Jubiläumsschießen

35. Stelzenschießen des ESF Pinswang Als 35-jähriges Jubiläumsschießen konnte das traditionelle, grenzüberschreitende Stelzenschießen – ein Einzel-, Stock- u. Zielschießen – in Pinswang durchgeführt werden. 16 Damen, 39 Herren und eine Jugendliche aus dem benachbarten Allgäu und dem  Außerfern  nahmen an diesem Bewerb teil. Bei der Preisverteilung im Gemeindesaal in Pinswang bekam jede/r TeilnehmerIn eine Schweinsstelze […]

Zugfahrten wieder kostenpflichtig

DB Regio beendet Kooperation „Arena Express Bayern-Tirol“ Das viel genutzte und beliebte Angebot zur kostenlosen Nutzung des Arena Express Bayern-Tirol zwischen Vils und Garmisch-Partenkirchen für Urlaubsgäste und Einheimische wird nicht weitergeführt. Die DB Regio kündigte die erst Ende November 2016 abgeschlossene Vereinbarung für die Sommersaison fristgerecht, aber sehr kurzfristig im Jänner 2017 aus wirtschaftlichen Gründen. […]

Via Nova hinterlässt Eindruck

Inklusion hört nicht nach der Schule auf Die Bundesministerin für Bildung, Dr. Sonja Hammerschmid, stattete dem Außerfern am 5. April einen Kurzbesuch ab und zeigte sich sehr beeindruckt vom Vorzeigebezirk Reutte in Sachen Inklusion. In der Volksschule Reutte verschaffte sich die Politikerin einen Eindruck über schulische Inklusion. Der Abstecher zum Elternverein ViaNova zeigte, dass dieser […]

Spezialist am BKH Reutte

Dr. Vladan Horak ist Experte für minimal-invasive Chirurgie Die Chirurgie des BKH Reutte ist um einen hochkarätigen Spezialisten reicher. Der 46-jährige gebürtige Tscheche, OA Dr. Vladan Horak, verstärkt nun das Team rund um Primar Andreas Unger. Horak gilt in Fachkreisen als besonderer Experte in der minimal-invasiven Chirurgie, das heißt Eingriffen mit kleinstmöglicher Verletzung von Haut […]

„Project Humanity“

BG/BRG Reutte als Pilotschule in Österreich (mh) SchülerInnen des BG/BRG Reutte haben – als Pilotschule in Österreich – die ersten Module des an der PH Zug (Schweiz) entwickelten „Project Humanity“ umgesetzt. Es handelt sich dabei um ein Curriculum, das humanitäre Hilfe als erlernbare Fertigkeit vermitteln will.  Eigenreflexion und das Kennenlernen humanitärer Organisationen stehen dabei im […]

Zeit ist Muskel

Grenzüberschreitende Herzinfarktversorgung ist top Die Etablierung des grenzüberschreitenden Herzzentrums Füssen-Außerfern kann durchaus als Meilenstein in der Geschichte des BKH Reutte verbucht werden. Eine über drei Jahre laufende Studie bestätigt nun: dank der hervorragenden Kooperation ist den Außerfernerinnen und Außerfernern eine Herzinfarktversorgung auf höchstem Niveau garantiert. Der qualitätsvollen Akutversorgung kommt gerade beim Herzinfarkt eine entscheidende Bedeutung […]

Pflegeenquete

Pflege soll schaffbar, sichtbar und leistbar sein (sas) Unter Vorsitz – und auch auf Initiative der Tirolerin  Sonja Ledl-Rossmann – fand am Mittwoch, dem 5. April, in Wien die parlamentarische Enquete „Die Zukunft der Pflege: schaffbar, sichtbar, leistbar“ statt. Neben Sozialminis-ter Stöger, Finanzminister Schelling und Gesundheitsministerin Rendi-Wagner hielt Tirols Pflegelandesrat Bernhard Tilg als Vertreter der […]

Bildscheibenschießen in Tannheim

Eine der größten Veranstaltungen dieser Art in Tirol Das am 8. und 9. April von der Schützengilde Tannheim veranstaltete Bildscheibenschießen stieß wieder auf reges Interesse. 308 Teilnehmer aus dem Bezirk und dem angrenzenden Allgäu stellten in Tannheim ihre Zielgenauigkeit unter Beweis und schossen ingesamt 740 Scheiben. Die Veranstaltung, eine der größten ihrer Art in ganz […]

Beratung statt Strafe fordert Bauernbund-Präsident

ÖR Jakob Auer besucht Bauernfamilien im Vils- und Tannheimer Tal Im Rahmen der Bezirks- touren und auf Einladung von Bezirksbauernobmann (BBO) Richard Wörle besuchte ÖR Jakob Bauer – gemeinsam mit Bauernbunddirektor Dr. Peter Raggl – Bauernbetriebe in Vils, Zöblen und Grän. Die unterschiedlichen Erwerbsrichtungen Schafzucht, Mutterkuhhaltung und Milchwirtschaft sind in der Berglandwirtschaft im Bezirk Reutte, […]

25. Sänger- und Musikantentreffen

„Genuss statt Gaudi“ Unter dem Motto „Genuss statt Gaudi“ fand das 25. Sänger- und Musikantentreffen in Breitenwang statt. Es ist seit vielen Jahren Tradition, sich am Palmsonntag zu einem gemütlichen Volksmusiknachmittag mit Gesang, Instrumentalmusik und Mundartbeiträgen zu treffen. Auch in diesem Jahr waren viele Liebhaber dieses Genres trotz schönsten Frühlingswetters ins Vereinszentrum gekommen, um den […]