Alexandra Lagg und Seppi Bubendorfer räumten ab

Alexandra Lagg und Seppi Bubendorfer räumten im Mixed ab und sicherten sich den Titel. RS-Foto: Wolf

Tennisbezirksmeisterschaften im Doppel

Die heurigen Bezirksmeisterschaften im Doppel fanden vom 6. bis 9. Juli auf der Tennisanlage des SV Reutte unter der Leitung von Obmann Bernd Köpfle statt. Es matchten sich 54 Teilnehmer aus sieben verschiedenen Vereinen des Außerferns in acht Bewerben um den Sieg.

Als auch das letzte Spiel entschieden war, wurden die Sieger geehrt. Anschließend fand noch für alle anwesenden Teilnehmer eine Tombola, bei der großartige Preise verlost wurden, statt. Ein Dank gilt allen Sponsoren.

Ergebnisse. Damen: 1. Platz: Anita Schatz und Alexandra Lagg, 2. Platz: Angelika Marktl und Nadja Holzknecht, 3. Platz: Birgit Monitzer und Dagmar Hosp.
Damen 45+: 1. Platz: Monika Burtscher und Rosalinde Schottenhamml, 2. Platz: Maria Griesser und Sibylle Köpfle, 3. Platz: Christine Kaiser und Hannelore Pahle.
Damen 55+: 1. Platz: Sissy Zobl und Edeltraud Wöhry, 2. Platz: Heike Zoepke und Edeltraud Hauser, 3. Platz: Ingrid Marktl und Ingrid Gruber.
Herren: 1. Platz: Seppi Bubendorfer und Michael Angerer, 2. Platz: Simon Reichel und Christian Köck. Herren 35+: 1. Platz: Reinhold Gruber und Michael Hold, 2. Platz: Kurt Holzknecht und Zoran Mihajlovic, 3. Platz: Michael Blüml und Rudi Jäger, Martin Pohler und Thomas Hold.
Mixed: 1. Platz: Alexandra Lagg und Seppi Bubendorfer, 2. Platz: Angelika Marktl und Markus Seidel, 3. Platz: Nadja Holzknecht und Christian Köck.
Mixed 35+: 1. Platz: Maria Griesser und Walter Pittracher, 2. Platz: Rosalinde Schottenhamml und Michael Hold, 3. Platz: Eva Wolf und Wolfgang Schottenhamml, Christine Kaiser und Reinhold Gruber.

Von Bernadette Wolf