„Auch Menschlichkeit ist Wählerauftrag“

FP-Gemeinderat und -Bezirksparteiobmann Wolfgang Neururer im Gespräch mit der RUNDSCHAU Mit einem Plus von fast sieben Prozent und knapp einem Drittel der Stimmen dürfen sich die Freiheitlichen auch in der Stadt Imst als Sieger der geschlagenen Nationalratswahl feiern lassen. Grund genug für die RUNDSCHAU, mit dem Imster FP-Gemeinderat und Bezirksparteiobmann Wolfgang Neururer über die geschlagene […]

„Für Spannung ist gesorgt“

LA Ahmet Demir kandidiert wieder für die Grünen   Der Geschäftsführer der Tiroler Grünen, Thimo Fiesel, sieht’s wohl richtig: „Für Spannung ist gesorgt“, meint er angesichts der nahenden Landesversammlung am 11. November in Igls. Auch Landecks Abgeordneter Ahmet Demir meint: „Diesmal ist einiges offen.“   Von Daniel Haueis   Tatsächlich ist fast alles möglich, bis […]

Neuer Dorfchef gewählt

Matthias Schranz folgt Huter als Kauner Bürgermeister   Keine Überraschung in Kauns: Wie erwartet wurde vergangenen Mittwochabend Matthias Schranz zum Bürgermeister gewählt. Zum Vizebürgermeister wurde sein Wunschkandidat Thomas Zangerl gekürt.   Von Herbert Tiefenbacher   Im Sommer trat Bernhard Huter nach Konflikten mit dem Amtsleiter als Bürgermeister von Kauns zurück. Da im dortigen Gemeinderat nur […]

LUA überflüssig, VP-Kampagne vorbildlich, Olympia zu spät

NR-Kandidat Dominik Schrott: Über 7000 Vorzugsstimmen schicken ihn nach Wien Ein „Kabinett der besten Köpfe“ kann sich Dominik Schrott „sehr gut vorstellen“. Dieses habe sich bereits durch die Listenerstellung abgezeichnet, als „nicht ausschließlich Parteimitglieder nominiert wurden“. „Das hat man auch gut in meiner Wahlbewegung gesehen, dass meine Unterstützer aus verschiedensten bürgerlichen Kräften zusammengesetzt waren“, hebt […]

ÖVP voran, starkes und eindeutiges Ergebnis für die FPÖ

Bezirk Reutte stimmte mit „Ja” für Olympia 2026 Wahl und Volksabstimmung sind geschlagen. Die vorläufigen Ergebnisse stehen fest. Bis Donnerstag heißt es noch warten, bis auch die Vorzugsstimmen und Wahlkarten ausgezählt sind. Im Bezirk Reutte waren, bis auf wenige Ausnahmen, die Stimmen um 17 Uhr bereits ausgezählt. Ein eindeutiger Trend war zu erkennen – Türkis […]

Zuwächse rechts der Mitte

ÖVP klarer Sieger, FPÖ überholt SPÖ, Grüne schwer geschlagen, Neos überdurchschnittlich gut   Das Ergebnis der Nationalratswahl im Bezirk (ohne Wahlkarten) ist nur punktuell überraschend: Die ÖVP gewinnt klar, die SPÖ verliert nur leicht, die Grünen sind schwer geschlagen – Zugewinn-Kaiser ist die FPÖ, und die Neos schneiden überdurchschnittlich gut ab. Und: Das tirolweit deutlichste […]

Deutliches Ja für Kurz, leises Nein für Olympia

Volkspartei unter Sebastian Kurz wird stimmenstärkste Partei – knappes Ergebnis bei Olympia-Volksbefragung In Windeseile wurden am Sonntagabend nach dem Schließen der Wahllokale die ersten Kreuzchen der Österreicher ausgezählt. Mit dem endgültigen Ergebnis inklusive Wahlkarten darf zwar erst am Donnerstag (nach Redaktionsschluss) gerechnet werden, in den ersten Hochrechnungen geht aber die Volkspartei mit Spitzenkandidat Sebastian Kurz […]

Denken und umsetzen

Leitbild der Gemeinde Prutz bald beschlussreif   Der Prutzer Gemeinderat unter Bgm. Heinz Kofler beschließt demnächst ein Leitbild. Einige konkrete Maßnahmen im Sinne der gewünschten Entwicklung sind bereits „auf dem Weg“.   Von Daniel Haueis   „Die Idee ist beim Bürgermeis-terwechsel entstanden“, erinnert sich Heinz Kofler, der vor eineinhalb Jahren zum Nachfolger Walter Gaims an […]

Vorbei mit Gratisparken

Anwohnerparkkarte startet in Landeck am 1. Jänner 2018   Mit 1. Jänner 2018 tritt in Landeck die Anwohnerparkkarte in Form einer Vignette in Kraft. Dies beschloss vergangenen Donnerstag der Landecker Gemeinderat einstimmig.   Von Herbert Tiefenbacher   Das Thema Parkraumbewirtschaftung ist in Landeck nicht neu. Seit einiger Zeit beschäftigt sich der Gemeinderat damit und versuchte […]

„Neos schaffen auch die zweite Sensation!“

Sepp Schellhorn über Sozialpartner, Revolution und Regierungstauglichkeit Die Neos setzen auf ihre Tourismuskompetenz, zumal von 56 Kandidaten zehn Hoteliers sind. Dass dies so ist, liegt nicht zuletzt an der Zugkraft von Neos-Nationalrat Sepp Schellhorn, dem langjährigen Frontmann der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV). Schellhorn geizt nicht mit lockeren Sprüchen und legt sich dabei meist mit „veralteten Strukturen“ […]