Flott aufg’spielt

Freitag, 13. April im Lina-Thyll-Saal der Musikschule

Die Musikantinnen und Musikanten der Musikschule laden unter dem Motto „Flott aufg’spielt“ herzlich ein. Der Lina- Thyll-Saal wird an diesem Abend vom Konzertsaal in eine gemütliche „Musikanten-Hoagart-Stube“ verwandelt.

Die LMS Reutte lädt zu „Flott aufg’spielt“ ein. Foto: LMS Reutte

Für ihr leibliches Wohl ist bestens gesorgt und aus allen Richtungen wird musiziert. Von traditioneller Volksmusik bis hin zu aktueller Volksmusik – etwa von Herbert Pixner – reicht das Programm an diesem Abend. Besonders interessant sind die vielfältigen Ensembles und Besetzungen: vom Chor über die Steirische Harmonika, Hackbrett und Harfe bis hin zu Zither,  Gitarre und Kontrabass. Die Lehrkräfte und ihre Schüler laden ganz herzlich zu einem vergnüglichen Abend, an dem alle Freunde von echter Volksmusik auf ihre Kosten kommen werden. Beginn ist um 19 Uhr, nach dem einstündigen Programmteil werden die Musikanten frei aufspielen. Der Eintritt ist frei.

Über Oberländer Rundschau

Die Oberländer Rundschau ist die regionale Wochenzeitung für die Bezirke Imst, Landeck, Reutte und Telfs im Tiroler Oberland.