Geteilte Regierungsbank

Volkspartei und Grüne koalieren auf Bundesebene Fünf Jahre soll die in den letzten Wochen geschmiedete Koalition zwischen der Österreichischen Volkspartei (ÖVP) und den Grünen halten, die in den ersten Tagen des neuen Jahres ihr ausverhandeltes Regierungsprogramm präsentierten. Optimismus herrscht da auch in Tirol und im Oberland – etwa bei ÖVP-Landeshauptmann Günther Platter und Dorothea Schumacher, […]

Traditionell oder modern – aber gewiss mit Leidenschaft

„Brass Friends“: Eine siebenköpfige Blasmusikformation aus Imst, Imsterberg und Mils In vielen heimischen Stuben und zahlreichen Zelten trifft Blasmusik auf begeisterte Zuhörer. Gänzlich haben sich die „Brass Friends“ dem Genre verschrieben, kombinieren Tradition mit Moderne und lassen speziell die Böhmische Blasmusik hochleben. Mit gutem Grund, wie Elias Vögele als „Brass Friends“-Gründer erzählt. Von Manuel Matt […]

Feierliche Eröffnung

Neue Hochsölden-Rotkoglbahn Nun wurde sie endlich eingeweiht: Eine moderne Zehner-Kabinenbahn verbindet das exklusive Hoteldorf Hochsölden mit dem Giggijoch als zentralen Hotspot im Winterskigebiet Sölden. Dafür haben die Bergbahnen Sölden rund zehn Millionen Euro investiert. Ebenfalls neu für Wintersportbegeisterte: Die neue 7,3 Kilometer lange Rodelbahn von der Mittelstation Gaislachkogl bis nach Sölden. Von Barbara Heiss Seit […]

Warten auf Antworten

GR Imst: Piger-Hochwasserschutz & Bergbahn-Studie Ein wenig Geduld wird der Imster Gemeinderat auch nach seiner jüngsten Sitzung hinsichtlich des weiteren Vorgehens in Sachen Hochwasserschutz beim Piger walten lassen müssen. Ähnliches gilt auch für die Präsentation der in Auftrag gegebenen Machbarkeitsstudie hinsichtlich der Imster Bergbahnen. Von Manuel Matt „Ich habe viele Fragen, aber nur wenige Antworten […]

„Zuerst konnte man es nicht glauben“

Neunjährige Anna Pircher wurde in ÖTV-U11-Nationalkader aufgenommen Nach ihrem Trainingsaufenthalt im U11-Nationalkader trainiert Anna Pircher wieder im Hotel Kaysers Tirolresort in Mieming. Das neunjährige Tennisjuwel bestätigte ihre außerordentlich beeindruckenden Leistungen der vergangenen Jahre unter anderem mit dem Gewinn des Tiroler Freiluft U12-Jugendmeistertitels. Seit heuer wird die Oberländerin auch auf sportwissenschaftlicher Basis unterstützt. Von Albert Unterpirker […]

Vereint dank Kritik außerhalb des Tales

Vollversammlung des Tourismusverband Pitztal: Zusammenschluss bleibt Thema Zwischen Optimierungsbemühungen und der Sehnsucht nach Expansion wandelte erneut die Vollversammlung des Tourismusverbandes Pitztal, dieses Jahr in Wenns. Dementsprechend positiv thematisiert wurde so freilich der angestrebte Gletscher-Zusammenschluss mit dem Ötztal. Für die kritische Sicht auf das Vorhaben zeigen die Redner wenig Verständnis – und greifen besonders Gerd Estermann […]

Ein wunderbares Herz

Regensburger würdigt Schwester Angela Der fast vergessene Triumph einer Einzelnen über die beispiellose Grausamkeit eines mörderischen Regimes: Mit ihrem 13. Buch stemmt sich die Imster Schriftstellerin Annemarie Regensburger eindrucksvoll gegen das Vergessen der Trinitarierinnen-Schwester Angela Autsch und ihrer Menschlichkeit während langer Jahre im Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau. Offiziell präsentiert wurde das Werk vergangenen Donnerstagabend in […]

Ein Vorbild für die Museen des Landes

„Zimmer mit Arbeit“: Sonderausstellung erhält Tiroler Museumspreis Ein besonderer Preis für ein großartiges Team – und überhaupt zeigte sich Kulturlandesrätin Beate Palfrader jüngst im Imster Stadtsaal voll des Lobes. Mit im Gepäck: Der Tiroler Museumspreis als höchste Auszeichnung, die das Land in diesem Bereich zu vergeben hat. Darüber freuen darf sich das Team hinter der […]

Gekröntes Engagement

Förderpreis 2019 der Sparkasse Imst Privatstiftung Die Unterstützung für gemeinnützige Projekte und Initiativen in der Region – das stehe bereits im Gründerauftrag, erklärt Franz Raich als Vorstand der Sparkasse Imst Privatstiftung. Dafür steht besonders der jährliche Förderpreis, der vergangene Woche an vier eingereichte Projekte vergeben wurde. Von Manuel Matt 2016 anlässlich des zehnjährigen Bestehens der […]

Ein Abriss und der Vorwurf des Versagens

Historisches Haus verschwindet in der Imster Oberstadt: Besitzer begründet Abriss, Bauhistoriker kritisiert Stadtgemeinde Bereits seit Jahren unbewohnt, hat nun für ein Haus im Vogelhändlergassen-Ensemble in der Imster Oberstadt jüngst das letzte Stündlein geschlagen. Ein Abriss sei alternativlos gewesen, sagt der Besitzer, der sich durch eine behördliche Aufforderung zum Handeln gezwungen sah. Der Imster Bauhistoriker Stefan […]