320 Tonnen Sprengstoff

Rund 100 Schadensmeldungen in Zusammenhang mit Bau des Perjentunnels   2550 Sprengungen für den Ausbruch der zweiten -Röhre des Perjentunnels haben an gut 100 Gebäuden Spuren hinterlassen. Rund -eineinhalb Jahre nach Abschluss der Sprengarbeiten sind 70 Prozent dieser Fälle abgeschlossen.   Von Daniel Haueis   Die zweite Röhre des Perjentunnels wurde im Sprengvortrieb errichtet – […]

„Jeder Unfall ist einer zu viel“

Asfinag-Alpenstraßen-GmbH-Geschäftsführer Ing. Stefan Siegele über die Tunnel im Oberland   Die Asfinag hat in den letzten Jahren gerade im Oberland massiv in die Tunnelsicherheit investiert. Und es geht wohl in dieser Tonart weiter – eine zweite Röhre für den Arlbergtunnel ist allerdings nicht in Sicht, meint Asfinag-Geschäftsführer Stefan Siegele aus Kappl.   Von Daniel Haueis […]

„Wir haben die guten Argumente“

Zweigleisiger Ausbau: Landtag beauftragt Regierung mittels Allparteienantrag mit Verhandlungen   Nach der Präsentation der Bahnstudie für das Oberland will das Land jetzt Nägel mit Köpfen machen: In der dieswöchigen Landtagssitzung soll ein Allparteienantrag beschlossen werden, mit dem die Landesregierung mit Verhandlungen mit dem Bund beauftragt wird.   Von Daniel Haueis   Die Bahnstudie für das […]

„Mehr als beunruhigt“

Zuchtwidder in Kauns gerissen – Wolf oder Luchs in Verdacht   „Unbehagen ist schon da“, sagt Bgm. Matthias Schranz, nachdem in Kauns am Nationalfeiertag nachmittags ein gerissener Widder gefunden wurde. Im Verdacht stehen Wolf oder Luchs, die Ergebnisse der DNA-Untersuchung stehen noch aus.   Von einem Wolf war in Kauns bislang nichts bekannt, von einem […]

Gemeinschaftsacker als Antwort auf den Klimawandel

Ulli Totschnig über Klimawandel-Anpassungsmöglichkeiten Ulrike Totschnig widmet sich im Rahmen von „Klar!“-Projekten der Anpassung an Klimaveränderungen im „Kaunergrat“ und Obergricht. Es geht u.a. um den Obstanbau, die Almwirtschaft, die Verlegung gefährdeter Wanderwege oder den Bau von Trinkbrunnen. von Daniel Haueis RUNDSCHAU: Der Klimawandel soll sich im Bezirk etwa in Form von Auftauen des Permafrosts, Anstieg […]

„Bestätigung für Landeck“

Die Tiroler Pionierkompanie wird in Landeck stationiert   Die in jedem Bundesland einzurichtende Pionier- und Sicherungskompanie wird in Tirol in Landeck stationiert. Sie soll dem Militärkommando Tirol unterstellt sein und so auf recht „kurzem Wege“ für Assistenzeinsätze angefordert werden können.   Von Daniel Haueis   Die Pontlatzkaserne war bei Katastrophen wie den Lawinenunglücken im Februar […]

Von der Listen- zur Sachpolitik

Strengen: Gemeinderat hat neuen Vizebürgermeister gewählt   Nach dem für viele überraschenden Rücktritt des bisherigen Strenger Vizebürgermeisters Viktor Reich Ende Juli wurde am 6. September ein Nachfolger bestimmt: Reinhard Zangerl. Neben dem Dank für die breite Zustimmung richtet er einen Appell an seine Gemeinderatskollegen.   Von Elisabeth Zangerl   Die sechste Gemeinderatssitzung des Jahres 2018 […]

„Wir haben es sehr gut“

Rekordergebnis der Silvretta Seilbahn AG – Hannes Parths letzte Generalversammlung   Der Jahresabschluss 2017 der Silvretta Seilbahn AG geriet gleichzeitig zur Bilanz eines ganzen Seilbahnmanagerlebens – jenes von Hannes Parth. Es gab einen Rekordgewinn.   Von Daniel Haueis   Fünf Jahre zuvor waren es noch nicht einmal 70 Millionen Euro, 2017 setzte die Silvretta Seilbahn […]

„Das Sicherheitssystem verstärken“

Reschenstraße-Gutachten soll diese Woche präsentiert werden   Diese Woche soll das Gutachten, mögliche Sicherheitsmaßnahmen an der Reschenstraße B180 betreffend, präsentiert werden. Im Landhaus rechnet man damit, dass „da und dort sicher was verstärkt“ wird.   Von Daniel Haueis   Am 5. Juli des Vorjahres brach ein Fels aus der Wand oberhalb der Reschenstraße, durchschlug Steinschlagnetze […]