Ausdünnung

Bezirksgericht Landeck wieder von Schließung bedroht   Die Stadtgemeinde Landeck wendet sich an Justizminister Clemens Jabloner und weitere Politiker: Das Bezirksgericht dürfe nicht geschlossen werden – Bgm. Wolfgang Jörg hat nämlich von einer „Sperrliste“ gehört, auf der sich ‚Landeck‘ befinde. Aktuell ist das Thema aber erst nach der Nationalratswahl.   Von Daniel Haueis   Bgm. […]

Auf zum Charitylauf!

Gemeinsam für sich und andere etwas Gutes tun Alfreda Sturm und Lukas Ginther nahmen sich gerne Zeit für ein Gespräch mit der RUNDSCHAU. Michaela Weber Sie genießt die Pension, er ist Heizungs- und Sanitärtechniker bei der Firma Stolz und steckt gerade im Hausbau. Auf den ersten Blick könnte man vielleicht eine Mutter- -Sohn-Beziehung vermuten. Ihre […]

Söldener Schutzprojekt

Rettenbach-Verbauung wird um acht Millionen Euro saniert Nach Angaben von Vertretern der Wildbach- und Lawinenverbauung sei die Schutzwirksamkeit der Rettenbach-Verbauung aufgrund der Belastung der vergangenen Jahre aktuell nicht mehr gewährleistet. Um die Sicherheit des Söldener Siedlungsraumes bei Umweltkatastrophen aufrechtzuerhalten, soll die Verbauung ab Mitte Oktober umfassend saniert werden. Im Rahmen der vergangenen Spatenstich-Feier wurde über […]

Krisenmanager, Umsetzer & Gemeindearbeiter

See: Bgm. Anton Mallaun wurde Ehrenbürgerschaft verliehen   Exakt 11119 Tag leitete Anton Mallaun die Geschicke seiner Heimatgemeinde See, bis er feierlich zum Ehrenbürger ernannt wurde. Seit 13. September ist der seit mehr als 30 Jahren dienende Bürgermeister nun der einzig lebende Ehrenbürger. Im Laufe der drei Jahrzehnte wurden etliche Großprojekte realisiert, es mussten auch […]

Die Geschichte des Geigenbaus

Reinhold Schrettl referierte im Kulturhaus Im Rahmen des VilsArt Klassikfestivals, das mit einem Konzertabend unter dem Titel „Images Romantiques“ in der St. Anna Kirche zu Ende ging, referierte Reinhold Schrettl im Kulturhaus über die „Geschichte des Geigenbaus“ in Vils. Begleitend dazu stellte Geigenbauer Georg Albeck die wertvollen Geigen aus dem Besitz des Stadtmuseums Vils vor. […]

Geballte Sicherheit hautnah erleben

Zweiter Oberländer Sicherheitstag: Gelände der Landesfeuerwehrschule in Telfs ist am 21. September der sicherste Ort Tirols Hand in Hand für die Sicherheit: Die Marktgemeinde Telfs und der Landes-Feuerwehrverband Tirol organisieren gemeinsam den „2. Oberländer Sicherheitstag“, der am Samstag, dem 21. September, am Gelände der Landes-Feuerwehrschule Tirol in Telfs stattfindet. Die Blaulichtorganisationen sowie Organisationen mit Sicherheitsaufgaben […]

Nichts Besseres als klare Verhältnisse

Transitforum Austria-Tirol geht voll Tatendrang ins zweite Vierteljahrhundert 25 Jahre Kampf gegen eine (immer größer werdende) Verkehrs-lawine – das ist eigentlich kein Grund zum Feiern. Das Transitfo-rum Austria-Tirol tat es am Samstag dennoch. Und viele Außerferner waren im Mehrzweckgebäude in Vomp (der Heimatgemeinde von „spiritus rector“ Fritz Gurgiser) mit von der Partie. Denn ein Vierteljahrhundert […]

Schlossgalerie hat Vorrang

Unterführungsprojekt an Prutzer Kreuzung wurde verschoben   Die Landespolitik nahm mittlerweile eine Prioritätenreihung der Straßenbauprojekte vor: Die Schlossgalerie an der L76 südlich der Landecker Stadteinfahrt wird unverzüglich umgesetzt, das Unterführungsprojekt an der Prutzer Kreuzung wurde zeitlich verschoben.   Von Herbert Tiefenbacher   Alles auf einmal geht nicht. Das ist budgetär laut Stellungnahme des Büros von […]

Projekt mit großem Personalbedarf

Spatenstich der Silvretta-Therme in Ischgl   Mit dem Anrollen der Bagger am „Schmittaboden“ in Ischgl hat die Silvretta Seilbahn AG ihr bisher größtes Projekt begonnen: Am 5. September fand der offizielle Spatenstich des rund 60 Millionen Euro teuren Projekts statt, das in drei Jahren fertiggestellt sein soll. Zwischen 70 und 80 Arbeitsplätze sollen (voraussichtlich ganzjährig) […]