Reither Gewerbezone wächst und wächst…

Etliche Betriebe werden sich auf Areal in Krinz ansiedeln  – Arbeiten laufen mit Hochdruck Mit einer ganzen Reihe von Tagesordnungspunkten rund um den Themenbereich „Bauen“ hatte sich  der Reither Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung zu befassen. Die Abstimmungen verliefen zumeist einstimmig. Bei der Frage, ob die Gemeinde einen eigenen Radlader anschaffen soll, waren Bürgermeister Dominik […]

Lüsens leidet unter Trinkwasserproblem

Almwirtschaft, Käserei und der „Alpengasthof Lüsens“ hängen seit mehr als einem Jahr an Notwasserleitungssystem Seit mehr als einem Jahr sind in Lüsens (Gemeinde St. Sigmund) Quellen gesperrt, mit denen eigentlich die Almhütte, die Käserei und der fast das ganze Jahr über geöffnete „Alpengasthof  Lüsens“ mit Trinkwasser versorgt werden sollten. Reines Wasser gibt es derzeit lediglich […]

Telfer Polizei kann sich sehen lassen

Polizistin Maria Hackl vom Haimingerberg erreichte den hervorragenden vierten Platz bei der Miss Austria-Wahl Der Frust ist oftmals groß, wenn man(n) als Verkehrssünder erwischt wird und schlussendlich um eine mehr oder weniger hohe Geldstrafe nicht herumkommt. Im Raum Telfs wäre es allerdings nicht verwunderlich wenn der eine oder andere Lenker sich darüber gar nicht sooo… […]

Telfs als zentraler Kultbezirk

Ausgrabungen am Schlossbichl zeigen, wo Urtelfer ihren Göttern spendeten Das Geheimnis des massiven frühgeschichtlichen Mauerwerks am Telfer Schlossbichl ist geklärt: Die Archäologen sind sich sicher, hier einen zentralen Kultbezirk des 2000-jährigen Heiligtums entdeckt zu haben. Am Freitag endete die dreiwöchige Ausgrabung auf dem Schlossbichl, die von der Marktgemeinde, dem Denkmalamt und dem Land Tirol finanziert […]

Nur Befindlichkeiten, keine Erzählung

„Hamlet ist tot. Keine Schwerkraft“ feierte in Telfs Premiere Kein Anfang der Geschichte. Und lauter Punkte, die keine Linie ergeben. Mit dem Stück des renommierten Dramatikers Ewald Palmetshofer, das bis Ende August im Großen Rathaussaal aufgeführt wird, beweisen die Veranstalter Mut bei der Stückeauswahl. Denn „Hamlet ist tot. Keine Schwerkraft“ ist großes Theater, doch ob […]

Oberperfuss kann nun mit Liftbau beginnen

Gemeinderat hat Finanzierungsplan nun mehrheitlich zugestimmt – Bürgermeisterin Obojes-Rubatscher ist erleichtert Jetzt ist es fix: Der neue Lift am Rangger Köpfl kann gebaut werden. Der Oberperfer Gemeinderat hat Dienstag letzter Woche die Finanzierung mehrheitlich beschlossen. Bürgermeisterin Johanna Obojes-Rubatscher zeigt sich erleichtert. „Das war ein hartes Stück Arbeit. Umso mehr freut es mich jetzt, dass wir […]

ÖBB-Ticketautomaten einfach zu bedienen

Kunden profitieren von moderner Software – Achtung: Zugverspätungen wegen DB-Baustelle am „Deutschen Eck“ Das Bahnfahren soll nun noch einfacher werden: Seit Juni werden die rund 1.000 ÖBB Ticketautomaten an Österreichs Bahnhöfen schrittweise von Westen nach Osten auf eine neue und zeitgemäße Benutzeroberfläche umgestellt. Voraussichtlich bis Ende des Jahres werden alle Automaten in ganz Österreich umgestellt […]

Neue Konsolidierungssperre schützt Sellrain

Verbauung des Saigesbaches schreitet voran – die neu errichtete Bogensperre wurde kürzlich fertiggestellt Bei den verheerenden Unwettern im Juni 2015 drückte der Saigesbach die Melach aus ihren Ufern. Durch die horrenden Wassermassen und die daraus resultierenden Vermurungen wurden dutzende Häuser in der Region zerstört. Der dadurch entstandene Schaden in Millionenhöhe und die berechtigten Ängste der […]