Zwei Feste – ein Jubilar

Elmen, Martinau und Klimm ließen ihren Bürgermeister hochleben Bürgermeister Heiner Ginther feierte mit seiner Gemeinde Elmen und vielen Ehrengästen 20 Jahre im Bürgermeisteramt und den 60. Geburtstag. Zum kleinen Stehempfang vor der Gemeinde waren Ehrenformationen der Bergwacht, Feuerwehr, Schützenkompanie und die Musikkapelle aufmarschiert. Von Claudia Chauvin Auch Herwig van Staa war nach Elmen gekonnen und [...]

Höchststrafe für Dorfchefs

Liebe Freunde verzwickter Strafverfahren! Im Raum Zams-Landeck lässt derzeit ein Rechtsstreit den Atem der Kommunalpolitiker stocken. Dem Zammer Bürgermeister und dem ehemaligen Landecker Vizebürgermeister wurden vom Landesverwaltungsgericht Geldstrafen in der Höhe von 50.000 bzw. 35.000 Euro angedroht. Den beiden Volksvertretern wird vorgeworfen, sie hätten in ihrer Funktion als Vorstände der Venet Bergbahnen AG im gemeindeeigenen […]

Jubiläumsjahr für MK Lähn

Bürgermeister Klaus Ziernhöld (l.) und Bezirkskassier-Stv. Nina Hosp (r.) gratulierten KM Herbert Schwarz. RS-Foto: Chauvin Kapellmeister Herbert Schwarz dirigierte sein 25. Frühjahrskonzert Im Jubiläumsjahr – 170 Jahre MK Lähn – hat die Kapelle zu einem abwechslungsreichen Frühjahrskonzert ins Dorfheim von Bichlbach eingeladen. Mit den 41 Musikerinnen und Musikern hatte Schwarz ein schönes Programm erarbeitet. Von [...]

Schwarz mit wenig Grün

Das schwarz-grüne Regierungsprogramm aus Sicht des Bezirkes Landeck   Teil eins des schwarz-grünen Regierungsprogramms für die Jahre 2018 bis 2023 klingt wie eine Selbstaufmunterung: „Entschlossen regieren“. Teil zwei wie die Quintessenz einer inhaltlichen Botschaft: „Tirols Zukunft sichern“. Der Ausbau des Kaunertalkraftwerks inklusive „Runserau-Imst II“ scheint da dazuzugehören, eine Natura-2000-Ausweisung am Piz Val Gronda nicht.   […]

„Es geht jetzt um unsere Heimat“

Im Außerfern formiert sich Widerstand gegen den Fernpass-Scheiteltunnel Eins ist klar: ein Selbstläufer wird der Fernpass-Scheiteltunnel nicht. Am Freitag formierte sich bei einer Versammlung in der „Krone“ in Lähn bei Bichlbach massiver Widerstand. Reuttes Bürgermeister Luis Oberer sagte im Exklusiv-Gespräch mit der RUNDSCHAU nach der Versammlung: „Die 100 Millionen wären für wichtigere und sinnvollere Projekte [...]

Karriere mit Lehre

Liebe Freunde politischer Erfolgsgeheimnisse! Was ist die beste Ausbildungsschiene für einen Tiroler Politiker? Ganz klar: ein Lehrberuf! Bestes Beispiel: Unser Landesvater Günther Platter. Der gelernte Buchdrucker hat eine Musterkarriere hingelegt. Satte 44 Prozent Wählerzuspruch für einen einstigen Lehrling – das ist eine Meisterleistung. Unter ferner liefen folgen: Auf Platz zwei eine Architektin, Rang drei ein […]

Tirol glänzt mit österreichweit geringster Arbeitslosenquote

Bezirk Reutte über dem Tirolschnitt Die vom Arbeitsmarktservice Tirol (AMS) veröffentlichten Arbeitslosenzahlen für den Monat Februar weisen für Tirol eine sehr positive Statistik aus. Die Arbeitslosenquote liegt bei fünf Prozent, der Rückgang ist bei den Frauen am stärksten. „Tirol ist Spitzenreiter, wenn es darum geht, Arbeitsplätze zu schaffen. Mit fünf Prozent, was einer Verbesserung von […]

„Wo kriege ich Pflegegeld?“

Pilotprojekt in Landeck: Pflege-Beratungsstelle wird eröffnet   Zum Pflegefall oder pflegenden Angehörigen kann man über Nacht werden. So rasch sollte man auch an Informationen bzw. zu Unterstützung kommen – das Land richtet daher in Landeck eine Anlaufstelle ein.   Von Daniel Haueis   Gottlieb Sailer, ehemaliger Leiter des Pflegeheims in Grins und Obmann des Pflegevereins […]