Datenübermittlung

e-mail: anzeigen@rundschau.at
Datenträger (CD, DVD, USB-Stick)

 

Programme

Adobe Acrobat (pdf-Dateien), Adobe InDesign, Adobe Photoshop, Adobe Illustrator, Macromedia Freehand

ACHTUNG!
Die Zeitungsproduktion erfolgt ausschließlich auf Apple Macintosh.

PC Windows-Formate können nicht direkt übernommen werden und müssen konvertiert werden!

  • Schriften immer in Pfade umwandeln oder beistellen.
  • Daten aus Office-Programmen (zB: Word) können nicht direkt übernommen werden! Bitte stellen Sie eingebaute Bilder oder Logos bei!
  • bei PC-Windows Grafik-Programmen (zB: Corel Draw): Postscriptdatei (EPS oder AI) mit extra gesicherten Bilddaten beistellen.
  • keine Schmuckfarben – alle Farben im CMYK-Modus (auch eingebaute Bilder, Logos …)
  • keine GIF- oder JPG-Dateien aus dem Internet
  • Bilder als TIFF, EPS od. JPEG, im CMYK- od. Graustufen-Farbmodus mit 300 dpi (Originalgröße), Strich 1200 dpi

Parallel zur elektronischen Datenübertragung stellen Sie bitte einen Ausdruck bei oder senden das Inserat per Fax, da die Daten nur in Verbindung mit einem Ausdruck auf ihre Richtigkeit überprüft werden können.

Wir können grundsätzlich nur den von Ihnen abgespeicherten Inhalt des Dokuments weiterverarbeiten.