Gekröntes Engagement

Förderpreis 2019 der Sparkasse Imst Privatstiftung Die Unterstützung für gemeinnützige Projekte und Initiativen in der Region – das stehe bereits im Gründerauftrag, erklärt Franz Raich als Vorstand der Sparkasse Imst Privatstiftung. Dafür steht besonders der jährliche Förderpreis, der vergangene Woche an vier eingereichte Projekte vergeben wurde. Von Manuel Matt 2016 anlässlich des zehnjährigen Bestehens der […]

Ein Abriss und der Vorwurf des Versagens

Historisches Haus verschwindet in der Imster Oberstadt: Besitzer begründet Abriss, Bauhistoriker kritisiert Stadtgemeinde Bereits seit Jahren unbewohnt, hat nun für ein Haus im Vogelhändlergassen-Ensemble in der Imster Oberstadt jüngst das letzte Stündlein geschlagen. Ein Abriss sei alternativlos gewesen, sagt der Besitzer, der sich durch eine behördliche Aufforderung zum Handeln gezwungen sah. Der Imster Bauhistoriker Stefan […]

Volkspartei sichert sich historischen Vorsprung

Nationalratswahl 2019: ÖVP baut Vormacht aus, SPÖ und FPÖ lassen Federn, Grüne feiern Wiedereinzug ins Parlament Die Wahl ist geschlagen – und zeigt sich in ihrer Konsequenz deutlicher als jede Umfrage im Vorfeld: Die Volkspartei siegt klar, während die Sozialdemokratie mit dem schlechtesten Ergebnis ihrer Geschichte weit abgeschlagen auf dem zweiten Platz landet. In wählerischer […]

Vereint im Endspurt

Wahlkampf-Finale der Oberländer Volkspartei-Kandidaten Wenn am kommenden Sonntag die Nationalratswahl geschlagen ist, dürfen nicht nur die umworbenen Stimmberechtigten, sondern freilich auch die Kandidaten der politischen Bewerber wieder aufatmen. Vergangene Woche stellten Elisabeth Pfurtscheller als Oberländer Spitzenkandidatin der Volkspartei gemeinsam mit den Listenplatz-Inhabern aus den Bezirken Imst und Landeck auf der Zielgeraden neuerlich die eigenen Argumente […]

Eine Person, eine Partei

ÖVP-Spitzenkandidat Sebastian Kurz zu Gast in Längenfeld Seit Dienstag ist er 33 Jahre alt – und nach der Nationalratswahl am 29. September wird Sebastian Kurz als Spitzenkandidat der Volkspartei (ÖVP) allen Umfragen entsprechend höchstwahrscheinlich der bisher jüngste, jemals wiedergewählte Bundeskanzler in der österreichischen Geschichte sein. Dass die Rezeptur des Erfolgskonzepts dafür kaum abgeändert werden muss, […]

Noch einmal, mit Gefühl

Imster Sommerkonzerte 2019: Letzte Gelegenheit am 23. August Andernorts mögen es Schwalben sein, die in vielfacher Zahl vom Sommer künden. In Imst sind es die Freiluft-Konzerte der Stadtmusikkapelle, die im Juli und August den Rathausplatz füllen – übrigens zum letzten Mal für dieses Jahr am 23. August. Warum das Format derart erfolgreich ist, darüber plauderte [...]

Sommerliche Schuldsuche

Gemeinderat Imst: Diskussionen um Stadtpark-Fluchtweg Eigentlich bereits beschlossene Sache, sah sich der Imster Gemeinderat in seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause neuerlich mit dem geplanten Fluchtweg vom Stadtpark-Gelände konfrontiert. Die Durchführung per Dienstbarkeitsvertrag mit zwei Anwohnerfamilien kommt die Stadtgemeinde nun unerwartet teuer zu stehen – und der Grund dafür scheint durchaus kurios, wie es scheint. […]

Saat in forderndem Boden

Wohnanlage am Imster Eichenweg übergeben Über eineinhalb Jahre hat der Bau gedauert – und dann stellte sich zum kleinen, aber feinen Festakt samt Grillen jüngst doch noch ein kleiner Regenschauer ein. Kaum gestört haben dürfte das aber die neuen Mieter der „Alpenländische“-Wohnanlage im Imster Eichenweg, die dabei ihre Schlüssel überreicht bekamen. Von Manuel Matt Gut […]

„Es zählt nicht wo, sondern mit wem man lebt“

„Ein Danke an Imst“: Bosnischer Abend mit Musik, Literatur, Erinnerungen und Folklore im Stadtsaal Mit Musik, Literatur, Volkstanz, persönlichen Erzählungen und besonderer Herzlichkeit feierte vergangenen Samstag ein Abend im Imster Stadtsaal die bosnische Kultur und Lebensart – mitsamt einem Programm, das keine Mühen scheute, um jener Stadt zu danken, deren Töchter und Söhne einst vor [...]