Gesamtjahresplus trotz Einbrüchen in Arzl

TVB Pitztal mit zweitstärkstem Sommer seit 2007 Der TVB-Obmann im Pitztal, Rainer Schultes, war hin- und hergerissen. Er hatte während der abgelaufenen Saison auch ein wahres Wechselbad der Gefühle zu durchleben. Während der Winter mit einem Zähneknirschen und mit minus 2,2 Prozent zur Kenntnis genommen wurde, wurde die Jahresbilanz der Nächtigungen durch den Sommer mit [...]

Kleiner Verband von „Herausforderungen“ gebeutelt

2016 hatte es für den Imst Tourismus in sich, Stichworte Beschneiung und Unwetter Dass es sich beim Imst Tourismus um einen zwar kleinen, aber feinen Tourismusverband handelt, mag kein Geheimnis sein. Allerdings hatte man sich 2016 durchaus großen Aufgaben zu stellen. Einerseits lief das Jahr durch den Niederschlagsmangel im Winter schleppend an. Andererseits war übermäßiger […]

Urisee-Hotel wird kein Bordell

Reuttes Bürgermeister Luis Oberer erteilte dem Antrag eine Absage Aufgrund der aktuellen Sachlage hat Reuttes Bürgermeister Luis Oberer dem Antrag auf Betreiben eines Bordells in einer ehemaligen Hotelanlage am Urisee eine Absage erteilt.  Der alte Gemeinderat hat die Umwidmung zu Sonderfläche „Bordell“ mehrheitlich genehmigt. Die Aufsichtsbehörde des Landes Tirol hat diese Widmung nach einiger Zeit […]

400 Fachkräfte gesucht

Bezirk: Es fehlen Köche, Kellner und Rezeptionisten 400 Fachkräfte fehlen derzeit allein der Tourismusbranche im Bezirk Landeck – Köche, Kellner und Rezeptionisten sind gefragt. Josef Schirgi, TVB-Direktor von Serfaus-Fiss-Ladis, wurde von Hoteliers am Rande einer Sitzung ein Tipp gegeben: „Sucht’s nicht mehr Gäste, sondern mehr Mitarbeiter.“ Ansonsten würden die Betriebe nur zum Teil aufsperren. Alexander […]

„Die Buchungslage ist gut“

Bezirk: Nächtigungsrekord im Sommer und im Tourismusjahr – Optimismus für die Wintersaison „Wir gehen eigentlich sehr positiv in die Wintersaison“, fasst WK-Obmann Toni Prantauer die Stimmung in der Tourismusbranche zusammen. Hinter sich hat der Bezirk jedenfalls Rekordmonate, was die Nächtigungen betrifft. 2,5 Millionen Sommernächtigungen im Bezirk Landeck bedeuten ein Plus von 8,4 Prozentpunkten – und […]

Höllentreiben in Heiterwang

Ca. 4000 BesucherInnen beim heurigen Umzug Als vergangenen Freitag die Dunkelheit über Heiterwang hereinzog, erreichte die höllische Stimmung ihren Höhepunkt. Mit metalligem Kettengerassel und beißendem Schwefelgeruch kündigten sich die Tuifl an. Begonnen hat die höllische Show in Heiterwang mit einem Eröffnungsfeuerwerk. Moderiert von Christoph und Peter sorgten insgesamt 23 Gruppen für Gänsehaut bei den ca. [...]

„Bin kein Sesselkleber!“

SP-Klubobmann Reheis kommentiert Mayrs Rücktritt Wie die RUNDSCHAU in der vorhergegangenen Ausgabe bereits ausführlich berichtete, wird Ingo Mayr im Oktober beim Landesparteitag in Zirl nicht mehr zum SP-Landesparteivorsitzenden kandidieren. In einigen Printmedien war nach Mayrs Rücktrittserklärung am Montag letzter Woche „zwischen den Zeilen“ zu lesen, dass er zum Opfer einer „Sesselkleberei“ von SP-Klubobmann Gerhard Reheis […]

Aktueller Stand

Zams: Wie schaut’s bei Billa und McDonald’s? Auf dem Zammer Areal direkt an der Grenze zu Landeck sollen wie berichtet eine McDonald’s-Filiale und ein Billa-Lebensmittelmarkt entstehen. Der Baustart für das neue Billa-Projekt verzögert sich. Der Termin für den McDonald’s-Baubeginn war nicht zu erfahren. Noch sieht alles ruhig aus, auf dem für eine Bebauung tiptop hergerichteten […]

„Helferkarte“ kommt

Stadt Landeck bringt Notrufnummer-Kärtchen heraus Demnächst gibt’s die „Helfer-Karte“ der Stadt Landeck, auf der Telefonnummern und Mailadressen verzeichnet sind, die z. B. Jugendliche notfalls griffbereit haben sollten. Nach den Suiziden zweier Landecker Jugendlicher zu Jahresbeginn hat die Stadt ein Projekt gestartet, das auf verschiedenen Ebenen ansetzt und Hilfestellung bieten soll, um derartiges künftig möglichst zu […]