Kemater müssen für Wasser mehr bezahlen

Wasserabgabe wird auf einen Euro pro Kubikmeter erhöht – Das sind im Jahr um 22,80 Euro mehr als derzeit Die Kemater Bevölkerung wird künftig für das Trinkwasser tiefer in die Tasche greifen müssen. Darüber informierte jetzt Bürgermeister Rudolf Häusler die Bevölkerung mit einem so genannten Bürgermeisterbrief. Einen Euro pro Kubikmeter Wasser verrechnet die Gemeinde. Aktuell […]

„Green Events“ in Telfs und Zirl ausgezeichnet

Immer mehr nachhaltige Veranstaltungen gibt es in Tirol – das wird mit der Auszeichnung „Green Event Tirol“ belohnt Ob Sportveranstaltung, Kongress oder Dorffest – Die Initiative „Green Events Tirol“ berät und zertifiziert nachhaltige Veranstaltungen. 2018 wurden bereits über 100 Events beraten.  Regionale Verpflegung, Mehrweggeschirr und so gut wie kein Abfall. Drei Merkmale von vielen, die […]

Ärger wegen „schikanöser“ BH-Anzeigen

Polizei Seefeld bestraft Falschparker beim Möserer See nach dem Forstgesetz und nicht mit Organmandaten Viele Menschen suchten in der heißen Sommerzeit in Schwimmbädern und Seen Abkühlung. Auch der Möserer See oberhalb der Marktgemeinde Telfs war ein beliebtes Ziel. Während sich die Badegäste im kühlen Nass abkühlten, kam es allerdings gelegentlich vor, dass es ganz in […]

Tiroler Getreide erlebt eine Renaissance

Jungbauernschaft/Landjugend will den Wert des Getreideanbaus beim Bezirkserntedankfest in Thaur vermitteln Kommenden Sonntag, dem 16. September, findet in Thaur das Erntedankfest der Jungbauernschaft/Landjugend des Bezirkes Innsbruck-Land statt. Im Mittelpunkt wird heuer der Getreideanbau in Tirol stehen, der zur Zeit eine Renaissance erlebt. Vergangenen Donnerstag wurde bei einem Pressegespräch im Backhaus der Großbäckerei Ruetz in Kematen […]

Telfer nach Türkeiurlaub in Izmir verhaftet

Kazim B. soll laut türkischem Geheimdienst und der Anti-Terrorismusstelle mit der PKK/KCK sympathisiert haben Das Überwachungsnetzwerk des türkischen Machthabers Recep Tayyip Erdogan überspannt offenbar auch Tirol. Vor drei Wochen wurde am Flughafen der türkischen Stadt Izmir ein in Telfs lebender türkischstämmiger Österreicher festgenommen, der mit seiner Frau und seinen beiden Kindern vom Urlaub nach Österreich […]

Mobilität ist in Zirl eine Woche Hauptthema

Riesiger Programmreigen während der Mobilitätswoche vom 16. bis 22- September – Es gibt auch das „Gemeindelabor“ „Spaß an der Bewegung, sich bewegen und dabei etwas bewegen!“ – Die europaweit ausgerufene Mobilitätswoche vom Samstag, dem 15. bis Samstag, dem 22. September, hält heuer in Zirl ein bunt gemixtes Programm mit Aktivitäten zum Mitmachen, Ausprobieren, Kennenlernen und […]

BHs sind moderne Verwaltungseinrichtungen

In den Tiroler Bezirkshauptmannschaften wurde am Samstag mit „Tag der offen Tür“ das 150-Jahr-Jubiläum gefeiert Als moderne Verwaltungseinrichtungen erfüllen die Bezirkshauptmannschaften heute ein vielfältiges Aufgabengebiet – vom Bürgerservice, über Gesundheitsthemen bis hin zur Sicherheit. „150 Jahre Bezirkshauptmannschaften in Tirol – 150 Jahre nahe am Menschen“: Unter diesem Motto fand heute, Samstag, in allen acht Bezirkshauptmannschaften […]

Eine Woche lang auf Schafalmen gerackert

In Zirl engagieren sich jeden Sommer junge Menschen kostenlos auf einer„Umweltbaustelle“ Viele Tiroler Almen haben mit einem Problem zu kämpfen: Auf einst saftigen Weideflächen breiten sich Latschen und Zuntern aus. Der Grund dafür ist die immer weniger werdende Bestoßung der Almweiden mit Weidevieh. Auch die 1.800 Hektar große Zirler Gemeindealm, die seit Jahrzehnten an den […]

Nun macht sich Angst vor dem Zündler breit

Unheimliche Brandserie beschäftigt Ermittler – Bei zwei gelegten Bränden in Inzing nahm Feuerteufel auch Pferdeleben in Kauf Wann brennt der nächste Feldstadel? Nimmt der unbekannte Brandstifter demnächst sogar Menschenleben in Kauf und verlegt seinen Aktionsradius eventuell in ein Dorf? Letztere Frage stellt sich nach dem Brand eines Pferdeunterstandes in der Nacht auf Montag letzter Woche […]