Aufgeklärt ins Internet

Vierzehn Außerferner Volksschulen bei der „Cyberfit“-Veranstaltung der Polizei Vierzehn Volksschulen aus dem Bezirk Reutte besuchten die Infoveranstaltung „Cyberfit“ der Polizei. Durch diese Kampagne werden Kinder auf mögliche Gefahren im Netz aufmerksam gemacht. Ziel der Schulung ist, die Kinder „medientauglich“ zu machen und auf Kostenfallen im Internet hinzuweisen. Im Stationsbetrieb vor dem Veranstaltungszentrum Breitenwang konnten die [...]

„Zwei Drittel in Jobs, ein Drittel macht weiter“

  Erste Sponsion in Landeck – Großteil der Wirtschaftsbachelors will in die Arbeitswelt einsteigen   36 frischgebackene Bachelors wurden am 17. November im Stadtsaal im Rahmen der akademischen Feier verabschiedet. Es sind die ersten Absolventen des Studiums Wirtschaft, Gesundheits- und Sporttourismus in Landeck.   Von Daniel Haueis   Das Vertrauen hat sich ausgezahlt. Das Vertrauen, […]

Strahlende Aussichten im Pitztal

Arzl, Wenns, Jerzens und St. Leonhard freuen sich über Tourismus-Aufschwung Der TVB Pitztal hielt jüngst seine Vollversammlung ab. Obwohl keine Wahlen anstanden, war der Gemeindesaal in Jerzens gut gefüllt. Interessiert haben dürfte die Touristiker, Vermieter und Zuhörer wohl neben der guten Jahresbilanz auch die Aussichten auf die hoffentlich bald bevorstehende Gletscher-Ehe Pitztal-Ötztal sowie das RWP, […]

Telfer Gemeinderat pro „Thöni-Umwidmung“

Grundstücksumwidmung für neue Werkshalle zugestimmt – Pflegeregressforderung an den Bund Mehr Polizisten und Ersatz des Pflegeregresses sind die Forderungen, die die Gemeinde Telfs derzeit an den Bund stellt. Von den eigenen Gemeinderäten wird dagegen erwartet, sich pflichtbewusster als Wahlbeisitzer zu betätigen und sich auch mehr am öffentlichen Leben zu beteiligen. Für die drei E-Tankstellen am […]

SeneCura Haiming stockt auf

Heimerweiterungspläne und Verleihung des „Schmerzzertifikats“ Mit ganz besonders positiven Schlagzeilen macht das Sozialzentrum SeneCura der Region Ötztal aktuell von sich reden – zum einen wurden zwei der hochwertigsten Zertifizierungen an die Heime in Haiming und Oetz vergeben, zum anderen wird aufgrund des entsprechenden Bedarfs die Bettenkapazität in Form eines Zubaus in Haiming aufgestockt. Im Zuge […]

„Der Ball liegt jetzt bei der Gemeinde“

Sechste Auflage von „Graffiti & Unplugged“ in Schloss Sigmundsried rockte   Einmal mehr gerammelt voll war der gotische Saal in Schloss Sigmundsried bei der Eröffnung der sechsten Auflage von „Graffiti & Unplugged“, jener kulturellen Vorzeigeveranstaltung, die Ried in ganz Tirol und mittlerweile darüber hinaus bekannt gemacht hat. 28 Künstler präsentierten heuer ihr Schaffen, von Malerei […]

Kematen führt nun eine eigene Währung ein

Der Kauf von Öffi-Tickets soll ab 2018 mit „Kemater Talern“ im Wert von je zehn Euro belohnt werden Die Gemeinde Kematen belohnt ab Anfang nächsten Jahres  alle Bürger, die ganz bewusst auf öffentliche Verkehrsmittel umsteigen. Das „Tirolticket“ wird nämlich          jährlich mit 50 Euro gefördert, das  „Regioticket“ mit 80 Euro. Die Förderbeträge […]

Großartige Sportlerehrung in der Reuttener Sporthalle

Künstler aus aller Welt bezaubern die Zuschauer mit ihren Darbietungen Es war wie seit vielen Jahren das sportliche und gesellschaftliche Ereignisse des Jahres: die Verleihung des Sport Awards Außerfern in der Sporthalle Reutte. Neben der mit Spannung erwarteten Verleihung der  Awards an die Sportler hatten die Eventprofis Margret und Manfred Storf auch in diesem Jahr […]

Wegen Verkehrslärm Temporeduktion bei Zirl

Anrainer an die B 177 im Würgegriff zunehmenden Verkehrs – Marktgemeinde gab eigenes Gutachten in Auftrag Der Verkehrslärm auf der Nordumfahrung Seefelder Straße B 177 bei Zirl ist weiterhin ein brisantes Thema. Montag dieser Woche (Anm.: nach Redaktionsschluss) hatten die Interessensgemeinschaft Zirl und das Transitforum Austria-Tirol gemeinsam zu einer Podiumsdiskussion geladen, über die die RUNDSCHAU […]

„Im Finale ist mir bitter der Fuß gegangen“

Louis Gundolf zählt zu den Oberländer Nachwuchshoffnungen im Klettern Wenn es mal nicht so läuft, kann er ziemlich hantig zu sich selbst werden. So geschehen beim Jugend-Europacup in Imst, als er wegen einer groben Unkonzentriertheit die Chancen auf einen Stockerlplatz vergab. Louis Gundolf zeichnet neben starker Technik aber vor allem noch eines aus: Sein unbedingter […]