Wirtschaftsbund befürwortet Bau des Fernpass-Scheiteltunnels

Versorgung und Anbindung des Bezirkes Reutte im Fokus Der Wirtschaftsbund, Teilorganisation der Tioler VP und Sprachrohr der Wirtschaft, sieht in der geplanten Umsetzung des Projekts Fernpass-Scheiteltunnel die einzig sinnvolle Lösung für die vieldiskutierte Außerferner Verkehrsproblematik. Landeshauptmann Günther Platter hat mehrfach klar dargestellt, dass der Fernpass-Scheiteltunnel finanziert ist und gebaut wird. Der Baubeginn ist für 2021 […]

Leider vorbei für die SPG!

Aus nach der zweiten Playoff-Niederlage Es hat nicht viel gefehlt – auswärts in Kufstein war es knapp und daheim im Ehrwalder Gaisbachstadion war die Niederlage auch erst in der letzten Minute besiegelt. So beendete die Spielgemeinschaft die Meisterschaft nach den beiden Niederlagen gegen Kufstein als Drittplazierter der Landesligatabelle. Das erste Playoff-Match in Kufstein war ausgeglichen, […]

Umwelt, Transit, sorgsamer Umgang mit dem Boden …

… Einsatz für die soziale Umwelt sind Kernthemen der Grünen – auch im Außerfern Die ganz schwierigen Zeiten scheinen für die Grünen langsam überwunden zu sein. Wenige Wochen vor der Landtagswahl lässt sich in Tirol wieder eine positive Grundstimmung bei der Bevölkerung ausmachen. Für den Landeslistenzweiten Gebi Mair durchaus Anlass zu berechtigtem Optimusmus. Gemeinsam mit […]

Ausgeglichener Haushalt, enger Spielraum

Gemeinderat Imst: Budgetvoranschlag für 2018 mehrheitlich angenommen Eine Differenz von rund 800.000 Euro zwischen Ein- und Ausgaben wollte in zwei Sitzungen von den Mitgliedern des Imster Finanzausschusses erst einmal ausgemerzt werden. Der Lohn der Mühen ist ein ausgeglichener Haushaltsplan für die Stadt Imst, den Finanzreferent und Vizebürgermeister Gebi Mantl jüngst dem Gemeinderat präsentierte. Das Zahlenwerk […]

Engagiert euch!

Impuls Tirol will sich mit Wissen und Lebenserfahrung in die Landespolitik einbringen „Dem Land verpflichtet“ – diese Worte heftet sich die Bürger- und Volkspartei an die Fahne. Impuls verspricht Handschlagqualität und unabhängige, sachliche und transparente Politik – frei von Partei-zwängen. Impuls Tirol setzt sich aus Menschen aller Bevölkerungsschichten und Altersstufen zusammen, die gemeinsam etwas bewegen […]

„Drum schreie d’Imster Holdio!“

Glanzvolle Buabefåsnåcht in Imst Es war kalt, es war schönes Wetter, und vor allem: Es war überwältigend und beeindruckend. Die Imster Buabe legten eine gelungene und überzeugende Vorstellung der Begeisterung für „ihre“ Fåsnåcht ab. Sie machten in jeder Phase deutlich, dass man keine Sorge um den Fortbestand dieser ehrwürdigen Tradition zu haben braucht: Die Zukunft [...]

Ski-Spaß und Tanz

Team-Skirennen und Gastroball in Imst Das Organisationsteam vom „Stammtisch Glenthof“ lud vergangenen Samstag zum Team-Skirennen nach Hoch-Imst. Frei nach den Mottos „Der Schnellste gewinnt“ und „Spaß steht im Vordergrund“ standen 202 Teilnehmer am Start und kämpften um Hundertstelsekunden. Die Siegerehrung fand im Rahmen des traditionellen Gastroballs im Stadtsaal Imst statt. Von Friederike Bundschuh Samstag, 20. [...]

„Beim Essen und Reden kemmen d’Leit zamm“

Regelmäßig wird bei einer Tasse Sprache und einem Teller Kultur in Imst Integration gelebt In gemütlichem Ambiente, beim Kaffeetrinken oder beim kulinarischen Genuss lernt man sich leichter kennen. Das Integrationsbüro Imst veranstaltet deshalb schon seit einiger Zeit in Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen, einer Gruppe von Asylwerbern und den Tiroler Sozialen Diensten einmal im Monat einen Restaurant […]

Der Bedarf steigt, die Zeit drängt

PZ-Leiterin Andrea Jäger im Gespräch über die geplante Erweiterung des Pflegezentrums Gurgltal Seit fünf Jahren ziehen sich die Verhandlungen mit dem Orden der Barmherzigen Schwestern um das Areal rund um Kloster und Pflegezentrum zwecks einer Erweiterung hin – nun steht zumindest der Baurechtsvertrag kurz vor dem Abschluss. Die RUNDSCHAU sprach mit Pflegezentrumsleiterin und Stadträtin Andrea […]

BH Imst im Gesetzespoker mit „Dr. Feelgood“

Landesverwaltungsgericht muss nun klären, ob Bezirksbehörde Imster Lokal zu Recht zugesperrt hat oder nicht Ende November wurde in der Imster Kramergasse von der BH Imst der Gastrobetrieb „Dr. Feelgood“ geschlossen. „Es bestehe der begründete Verdacht, dass im Lokal im Rahmen der betrieblichen Tätigkeit entgegen den Vorschriften des Glücksspielgesetzes Glücksspiele veranstaltet oder durchgeführt wurden“, begründete die […]