Großereignis in Tannheim

Die Klassensieger: Edith Heißerer (Damen), Fabian Grad (Jugend), Peter Zoller (Hobbyklasse, Ehrenscheibe) (vorne v.l.) und Markus Meusburger (Kleinkaliberpistole), Gerhard Zobl (Senioren II), Robert Mannlig (Großkaliberpistole), OSM Walter Rief und Raimund Müller (Vorderlader) (hinten v.l.).
Foto: Rief

Bildscheibenschießen mit Pistolenwertung

Am Samstag, dem 24. und Sonntag, dem 25. März fand am Kleinkaliberstand in Tannheim das Bildscheibenschießen statt. Heuer gab es bereits zum dritten Mal eine eigene Pistolenwertung, das Tannheimer Bildscheibenschießen ist damit eines der größten in der Region. Knapp 300 Schützen schossen über 600 Scheiben bei dieser Veranstaltung, für die Bgm. Markus Eberle den Ehrenschutz übernommen hatte.
Besonderer Dank geht von Oberschützenmeister Walter Rief an alle Sponsoren, Unterstützer und Helfer.
Die Ergebnisliste in vollem Umfang ist unter www.sg-tannheim.com einsehbar.