinzenzgemeinschaft St. Martin   Ein vorbildliches Engagement legt die Vinzenzgemeinschaft St. Martin der Pfarre Maria Himmelfahrt seit ihrer Gründung im Jahr 1997 an den Tag. Seit damals leitet Bruno Bock als Obmann hervorragend die Geschicke des Vereins, der immer wieder mit -(finanzieller) Unterstützung die Not Hilfesuchender lindert.   Von Albert Unterpirker   Hilfe […]

Der neue Steuermann

Millinger ist neuer Geschäftsführer bei Venet Bergbahnen   Die Venet Bergbahnen bauen ihre Führungsspitze um: Diese Umstrukturierung soll einerseits für den richtigen professionellen Schub sorgen und andererseits das Seilbahnunternehmen in eine wirtschaftlich bessere Situation bringen.   Von Herbert Tiefenbacher   Im Zentrum steht dabei der neue Geschäftsführer (Vorstandsmitglied) Werner Millinger. Er wurde vergangenen Samstag in […]

Ziel ist es, die volle Kapazität zu nutzen

Gemeindeparlamente segneten Tagespflege in Landeck ab   Der Gesundheits- und Sozialsprengel Landeck-Zams-Fließ-Schönwies ist gewillt, das Angebot der Tagespflege anbieten zu können.   Von Herbert Tiefenbacher   Damit soll u.a. erreicht werden, dass die pflegenden Angehörigen entlastet werden und eine bedarfsgerechte Pflege und Betreuung tags-über sichergestellt wird. Ein weiterer Aspekt ist die Förderung und Erhaltung sozialer […]

„Kamele Esel Affen“

16 rassistische Vorfälle im Bezirk Landeck dokumentiert   Rassistische Vorfälle passieren nicht nur in Wien oder -Innsbruck – die Tiroler Gesellschaft für rassismuskritische Arbeit hat im Bezirk Landeck im vergangenen Jahr 16 dokumentiert.   Von Daniel Haueis   „Tigra“, die Tiroler Gesellschaft für rassismuskritische Arbeit, hat im Jahr 2017 tirolweit 826 Rassismus-Vorfälle registriert – ein […]

Weniger Straftaten, mehr aufgeklärt

Kriminalstatistik 2017 des Bezirks Landeck   Die Landecker leben nach wie vor in einem Bezirk, der „als sehr sicherer“ bezeichnet werden kann, wie es das Bezirkspolizeikommando ausdrückt. Straftaten gab’s im vergangenen Jahr weniger, geklärt wurden mehr.   Von Daniel Haueis   Die Zahlen sind erfreulich: 3593 bekannt gewordene Straftaten sind 23 oder 0,6 Prozentpunkte weniger […]