Unglaubliche Brisanz beim Weltcup-Finale

Naturbahnrodeln: Thomas Kammerlander holt erneut Gesamt-Weltcupsieg Er ist einfach ein Ausnahmekönner! Thomas Kammerlander sicherte sich beim großen Weltcup-Finale in Umhausen zum dritten Mal in Serie den Gesamt-Weltcupsieg beim Naturbahnrodeln und lieferte sich beim abschließenden Rennen einen Zweikampf sondergleichen mit Alex Gruber (ITA). Der frenetische Jubel im Zielgelände der Grantaubahn unter den heimischen Fans kannte keine [...]

Kinder an die Fåsnåcht

Brauchtumsverein Haiming und ein Kinderfasching der anderen Art Wer an Kinderfasching denkt, denkt an Cowboys, Prinzessinnen und Clowns. In Haiming veranstaltet der Brauchtumsverein alle drei Jahre den Kinderfasching ganz anders. Anstatt Märchen oder Sagen stellten die Haiminger Nachwuchs-Fåsnåchtler die zwölf Figuren der großen Fåsnåcht dar – von Affen über Hexen bis Waldmänner. Zwölf aufwendig gebaute [...]

Zentrum plus Luxus

Erste Wohneinheit Wenns-Unterdorf bezugsfertig Mit der offiziellen Schlüsselübergabe wurde nun der erste Teil der Wohnanlage Unterdorf in Wenns eingeweiht. Alle zehn Wohneinheiten konnten an Personen vergeben werden, die betreubares Wohnen in Anspruch nehmen möchten. Die neuen Mieter schätzen die besondere Lage, die qualitative Ausstattung und versprechen sich dadurch ein verlängertes aktives Teilnehmen an der Gesellschaft. [...]

Triumphales Nassereither Schellerlaufen

Die mühevolle Arbeit wurde mit Kaiserwetter belohnt Dass die Nassereither ein fåsnåchtbegeistertes Volk sind, zeigten sie wieder am letzten Sonntag bei ihrem Schellerlaufen. An die 8000 Besucher aus allen Himmelsrichtungen ließen sich dieses alle drei Jahre stattfindende Brauchtum nicht entgehen –und sogar die liebe Sonne hatte sich entschlossen, den ganzen Tag in Nassereith zu verweilen. [...]

Wanderjahre früher Fotografie im alpinen Raum

Neuestes Werk von Willi Pechtls erscheint demnächst 37 Jahre Sammelleidenschaft sind die Grundlage für das neueste Buch des aus dem Pitztal stammenden und in Strad lebenden Künstlers Willi Pechtl, der mit dem im Studia-Verlag erscheinenden Werk „Wanderjahre. Ein Beitrag zur frühen Fotografie im alpinen Raum“ beeindruckende Einblicke in die Kinderstube der Fotografie gibt – reich [...]

Wachsende Stadt, gallopierende Sozialausgaben

Gemeinderat Imst beschließt finanziellen Fahrplan für 2019 und Durchfahrtshof-Abriss in der Floriangasse Neues Jahr, neues Budget – so auch im Imster Gemeinderat: Schauplätze neben dem Beschluss des Haushaltsplans waren Diskussionen über das Tempo beim städtischen Wachstum und abermals der Durchfahrtshof in der Floriangasse, zu dessen Schicksal zwei Stellungnahmen den Gemeinderäten zu Gehör gebracht wurden. Von […]

Mit Musik in die Ferien

LMS-Semesterkonzert im Imster Stadtsaal Auch für die Schüler der Imster Landesmusikschule (LMS) ging es letzten Freitag in die Ferien. Beim Semesterkonzert am Mittwoch zuvor zeigten einige davon noch ihr bisher Erlerntes. Aus Platzgründen war diesmal der heimische Stadtsaal Veranstaltungsort, denn im zweiten Teil des Konzertabends hatte das neu gegründete Jugendblasorchester seinen ersten Auftritt und am […]

Aufstehen für die Champions

Guglhupf-Springen mit sensationell jungen Teilnehmern Richtig was an tut sich der Schiklub Imst! Nicht nur mit den zahlreichen Alpin-Ski-Veranstaltungen, sondern unter anderem auch mit dem alljährlichen Guglhupf-Springen, das einmal mehr auf der Putzenschanze mitten in der Gurgltal-Metropole über die Bühne ging. Hervorheben muss man die Leistungen der jungen Teilnehmer, die sich mit Mut und Power […]

Arbeiten auf Schiene

ÖBB: 415 Millionen Euro für Tiroler Bahninfrastruktur Arbeitsreich wird für die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) auch das Jahr 2019. Den Hauptschwerpunkt bilden Erhaltungsmaßnahmen an den Bahnstrecken und der Ausbau von „Park&Ride“-Anlagen. Von Manuel Matt Anstehende Vorhaben im Oberland sind beispielsweise das Parkdeck am Bahnhof Telfs-Pfaffenhofen, wobei dieses Jahr Planungs- und erste bauliche Vorarbeiten vorgesehen sind. Zur […]