„Haiming, liebe Heimat“

Eine Gemeinde feiert 750-Jahre-Jubiläum Rund um das 750-Jahre-Jubiläum der Gemeinde Haiming warten im Herbst mehrere Veranstaltungen. Den Höhepunkt und Beginn machte das Dorffest, das mit einem starken Programm aufwartete und vielen Ehrengästen von nah und fern eine Plattform für Ansprachen und Glückwünsche bot. Kurz nach Mittag wurden die Ehrengäste begrüßt und man zog gemeinsam zur [...]

Johannes Biber und seine Landschaftsfarben

Ausstellungseröffnung im Alpenhotel „Ammerwald“ Das Alpenhotel „Ammerwald“ ist als Ausstellungsräumlichkeit bestens geeignet. Davon konnten sich am vergangenen Sonntag zahlreiche Kunstinteressierte bei der Vernissage von Johannes Biber überzeugen. Die großformatigen Werke unter dem Thema „Landschaftsfarben“ spiegeln seine Verbundenheit zur Natur wider. Sonja Kofelenz Die Ausstellungsfläche im Alpenhotel „Ammerwald“ lässt sich sehen. Große Flächen – verteilt auf [...]

Sonne, Musik und Bier

Bereits Tradition: Das Herbstfest am Imster Stadtplatz Nach einem gelungenen Sommerprogramm in der Imster Fußgängerzone mit acht Themenwochenenden wurde vergangenes Wochenende die nächste Jahreszeit mit dem traditionellen Herbstfest eingeläutet. In Imst geht es nach einem Sommer voller Ideen aber nicht in die verdiente Pause, sondern vielmehr ans Feiern – und zwar mit dem Herbstfest am [...]

Was bin ich?

TV-Parodie des heiteren Beruferatens in der Bücherei Mit ihrem Beitrag – im Rahmen der 30. Außerferner Kulturzeit – hatte sich die Bücherei Reutte etwas Besonderes einfallen lassen: Mit der Ratesendung „Wer bin ich“ haben die Damen der Bücherei das Kulturformat von damals aufgegriffen und in Anlehnung an Robert Lembkes heiteres Beruferaten „Was bin ich“, sozusagen [...]

Faszination Oldtimer

Zum 2. Mal trafen sich Traktoren und Oldtimer in Umhausen Nostalgie, begreifbare Technik und die Faszination alter, handwerklicher Arbeit. Das sind die Zutaten für den Traktor und Oldtimer Treff in Umhausen. Trotz Nieselregen und einsetzender Kälte waren an die 25 Traktoren und Oldtimer nach Umhausen gekommen, um am Treffen teilzunehmen. Zu bewundern war unter anderem [...]

Die Restaurierung des Köpflehauses in Höfen schreitet voran

Wertvolle Fassadenfresken werden erhalten und für die Nachwelt gerettet Josef Anton Köpfle (1757 bis 1843) war einer der berühmtesten Außerferner Fassadenmaler und Schüler Johann Jakob Zeillers. Seine Kunst zeigt sich auch an den beiden Fassadenseiten seines Höfener Wohnhauses. Diese Fassaden werden derzeit restauriert (die RUNDSCHAU berichtete). Das Team rund um Paul Oberhollenzer von der Südtiroler [...]

Kunst und Kultur „hoch drei“ im Außerfern

Zeillergalerie öffnet Türen – Ausstellungseröffnung „Menschenbilder“ und Beginn der 30. Kulturzeit Außerfern Aus Dengelgalerie wird Zeillergalerie. Nicht nur der Name hat sich geändert, die beliebte Dengelgalerie verlegte auch ihren Standort: vom Dengelhaus ins Zeillerhaus. In einem modernen Outfit präsentierte sie sich am vergangenen Samstag den über hundert Gästen, untermalt mit Klängen von „MARY ME“. Mit [...]

Übung für den Ernstfall

Groß angelegte Hubschrauber- und Waldbrandübung Die Hubschrauber- und Waldbrandübung fand am Samstag, dem 31. August, im Bereich Plansee-Musteralpe/Zwerchenberg(-alpe) statt. Die Feuerwehren aus Schwaz, Reutte, Breitenwang-Mühl, Höfen, Lechaschau, Pflach und Musau, der Flugdienst BFV sowie der RD-Reutte nahmen teil. In Verwendung waren auch der Hubschrauber des BMI „Libelle“ und eine Maschine (Bell 412) des privaten Flugbetreibers [...]

32. Dürrenbergrennen – jeder war ein Gewinner!

„Auf die Plätze – fertig – los!“ – So das Startkommando des SC Breitenwang beim Traditionsbewerb Am Sonntag, dem 01. September 2019, fand das schon 32. Dürrenbergrennen des SC-Breitenwang statt. Wie man den Dürrenberg erklimmen wollte, konnte man sich selbst aussuchen. Ob zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem E-Bike, das war jedem selbst überlassen. [...]