Feier TennisClub Außerfern

Gelungene Abschlussveranstaltung begeisterte Groß und Klein Anlässlich des Saison-Abschlusses 2017/2018 veranstaltete der TennisClub Außerfern eine Abschlussfeier. Die Veranstaltung startete am Nachmittag mit einem Eltern-Kind-Turnier. 25 Kinder-Eltern-Paare ließen es sich nicht nehmen und kämpften in zwölf verschiedenen Spielen, am oder außerhalb des Tennisplatzes, um Punkte und Siege.  Von Bernadette Wolf Bei der anschließenden Grillfeier richtete der […]

Der Herrgott, die Menschen und die Liebe

Die großen Themen des grandiosen Biberwierer Bildhauers Johann Weinhart Wer von der Mittelstation der Marienbergbahn auf dem Barbarasteig hinauf zur Sunnalm wandert, der kommt an einem Bildstock vorbei. Doch halt: Er kommt nicht vorbei. Zu eindrucksvoll ist der Christus, der sich einem da förmlich entgegenreckt. Geschaffen hat ihn Johann Weinhart. Dieser Tage hat die RUNDSCHAU […]

Der „Club der Pantoffelhelden“ wider Staubwedel und Kochlöffel

„Die Kulissenschieber“ starteten mit der wendungsreichen Komödie von Hans Schimmel in die heurige TheatersaisonAugenzwinkernd erzählte die Ehrwalder Theatergruppe vom turbulenten Eheleben dreier Pärchen, bei denen die Frauen die Hosen anhaben und die Männer die Putzlappen schwingen. Mit viel Gelächter verfolgte das Premierenpublikum striktes Männer-Training mit Kleid und Besen, algerische Katzenhaarverhältnisse und die Bändigung gefährlicher Marshmallow-Mäuse. [...]

Reuttener Senioren erfolgreich

Tennis-Meisterschaftsrunde dreiVergangene Woche fanden alle Begegnung statt, die meisten bei sehr heißen Temperaturen. Der Hitze und den Gegnern trotzte die zweite Mädchenmannschaft des TennisClubs Außerfern und besiegte die Auswärtigen aus Telfs souverän. Von Bernadette Wolf Allegra Mair und Maria Wohlgenannt entschieden die Einzel für sich. Das Doppel Florentina Muysers/Maria Wohlgenannt ging an die Außerferner. Auch […]

Extra Verren 2018

Museumsverein präsentierte neues Jahrbuch Bereits seit 11 Jahren gibt der Museumsverein Außerfern seine Jahresschrift unter dem Titel „Extra Verren“ erfolgreich heraus. Jedes Jahr veröffentlichen ausgewählte Autoren Beiträge zu Themen mit lokalhistorischem Bezug. Dass der Bezirk Reutte – obwohl „extra verren“ – also außerhalb des Fern(-passes) gelegen, eine durchaus interessante und bewegte Geschichte zu bieten hat, […]

Leider vorbei für die SPG!

Aus nach der zweiten Playoff-Niederlage Es hat nicht viel gefehlt – auswärts in Kufstein war es knapp und daheim im Ehrwalder Gaisbachstadion war die Niederlage auch erst in der letzten Minute besiegelt. So beendete die Spielgemeinschaft die Meisterschaft nach den beiden Niederlagen gegen Kufstein als Drittplazierter der Landesligatabelle. Das erste Playoff-Match in Kufstein war ausgeglichen, […]

„Funkesunntig“

Hexenverbrennen, Scheibenschlagen und Bareigang Der Fasching geht langsam in die Endphase und vielerorts rüs-ten sich die Faschingsgilden und Vereine für ihre Umzüge und Auftritte. In einigen Außerferner Gemeinden haben sich bis heute Bräuche erhalten, die auch während der Fastenzeit noch einmal ausgelassenes Treiben zulassen. So wird am ersten Sonntag nach dem Aschermittwoch, dem „Funkensonntag“ noch […]

Rückblick auf ein ereignisreiches Jahr

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Ehrwald Am Samstag, dem 13. Jänner, wurde in Ehrwald die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr abgehalten. Nach fünf Jahren standen auch Neuwahlen auf der Tagesordnung. Das „alte“ Kommando wurde einstimmig für die kommenden fünf Jahre wiedergewählt. Somit bleiben Björn Scherer Kommandant und Andreas Schennach Vizekommandant. Mit Florian Razenberger und Christoph Guem wurden […]

Neos ohne Altlasten

Pinke gehen im Bezirk Reutte mit zwei Paradeunternehmern ins Landtagswahl-Rennen Dass die Neos als einzige – ohne Unterstützung durch Abgeordnete des Tiroler Landtages – alle nötigen  Unterschriften sammeln konnten, freut besonders Spitzenkandidat Dominik Oberhofer. Er stellte die beiden Listenführer des Bezirkes Reutte für die kommende Landtagswahl vor.  „Wir wollten niemandem – außer den Tirolern – […]

Wieder auf der Siegerstraße

Die SPG besiegt Vomp mit 7:0 Das Positive vorweg: die Schiedsrichter haben ausgezeichnet gepfiffen, sie hätten ein von Anfang an spannendes Spiel zugelassen. Dem war aber nicht so. Zum einen konnten die Vomper gerade einmal zwei Linien auf das Eis bringen und zum anderen waren die SPG-Cracks ob der „Generalumstellung“ ihrer Linien eher ungefährlich vor [...]