Grüner Arlberg

St. Anton wird „Natur im Garten“-Gemeinde   Insektensterben, drastischer Rückgang vieler Vogelarten u.ä. – die vielfältige Natur scheint in Gefahr. St. Anton setzt deshalb erste Schritte, um dieser Entwicklung entgegenzuwirken.   Von Daniel Haueis   St. Anton macht sich auf den Weg zur „Natur im Garten“-Gemeinde – es wird also darauf hingearbeitet, bald weder Pestizide […]

Günstig mieten, Grundkauf ist teurer

Immobilienpreisspiegel 2019 erschienen   Die Preise für Immobilien sind auch im vergangenen Jahr in fast allen Kategorien gestiegen. Die Mieten sind im Bezirk Landeck im Tirolvergleich relativ günstig, Grundstücke zu kaufen hingegen ist durchschnittlich teuer.   Von Daniel Haueis   Der Fachverband Immobilien- und Vermögenstreuhänder der Wirtschaftskammer Österreich gibt alljährlich den Immobilienpreisspiegel heraus. Das Fazit […]

Im Gespräch

Hochspannungsleitung aufs Sonnenplateau   Eine etwas verzwickte Situation gibt’s derzeit im Ober-gricht: Das Sonnenplateau benötigt Strom, den eine Leitung -liefern soll, die in Ried abgelehnt wird. Das Problem dabei: die zeitliche Komponente.   Von Daniel Haueis   Ein neues Einfamilienhaus mit Strom zu versorgen, werde wohl gelingen, nicht aber wenn es sich um ein Mehrfamilienhaus […]

Wo Lebensqualität im Mittelpunkt steht

In der Psychiatrie am Krankenhaus Zams suchen pro Jahr mehr als 1000 Oberländer Unterstützung   Mehr als 1000 Menschen pro Jahr wenden sich hilfesuchend an die Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin am Krankenhaus St. Vinzenz in Zams. Dort treffen sie auf ein multiprofessionelles und vor allem engagiertes Team – zwei Jahre nach Eröffnung von Ambulanz und […]

Familiennachfolge

Neue Geschäftsführung für „Kaunertaler Gletscher“   Seilbahnpionier Eugen Larcher zieht sich nach 40 Jahren aus der Geschäftsführung der Kaunertaler Gletscherbahnen zurück und übergibt an Beate Rubatscher-Larcher und Franz -Wackernell.   Von Daniel Haueis   Seilbahnpionier Eugen Larcher übergibt die Leitung an die bisherigen Prokuristen Beate Rubatscher-Larcher und Betriebsleiter Franz Wackernell. Larcher, der auch jahrzehntelang Bürgermeister […]

„Welche Formulare muss ich ausfüllen?“

Alle Fragen in puncto Pflege werden in Landeck nun zentral beantwortet   Das Serviceangebot für Menschen im Bezirk Landeck, die für einen Angehörigen Pflege, Betreuung u.ä. benötigen, wird auf ein ganz neues Niveau gehoben: Im ehemaligen Gesundheitsamt stehen nun mit Sonja Theiner und Manuela Juen zwei Fachleute zur Verfügung, die offene Fragen beantworten. Und sie […]

Steinschlaggefahr ist zu bannen

GKI kann aufgrund nötiger Sicherungsarbeiten in Ovella erst 2023 in Betrieb gehen – Kosten sollen halten   Die Inbetriebnahme des GKI verzögert sich um ein weiteres Jahr – dafür verantwortlich ist die Wehrbaustelle in Ovella, wo Hangsicherungsmaßnahmen getroffen werden müssen.   Von Daniel Haueis   Die Folgen der Witterung im Frühjahr – Schneemassen mit drohender […]

„Man lernt schätzen, wenn man gesund ist“

Mädchen absolvieren beim Roten Kreuz in Zams das Freiwillige Soziale Jahr   Das Freiwillige Soziale Jahr ist einerseits Orientierungsmöglichkeit, andererseits aber auch Chance, Erfahrungen zu sammeln. Beim Roten Kreuz in Zams schließt demnächst die erste Absolventin ihren Einsatz ab.   Von Daniel Haueis   Vier Mädchen absolvieren beim Roten Kreuz in Zams das Freiwillige Soziale […]

Effizientere und schlankere Betriebsstruktur

St. Anton informiert über organisatorische Änderungen von Elisabeth Zangerl Der Tourismusverband St. Anton hat in den vergangenen Monaten organisatorische Änderungen vorbereitet. Schriftlich festgehalten in einem Organisationshandbuch, das gemeinsam mit einem Unternehmensberater erstellt wurde und Mitarbeitern künftig Einsicht auf die standardisierten Abläufe, Regelungen, Vorschriften und Organisationsstrukturen des Unternehmens bietet. Neu installiert wird mit Gerhard Eichhorn die […]

„Besser als erwartet“

Leichtes Nächtigungsminus in der Wintersaison „Die Beliebtheit des Bezirkes Landeck als Urlaubsdestination ist ungebrochen“, ist Wirtschaftskammer-Bezirksobmann Anton Prantauer erfreut. 6,16 Millionen Nächtigungen und 1,22 Millionen Gäste wurden von November bis April verzeichnet – das ist zwar ein leichtes Minus, aber das zweitbeste Ergebnis in der Geschichte. Daniel Haueis Die Nächtigungen lagen vergangenen Winter um 1,2, […]