Jährlich grüßt die geforderte Tunnel-Lösung

Wirtschaftskammer Imst: Neujahrsempfang mit unternehmerischen Wunschzettel an die Tiroler Politik Ein gesundes Wirtschaftswachstum, ausgelastete Betriebe, gute Stimmung und hoffnungsvolle Aussichten: Recht zufrieden mit dem abgelaufenen Jahr zeigt sich die Wirtschaftskammer jüngst vor Medien anlässlich des Neujahrsempfangs in der Bezirksstelle Imst. Einige Forderungen bestehen aber dennoch, teilweise seit Jahren – wie etwa in den Bereichen Verkehr [...]

Stillebacher an der Spitze

AK-Wahlen: Volkspartei-Fraktion präsentiert Imster Liste Es ist in aller Munde: Rund 215.000 Mitglieder der Tiroler Arbeiterkammer entscheiden noch bis 7. Februar über die zukünftige Konstellation innerhalb ihrer Interessensvertretung. Platzhirsch ist dabei der Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbund (AAB), eine Teilorganisation der Volkspartei, beziehungsweise die ihr nahestehende Fraktion Christlicher Gewerkschafter (FCG). Die entsprechenden Vertreter des Bezirks stellten sich […]

Höchste Konzertfreuden, einmal im Monat

Sieben Jahre, 70 Konzerte: Jazzknödel feiert mit Undermarket Jazz Quintett im Gasthof Hirschen Anders als anderer Nachwuchs kann er mit seinen sieben Jahren weder ordentlich schreiben noch recht rechnen. Dafür verfügt der Jazzknödel aber zweifelsfrei über beste Manieren und ausgeprägtes Gespür für das, was die Menschen hören möchten – und wie sie es hören möchten. [...]

UVE-Konzept eingereicht

Kein Beschluss in Silz zur Verbindung Hochoetz-Kühtai Bei der jüngsten Gemeinderatssitzung in Silz wurde das Projekt von Planer Thomas Maier (Planungsbüro ILF) und von Bergbahnen-Betriebsleiter Wilhelm Mareiler vorgestellt. Auch die beiden eingeladenen Geschäftsführer Philip Haslwanter und Andreas Perberschlager ließen es sich nicht nehmen, nach der Präsentation für die Skischaukel zu werben. Als einzige kritische Stimme [...]

Vom Hoffen auf ein Weihnachtsgeschenk

Jahreshauptversammlung des Tourismusverbandes Pitztal mit Obmann- und Vorstandswahlen Beinahe bis auf den letzten Platz gefüllt zeigte sich der Gemeindesaal Sankt Leonhard bei der Jahreshauptversammlung des Tourismusverbandes Pitztal am Mittwoch vergangener Woche. Neben Zahlen der vergangenen fünf Jahre, dem Fokus auf verstärktes Marketing und Neuwahlen war auch gleich zu Beginn die noch andauernde Skiwegsperre am Pitztaler [...]

Ein echter Peintner, zum Wohle der Kinder

Der Imster Künstler Elmar Peintner versteigert ein geschaffenes Unikat zugunsten von „Rettet das Kind Tirol“ Ihre Wirkung ist nur schwer in Worte zu fassen, dennoch findet die Kunst auf rätselhafte Weise ihren Weg in unser Innerstes, berührt und lässt innehalten, lässt uns Göttliches erahnen und schafft eine Quelle des erhabenen Genusses, der keine materielle Freude [...]

Wehren gegen „schlimme Entwicklungen“

Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen (FSG) zieht in AK-Wahlkampf Mit den Arbeiterkammer-Wahlen steht Angestellten und Arbeitern im nächsten Jahr von 28. Jänner bis 7. Februar wieder ein Urnengang bevor. Die SPÖ-nahe Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen (FSG) stellte jüngst in Imst mit Stephan Bertel ihren Tiroler Spitzenkandidaten vor. Als Regionalkandidat weilt Herbert Frank auf dem vierten Listenplatz. Von Manuel […]

„Weil wir ein eingeschworener Haufen sind“

„Politischer Martini“ der FPÖ: Lob für Regierungskurs, Spott und Häme für politische Gegner, Besuch einer AfD-Delegation Der fünfte politische Martini der Tiroler Freiheitlichen: Vergangenen Samstag wie so oft in der Vergangenheit ausverkauft, freut sich Landesparteigeneralsekretär Patrick Haslwanter. Leicht zu glauben, angesichts des sichtlich vollen Saales. Begrüßt werden neben den beiden Ehrengästen, Landesparteiobmann Markus Abwerzger und [...]

Ein neues Gesicht

SPÖ Imst: Richard Aichwalder übernimmt für Vincenzo Diana Vergangenen Freitag stellte sich Richard Aichwalder offiziell als neuer Imster SPÖ-Stadtparteichef vor, der zugleich auch das rote Mandat im Gemeinderat übernimmt. Von Manuel Matt Seine erste Gemeinderatssitzung hat er bereits hinter sich und auch am vergangenen Freitagvormittag zeigte sich Richard Aichwalder hochmotiviert angesichts seiner künftigen Aufgaben als […]

Eine FPÖ-Gruppe namens „Unser Kampf“

Verbotsgesetz: Teilbedingte Haftstrafe für Ex-Bezirksobmann der Imster Freiheitlichen Ein bedauerndes „Vermisst seit 1945“, geschmückt mit dem Konterfei von Adolf Hitler – das war nur eines der Bilder, die über den Nachrichtendienst „WhatsApp“ an Imster FPÖ-Mitglieder geschickt wurden und vor einigen Monaten an die Öffentlichkeit gerieten. Als Absender dieses in Österreich verbotenen Bildmaterials fungierte der ehemalige […]