„Büchse der Pandora“ geöffnet

Podiumsdiskussion zum Erhalt der Feldringer Böden Das Interesse der Bevölkerung an der Podiumsdiskussion zum geplanten Zusammenschluss der beiden Skigebiete Hochoetz und Kühtai war noch um einiges größer als von den Veranstaltern erwartet. Ein Kompromiss zwischen den Befürwortern und den Gegnern zeichnete sich indes aber keiner ab. Der mehrmals geäußerte Vorschlag, die Skigebiete ohne weitere Pisten [...]

Lärmschutz Breitenwang fertig

Probebetrieb für dynamische Anzeigetafeln startet Mit der Fertigstellung des Lärmschutzes bei Reutte Süd, dem Start des Probebetriebs für die dynamischen Anzeigetafeln und dem Radweg Gurgltal hat die Tiroler Landesregierung im heurigen Jahr drei weitere Maßnahmen der Fernpass-Strategie umgesetzt. Damit sind rund zwei Drittel der vorgeschlagenen Maßnahmen realisiert. „Ziel sind die Stärkung der Mobilität in den […]

Schwarzer Artenschutz

Liebe Freunde unserer Landesregierung! Schwarz-Grün II hat paktiert. Alles bleibt, wie es war. Günther Platter trotzte den medialen Zurufen, neue Gesichter bringen zu müssen. Er sagt: Never change a winning team! Und verteilt noch mehr Macht an seine bisherigen Regierungsmitglieder. Die Grünen brachten mit Gabi Fischer zwar ein neues Gesicht aufs Spielfeld, ihr Spielkapital wurde […]

Wirtschaftsbund befürwortet Bau des Fernpass-Scheiteltunnels

Versorgung und Anbindung des Bezirkes Reutte im Fokus Der Wirtschaftsbund, Teilorganisation der Tioler VP und Sprachrohr der Wirtschaft, sieht in der geplanten Umsetzung des Projekts Fernpass-Scheiteltunnel die einzig sinnvolle Lösung für die vieldiskutierte Außerferner Verkehrsproblematik. Landeshauptmann Günther Platter hat mehrfach klar dargestellt, dass der Fernpass-Scheiteltunnel finanziert ist und gebaut wird. Der Baubeginn ist für 2021 […]

Wahl ohne Verlierer

Liebe Freunde positiver Wahlprognosen! Jüngst, am Abend nach dem Urnengang in Niederösterreich, gab es nur lachende Gesichter. Die ÖVP hielt die Absolute, die SPÖ und die FPÖ gewannen Prozentpunkte dazu, die Grünen verhinderten das drohende Debakel und die Neos schafften den Einzug in den Landtag. Grund für das breite Grinsen quer durch die Reihen der […]

Komplexe Planungen, schwere Umsetzungen

Landeshauptmann-Stellvertreterin Ingrid Felipe stellte sich mit VVT- und ÖBB-Verantwortlichen den Fragen der Bevölkerung Zahlreich und diskussionsfreudig beim Thema des öffentlichen Nahverkehrs traten jüngst die Menschen aus der Region beim „Öffi-Treff“ im Imster Stadtsaal in Erscheinung. Schäumende Wutbürger blieben Landeshauptmann-Stellvertretin Ingrid Felipe, VVT-Geschäftsführer Alexander Jug und VVT-Verkehrsplaner Andreas Knapp, ÖBB-Regionalmanager Rene Zumtobel sowie dem gastgebenden Imster […]

Fahrgäste am Wort

Reger Meinungsaustausch beim VVT-Öffi-Treff in Reutte Am Mittwoch, dem 17. Jänner, fand das VVT-Öffi-Treff in Reutte statt. Ideen, Wünsche und Kritik können vorgebracht und eventueller Bedarf erhoben werden. Die Meinung der Bevölkerung – der Experten vor Ort – ist gefragt und wird gehört. Der Diskussion stellten sich im gut gefüllten Saal Gehrenspitze der BH Reutte […]

Lechtal erstickt an den immer stärker werdenden Lärmbelastungen

Interessengemeinschaft „Xund’s Lechtl“ fordert Gegenmaßnahmen Die Interessengemeinschaft „Xund’s Lechtl“ schlägt Alarm: die Lärmbelastungen durch den Verkehr im Lech-, aber auch im Tannheimertal, nehmen immer mehr lebensbedrohende Ausmaße an. Bei Lärmpegelmessungen an sieben Standorten in den Gemeinden Elbigenalp, Häselgehr, Stanzach und Weißenbach wurden Werte ermittelt, die zum Teil über 200 Prozent über dem gesetzlich veranschlagten Wert […]

Verkehrssicherheit für Senioren

Kamgagne des Landes Tirol informierte über Mobilität im VZ Breitenwang Zahlreiche Interessierte nutzten am Mittwoch, dem 11. Oktober, den Nachmittag, um die Möglichkeit, sich über die moderne und sichere Verkehrsteilnahme im Alter zu informieren.  „Älter werden – mobil bleiben“  war das Motto in Breitenwang. Dort  konnte man ein E-Bike testen oder seine Hör- und Sehfähigkeit […]

Naturschönheiten schützen und erhalten

Neue Besucherlenkung im Frauenschuhgebiet Martinauer Au Er ist die größte heimische Orchidee und streng geschützt – der Frauenschuh. In Europas größtem zusammenhängenden Frauenschuhgebiet in der Martinauer Au sind an die 3000 Frauenschuhpflanzen zu bewundern. „Die Blütezeit des Frauenschuhs ist von Mitte Mai bis Mitte Juni. In diesem vier Wochen besuchen Orchideenfreunde aus nah und fern […]