Mehr „Scheine“ weg

140 alkoholbedingte Führerscheinentzüge im Bezirk   236 Führerscheine wurden von der BH Landeck im -vergangenen Jahr entzogen, allein 140 davon sind auf Alkohol am Steuer zurückzuführen.   Von Daniel Haueis   Es gibt mehr Führerscheinbesitzer: Die Führerscheinstelle in der ServiceZone der BH Landeck hat 2018 2655 Führerscheine ausgestellt, 112 mehr als im Jahr zuvor. Ersterteilungen […]

Hohe Zahlen

Mehr als 1100 Verunfallte auf den Landecker Bergen   Jeder 18. Alpintote im vergangenen Jahr in Österreich war im Bezirk Landeck zu beklagen. Noch größer ist der Anteil der Verunfallten insgesamt.   Von Daniel Haueis   Im Jahr 2018 sind in Österreich 268 Menschen im Alpinraum tödlich verunglückt, 24 weniger als im Schnitt der letzten […]

Weniger Katholiken

Bezirk: Zahl um 200 gesunken   Die Zahl der Katholiken im Bezirk ist im vergangenen Jahr um rund 200 gesunken: 37112 sind es bei einer Wohnbevölkerung von rund 44000, also etwa 84 Prozent.   Von Daniel Haueis   Mit Ende Dezember 2018 gab es 378373 Katholiken in der Diözese Innsbruck. Das sind 0,93 Prozentpunkte weniger […]

Wertvolle Wiesen

Fließ kann Ausgleichsflächen für Großprojekte bieten   Großprojekte gehen vielfach mit Naturbeeinträchtigungen einher, weshalb sogenannte Ausgleichsmaßnahmen und -flächen vorgeschrieben werden. Die Gemeinde Fließ verfügt über ein dafür prädestiniertes Gebiet.   Von Daniel Haueis   Über „viele Moorflächen in Privatbesitz der Gemeinde“ freut sich Bgm. Hans-Peter Bock in Fließ. Konkret meint er damit rund 10 Hektar […]

Konträre Meinungen

Bruggen: Neue Pläne für Areal des alten Billa-Gebäudes   Seit acht Jahren steht das ehemalige Billa-Gebäude im Landecker Stadtteil Bruggen leer. Auf diesem Areal könnte nun ein Büro-/Gewerbehaus entstehen. In der Diskussion wird auch Skepsis geäußert.   Von Herbert Tiefenbacher   Das 5427 Quadratmeter große Grundstück mit dem einstöckigen Einkaufsgebäude kaufte vor drei Jahren die […]

Weg von fossilen Brennstoffen

Nahwärmeprojekt St. Anton in den Startlöchern   In St. Anton ist die Errichtung eines Nahwärmewerks geplant. Die erste Baustufe, die Erschließung des Ortszentrums, ist heuer vorgesehen, durch den weiteren Ausbau könnte mittelfristig der gesamte Ort angeschlossen werden. Das Investitionsvolumen liegt bei circa 7 Millionen Euro.   Von Elisabeth Zangerl   „Der Beschluss zur Gründung einer […]

Der Weg durch Musik

Julia Schmitzberger aus Pfunds im Porträt   Die Musik ist für Julia Schmitzberger Beruf und Berufung gleichermaßen. Neben ihrer Tätigkeit als Musikpädagogin ist sie auch vielseitige Musikerin, Sängerin und Komponistin und -beschreitet mit Begeisterung neue musikalische Wege.   Von Irmgard Pfurtscheller   Die Musik begeisterte Julia Schmitzberger, geboren 1979 in Pfunds, schon in der Kindheit. […]

Erste Bilanz vorgelegt

Erste Frauen bei der Stadtfeuerwehr Landeck   Die 138. Jahreshauptversammlung im 144. Bestandsjahr der Stadtfeuerwehr Landeck am Dreikönigstag im Stadtsaal Landeck war stark geprägt von den Tagesordnungspunkten „Angelobungen“ und „Präsentation der Bilanz“.   Von Herbert Tiefenbacher   Von großem Interesse war der Leistungsbericht des neuen Führungsduos (Kommandant Christian Mayer und Stellvertreter Thomas Schönherr), gibt er […]

Freudentag im Paznaun

Paznaun GmbH ist Siegerin des Widerstreitverfahrens für Kraftwerk an Trisanna – Haider-Gruppe erhebt Einspruch   Freudentag im Paznaun. Der Grund: Das Landesverwaltungsgericht Tirol sprach im Widerstreitverfahren für ein Kraftwerk an der Trisanna dem Projekt der Gemeinschaftskraftwerk Paznaun GmbH den Vorzug zu. Der oberösterreichische Mitkonkurrent Haider kündigte an, die Entscheidung zu beeinspruchen.   Von Herbert Tiefenbacher […]