„Es geht nicht mehr anders“

EWR kündigen Strompreiserhöhung an – Beim Gas wird Grundpreis eingeführt Sieben Jahre haben die Elektrizitätswerke Reutte (EWR) den Strompreis stabil gehalten. Im achten Jahr freilich wird das nicht mehr so sein. „Es geht nicht mehr anders“, sagte Vorstand Dr. Christoph Hilz bei einem Pressegespräch am Montag. Für den berühmten Durchschnittshaushalt bedeutet das laut dem Unternehmen […]

Weihnachtsfeier in der Lebenshilfe

Ein tolles Event für Klienten, Angehörige und Freunde In diesem Jahr gestaltete die Lebenshilfe Reutte ihre Weihnachtsfeier etwas anders. Für die Klientinnen und Klienten, ihre Angehörigen und die vielen Freunde und Gönner gab es kein Krippenspiel, sondern es wurde mit Liedern und Texten auf Weihnachten vorbereitet. Von Claudia Chauvin Melanie Besler, Werkstattsprecherin und Sprecherin Arbeit [...]

Es gab keinen Konsens

Mehrheit der Schönwieser Gemeinderäte stimmte gegen Bgm. Finks Umsetzungsplan für das Blaulichtgebäude   Bgm. Mag. Wilfried Fink versuchte in der jüngsten Sitzung den Gemeinderat von seinem Plan zur Umsetzung des neuen Blaulichtgebäudes, das die Feuerwehr und Bergrettung -beherbergen soll, zu überzeugen. Das gelang ihm nicht: Am Ende stimmte eine knappe Mehrheit gegen seinen Antrag.   Von […]

Wer versteckt sich hinter wem?

Haiminger Gemeinderat wartet Entscheidung von Silz und Kühtaier Bergbahnen ab Solch großes Interesse an einer Gemeinderatssitzung wie an der jüngsten in Haiming gibt es nur äußerst selten. Zahlreiche Menschen sowie ein Kamerateam vom ARD wollten scheinbar unbedingt dabei sein, wenn Haiming nach der Gemeinde Oetz ihr Bekenntnis zum geplanten Bau der Skischaukel Hochoetz-Kühtai ablegt. Dazu […]

Oberländer zeigten bei Saison-Start auf

Traumhafte Bedingungen bei Rodel-Weltcup-Auftakt im Kühtai Mein lieber Hannes, die können das aber! Wer? Die Naturbahn-Rodler! Sowohl Organisatoren als auch Sportler. Beim Weltcup-Auftakt der Naturbahnrodler im Kühtai knirschten auf der kurzen, aber knackigen Bahn die Eiskristalle. Manch einen warf die Rodel ab. Nicht so Thomas Kammerlander, oder unsere Doppel-Youngster Fabian Achenrainer und Miguel Brugger, die [...]

Stadtbudget ist sehr knapp

Landeck: Budget 2019 genehmigt – fünf Gegenstimmen   Der Landecker Gemeinderat verabschiedete mit fünf Gegenstimmen den Voranschlag 2019. Er ist geprägt von der finanziellen Situation der Bezirkshauptstadt, die nicht gerade rosig ist. Es gab Kritik am „kräftigen Rotstift“ beim Jugendressort.   Von Herbert Tiefenbacher   Insgesamt werden für das nächste Jahr Einnahmen und Ausgaben in […]

„Besonderer Tag für das Oberland!“

Verkehrsfreigabe der neuen Perjentunnel-Röhre   Am vergangenen Samstag wurde die offizielle Verkehrsfreigabe der neuen zweiten Perjentunnel-Röhre zusammen mit der Asfinag und der Bevölkerung gefeiert. Nach dreijähriger -Bauzeit wurde der Verkehr der S16 Arlberg Schnellstraße in die neue Röhre geleitet. Nun starten die Sanierungen der 40-jährigen Bestandsröhre.   Von Albert Unterpirker   Mehr Verkehrssicherheit für täglich […]

Nesselwängler Adventsingen für die Kinderkrebshilfe

G’sunga und g’spielt für „an guaten Zweck“ Von Jenny Zeller Alle Jahre wieder zur Adventszeit laden die Gimpel Combo und die MK Nesselwängle verschiedene volkstümliche Musikgruppen zum besinnlichen Musizieren ins Tannheimer Tal ein. So fanden sich heuer die „Alphornbläser vom Auerberg“, der Nesselwängler Männergesangsverein „Alpenklang“, die „Marktoberdorfer Stubenmusik“, die „Öscher Saitenmusik“, „Grenzfrei“ aus Jungholz und […]

Tropische Stimmung zum Jahreswechsel

Das Tiroler Steelorchester PANergy unterhält mit karibischen Rhythmen Seit mittlerweile zehn Jahren begeistert Stefan Schwarzenbergers Ensemble aus jungen Tiroler Musikern mit ihren Steeldrums. Mit den aus Trinidad und Tobago importierten Schlaginstrumenten entführt die Formation den Zuhörer auf eine musikalische Reise in die Karibik und verbreitet rechtzeitig zum bevorstehenden Jahreswechsel eine gehörige Portion Partystimmung und gute […]

„Uraltes Zeugnis des Volksglaubens“

Lechaschau, Wängle und Höfen wollen gemeinsam die Ottilienkapelle renovieren   Ein spiritueller Ort, der verbindet: Das ist die Ottilienkapelle auf dem Feld in der Nähe des Wanderparkplatzes zum Frauensee. Sie steht auf Markung Lechaschau, gehört aber zur Pfarrer Wängle/Höfen. Und alle Orte und Kirchengemeinden setzen sich nun für den Erhalt und die Renovierung des altehrwürdigen […]