Internationale DUO-Turniere

in Lechaschau ausgetragen

Der SV Lechaschau führte am Samstag, dem 24. März und am Sonntag dem 25. März, das Internationale DUO-Turnier in vier Gruppen mit insgesamt 44 Mannschaften durch.

Sieger der Gruppe: B. Jörg Haberditzl, Obmann des SV Lechaschau, Roland Hechenblaikner und Dieter Adler (v.l.)Foto: SV Lechaschau

Bevor diese Veranstaltung ausgetragen werden konnte, musste am Freitag, dem 23. März, der Schnee, der über Nacht gefallen war, aus der Anlage herausgeschoben werden. Im Anschluss wurde mit der Saugwalze das restliche Wasser entfernt. Bis zum späteren Nachmittag trocknete die Anlage aus und man konnte Samstag und Sonntag – bei herrlichem Sonnenschein – die Veranstaltung durchführen.
Gruppensieger.  Samstagvormittag: SpVgg Lagerlechfeld mit 16:4 Punkten, Samstagnachmittag: SC Breitenwang 20:0 Punkte ohne Niederlage. Sonntagvormittag: ESSV Lustenau 16:4 Punkte, Sonntagnachmittag: TSV Stötten 16:4 Punkte. Es wurde sehr guter Stocksport geboten. Ein besonderer Dank gebührt allen Helfern und dem Kantinenpersonal für die großartige Bewirtung.