„Lästiger“ Reastalbach abgesichert

Reastalverbauung in Oberhofen mit einem Festakt feierlich gesegnet Die Bauarbeiten am Reastalbach sind heuer auch im unteren Teil abgeschlossen worden, und nachdem der erste Termin für die Einweihung im August aufgrund äußerst starker Regenfälle ins Wasser gefallen war, wurde die offizielle Feier nun am Sonntag nachgeholt. Mit dem umfassenden Verbauungsprojekt ist der Reastalbach nun auf […]

Tempo 40: Fuß weg vom Gaspedal in Telfs

In der Marktgemeinde soll schon bald flächendeckend eine 40-km/h-Beschränkung eingeführt werden Heuer im März wurde vom Telfer Gemeinderat ein Verkehrsgutachten beauftragt, das nun vorliegt. „Es spricht sich eindeutig für eine flächendeckende Tempo 40-Verordnung aus, um die Lebensqualität der Telfer Bevölkerung zu steigern und auch die Verkehrssicherheit im gesamten Ortsgebiet zu erhöhen“, berichtete der Obmann des […]

Park & Ride Telfs-Pfaffenhofen vor Umsetzung

Land Tirol investiert ob der steigenden Öffi-Nutzung weiterhin in den Ausbau der Infrastruktur „Die stark wachsenden Fahrgastzahlen zeigen, dass die Tiroler Landesregierung mit der Öffi-Tarifreform die richtigen Schritte gesetzt hat“, freuten sich LH Günther Platter und LH-Stv. Ingrid Felipe nach der jüngsten Regierungssitzung am Dienstag vergangener Woche. Als weiteren Anreiz investiert das Land Tirol massiv […]

„Facelifting“ soll zu altem Glanz verhelfen

Zirl startet stark verändert in Eliteliga-Saison – Auftakt beim Vizemeister – Das Play-Off als großes Ziel Die Wochen der harten Vorbereitungszeit sind endlich vorbei. Ab kommendem Wochenende wird in den heimischen Eisstadien wieder scharf geschossen. Waren die Kanoniere des EC Zirl in den vorangegangenen Spielzeiten zumeist mit Platzpatronen „bewaffnet“, deutet heuer vieles auf eine reelle […]

Tempo 80 und Flüsterasphalt als erster Schritt

LH-Stv. Ingrid Felipe stellt Temporeduktion in Aussicht –  IG Zirl fordert Taten statt Worte Der Verkehrslärm ist und bleibt ein Dauerbrenner in der Marktgemeinde. Unter reger Beteiligung der Zirler Bevölkerung erläuterten Politik, Lärmexperten und Mediziner im Rahmen einer Podiumsdiskussion ihre Sicht der Dinge. Seitens des Landes wurde eine Geschwindigkeitsbegrenzung von derzeit 100 auf 80 km/h […]

Auswüchse bei Ball in Zirl sorgen für Unmut

Jungbauern organisierten tollen Ball – Nicht eingelassene Jugendliche sorgten vor dem B4 für wüste Zustände Die Zirler Jungbauernschaft/Landjugend hat vorletzten Samstag im Kultur- und Veranstaltungszentrum B4 nach langer Abstinenz wieder einen Jungbauernball abgehalten. Der Jubel über die gelungene Veranstaltung war nachher groß. „Aus allen Nähten platzte der Veranstaltungssaal“, hieß es nachher. Doch jede Medaille hat […]

Benefizkonzert für Nigerias Zukunft

Engagierte Telferinnen und „Weitblick Help Foundation“ unterstützen ehrgeiziges Hilfsprojekt in Afrika Der westafrikanische Staat Nigeria hat Indien als das Land mit den meisten in extremer Armut lebender Menschen abgelöst. Laut Angaben der World Poverty Clock (interaktive Website, die Armut in Echtzeit misst) müssen 87 Millionen Menschen mit weniger als zwei Dollar am Tag ihr Auskommen […]

RUNDSCHAU Telfs feiert den 10. Geburtstag

Das Redaktions-Team bedankt sich bei allen Lesern und Inserenten für die langjährige Treue recht herzlich Die RUNDSCHAU Telfs feiert Geburtstag! Seit mittlerweile zehn Jahren versorgt die überschaubare Wochenzeitung die Haushalte von Kematen bis Wildermieming, am Seefelder Plateau und im Sellraintal wöchentlich mit vielen Informationen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport. Eine objektive und ausführlich recherchierte […]