Das Licht am Ende des Tunnels…

…bleibt vorerst, zumindest was den Imster City-Tunnel betrifft, in weiter Ferne Jüngst machte der Imster City-Tunnel, eine Verkehrsspange zwischen Ober- und Unterstadt vom Württemberger-Haus bis zum Jonak-Parkplatz, wieder Schlagzeilen. Die RUNDSCHAU erkundigte sich über die „Chancen auf Umsetzung“ einer derartigen Verkehrsvariante. Eine Diskussion im Verkehrsausschuss werde es demnächst geben, so der Imster Verkehrsreferent. Von Thomas […]

Via Nova hinterlässt Eindruck

Inklusion hört nicht nach der Schule auf Die Bundesministerin für Bildung, Dr. Sonja Hammerschmid, stattete dem Außerfern am 5. April einen Kurzbesuch ab und zeigte sich sehr beeindruckt vom Vorzeigebezirk Reutte in Sachen Inklusion. In der Volksschule Reutte verschaffte sich die Politikerin einen Eindruck über schulische Inklusion. Der Abstecher zum Elternverein ViaNova zeigte, dass dieser […]

Pflegeenquete

Pflege soll schaffbar, sichtbar und leistbar sein (sas) Unter Vorsitz – und auch auf Initiative der Tirolerin  Sonja Ledl-Rossmann – fand am Mittwoch, dem 5. April, in Wien die parlamentarische Enquete „Die Zukunft der Pflege: schaffbar, sichtbar, leistbar“ statt. Neben Sozialminis-ter Stöger, Finanzminister Schelling und Gesundheitsministerin Rendi-Wagner hielt Tirols Pflegelandesrat Bernhard Tilg als Vertreter der […]

„Im realistischen Bereich“

Es werden Pläne für ein Masterstudium in Landeck geschmiedet   Das Bachelorstudium Wirtschaft, Gesundheits- und Sporttourismus in Landeck wird sehr gut angenommen. Den Absolventen soll nun auch ein „Nachfolgeangebot“ gemacht werden – ein Masterstudium in Landeck.   Von Daniel Haueis   Das Land Tirol investiert in den Universitätsstandort Landeck: 242.000 Euro wurden erst kürzlich für […]

Beteiligung erwünscht

Sommerkampagne der Bezirks-SPÖ   „Landeck geht weiter. Du bestimmst den Weg“ ist der -Titel der Sommerkampagne der Bezirks-SPÖ. Sie lädt alle BürgerInnen zur Mitgestaltung ihres Programms via Postwurf, Straßengespräche, Homepage oder Facebook ein.   Von Daniel Haueis   Die SPÖ Landeck führt in den kommenden Wochen eine der größten eigenständigen Kampagnen in ihrer Geschichte durch. […]

Sperrenbauwerk wird verbreitert

Sicherungsmaßnahme im Starkenbachtal   Um im Siedlungsbereich von Starkenbach bei Schönwies, im Gewerbegebiet und im Verkehrsraum Schäden zu verhindern, wird im Starkenbachtal das Sperrenbauwerk um zwei Flügelmauern verbreitert.   Von Herbert Tiefenbacher   Am 29. August 1999 ereignete sich eine Großrutschung im Starkenbachtal bei Schönwies mit ca. drei Millionen Kubikmetern. Daraufhin wurden am Starkenbach unter […]

Reutte und Holzgau haben sich „getraut“

Die beiden Außerferner Gemeinden steigen als erste im Bezirk in das e5-Programm ein Zufall oder nicht – im Trauungssaal der Marktgemeinde Reutte stellte die Energie Tirol die jüngsten „Familienmitglieder“ des Tiroler e5-Programmes vor. „Reutte und Holzgau trauen sich mitzumachen“, freute sich LH-Stv. Josef Geisler über die Neueinsteiger. „Der Beitritt gleich zweier Gemeinden aus dem Bezirk […]

Hoher Besuch in Reutte

Bundesministerin Sonja Hammerschmid zeigt sich beeindruckt von der inklusiven Arbeit an der VS Reutte Bei ihrem Besuch im Bezirk Reutte vergangenen Mittwoch konnte sich die Bildungsministerin ein Bild davon machen, wie Inklusion an Schulen funktionieren kann. Tirol ist neben Kärnten und der Steiermark eine der drei Modellregionen, die das Ziel verfolgen, in ihrem Einflussbereich den […]

Stellungnahmen obsolet?

Neue Flächenwidmungsänderung wird aufgelegt Die umstrittene Umwidmung eines mehrere Hektar großen Forchetgebiets blieb auch bei der letzten Gemeinderatssitzung in Haiming auf der Tagesordnung. Jedoch wurden nicht die zahlreichen eingegangenen Stellungnahmen besprochen, vielmehr wurden sowohl die Flächenwidmungsänderung als auch jene des Raumordnungskonzepts abgeändert. Vermutlich werden dadurch die abgegebenen Stellungnahmen obsolet. von Agnes Dorn Eigentlich hätten bei […]

Wirtshausstimmung beim Telfer Gemeinderat

GR Köll fühlt sich „kastriert“, Erdogan als „Zaungast“ bei der Sitzung – „Wildmoos“-Wirtsleute verabschiedet Die Wildmoosalm bei Seefeld war in der vergangenen Woche aus aktuellem Anlass Tagungsort für den Telfer Gemeinderat: Walter Reindl, landauf – landab bekannt und beliebt als „der urigste Wirt auf dem ganzen Globus“, geht nach 46 Jahren gemeinsam mit seiner Sofie […]