Roppen feiert Fåsnåcht

Nach vier Jahren regierten wieder die Fåsnåchtler Auch in Roppen hatte die Fåsnåcht das ganze Dorf für einen Tag fest im Griff: 250 junge Burschen und Männer hielten ihren Kampf gegen den Winter erfolgreich ab und den Zuschauern gefiel das Spektakel sichtlich. Wunderbar anzusehen das Gangle der acht Roller- und Schallerpaare sowie das Gewand der [...]

„Fragmente“ – Fotokunst aus Reutte

Die Ausstellungsperiode 2020 in der Zeillergalerie wurde eröffnet Mit der Ausstellung „Fragmente“ eröffnete der Galerieverein Reutte die diesjährige Ausstellungsperiode in der neuen Zeillergalerie im Untermarkt. Dazu begrüßte Obfrau Veronika Kunz-Radolf den jungen Reuttener Künstler Lukas Pürmayr und zahlreiche Gäste. Von Maria Kofelenz Der aus Reutte stammende Künstler Lukas Pürmayr studiert derzeit in Nürnberg, plant aber, [...]

Brauchtum wie aus dem Bilderbuch

Das traditionelle Larchzieh‘n in Umhausen zog vergangenes Wochenende hunderte Besucher in seinen Bann Nach fünf Jahren Pause durften die Umhauser Junggesellen heuer endlich wieder das Larchzieh‘n zelebrieren. Die Traditionsveranstaltung fand bei traumhaftem Wetter statt und begeisterte die Zuschauermassen, denn die Burschen konnten eindrucksvoll unter Beweis stellen, dass sie zu den stärksten Männern Tirols gehören. Von [...]

Die fünfte Jahreszeit

Faschingsumzug in Ried   Von Daria Kroner   Für Groß und Klein fand am 16. Februar in Ried ein Faschingsumzug statt, bei dem die Verkleideten, Wagen und Traktoren durch das Dorf zogen und mit Konfetti und Musik gute Laune verbreiteten. Anschließend versammelten sich die Beteiligten bei der Gemeinde, um gemeinsam zu feiern. Die Kindergartenkinder, verkleidet [...]

Gelebtes Brauchtum

Blochziehen in Fließ   Von Daria Kroner   Die Faschingszeit ist die Zeit des Verkleidens und Feierns, aber vor allem auch die Zeit des Brauchtums. Alle vier Jahre findet in Fließ das Blochziehen statt, ein uralter Brauch, der den Winter vertreiben soll und für Fruchtbarkeit steht. Am 16. Februar versammelten sich die Fließer und Besucher [...]

Faschingstrubel in Weißenbach

Der Zudererumzug unter strahlendem Sonnenschein Närrisches Treiben findet in Weißenbach alle drei Jahre statt. Am Samstag, dem 15. Februar, um 14 Uhr, luden die Weißenbacher Zuderer zu einem beeindruckenden Umzug nach Weißenbach ein. Von Johannes Pirchner Kunstvolle Kostüme ließen sich die Maschgerer in Weißenbach einfallen. Diesem Ruf sind Verkleidete aus allen Regionen des Außerferns und [...]

Alle Bären sind eingefangen

Der Flitschelarlauf kann am Sonntag in Sautens beginnen Großer Andrang herrschte in Sautens, als der Startschuss zum Flitschelarlauf erfolgte. Die Laningar und Bearntreibar wollen „maschgarn gian“. Dazu müssem aber erst die Bären eingefangen werden, denn nur so kann die Obrigkeit überredet werden. Nur wenn alle Bären gezähmt und eingefangen sind, dürfen die Maschgerar in die [...]

Musikalischer Stammtisch

Traditionelle Volksmusik in Weißenbach (cc) Zum 22. Sänger- und Musikanten Stammtisch haben sich über 60 Freunde der traditionellen Volksmusik diesmal im Gasthaus „Lamm“ in Weißenbach ein Stelldichein gegeben. Und es sind auch dort wieder ganz unterschiedliche Gruppen zusammengekommen, die gespielt und gesungen haben. Zu den schönen Weisen durfte natürlich auch getanzt werden, so hielt es [...]

Inszenierung einer Herzensangelegenheit

Imster zelebrierten überragend ihr Schemenlaufen In gigantischem Ausmaß präsentierte sich das Imster Schemenlaufen am letzten Sonntag. Für die Fåsnåchtler verdientermaßen zeigte sich endlich einmal wieder den ganzen Tag die Sonne. Tausende Zuschauer säumten sich dichtgedrängt auf beiden Seiten entlang des farbenprächtigen Maskenzuges. Sie erlebten vorerst beim Aufzug ein belustigendes und später beim Umzug ein mystisches [...]

Tradition und Moderne beim Bauernbundball

Den Auftanz machten diesmal 46 Paare der Tiroler Jungbauern/Landjugend aus dem Bezirk Reutte Jung und Alt, Tradition und Moderne, Trend und Tracht – all das in einer Ballnacht zu vereinen, schafft der Tiroler Bauernbundball und ist damit Westösterreichs größtes Ballereignis. Von Sabine Schretter Sie sorgten für Stimmung mit ihrer Mitternachtseinlage – die Thaurer Muller. Deshalb [...]