Ehrwalder BieZu-Bauernhof und Hofladen ist eröffnet

Zahlreiche interessierte Besucher strömten am vergangenen Samstag zum „Tag der offenen Stalltür“ Am Ortsrand von Ehrwald, nur wenige Meter unterhalb der Talstation der Ehrwalder Almbahnen liegt Andreas und Elisabeth Kerbers neuer BieZu-Bauernhof mit Hofladen und Café. Zur Eröffnung am Samstag, dem 21. Oktober, kamen etliche neugierige Besucher, die über die moderne und artgerechte Anlage staunten [...]

Tag des Ehrenamtes

89 Geehrte im Bezirk Jedes zweite Jahr werden in ganz Tirol jene Menschen besonders geehrt, die durch ihre freiwillige, unentgeltliche Arbeit einen wichtigen Dienst am Gemeinwohl vollbringen. Auch heuer war es wieder soweit: 89 Personen, hauptsächlich Mitglieder der unterschiedlichen Vereine und Institutionen, waren der Einladung des Landes gefolgt und durften sich über die Verleihung der [...]

Die Freiwillige Feuerwehr Reutte feierte sich selbst

Seit dem Jahr 1867ehrenamtlich im Dienst für die Sicherheit der Bevölkerung 150 Jahre Feuerwehr Reutte – ein Anlass, den es zu feiern lohnt. Das dachten auch der Bürgermeister der Marktgemeinde Reutte und das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr. Mit einem Galaabend im Einsatzzentrum, festlich ausgestattet mit weißen Stehtischen, einem bunten Programm mit Ö3-Moderatorin Olivia Peter und [...]

Ausgehen und aufdrehen

„Event Dome“ als neue Partyszene in Imst Sie brauchen Bass. Bass. Was geht’n, Alter? Die Jugend sehnte sich schon seit Langem nach legendären Partynächten in der Nähe. Und voilá – endlich tut sich was! Die neue Imster Partyszene hält nämlich Einzug in den Glenthof, welcher schlichtweg zum „Event Dome“ erkoren wurde und hier scheint der [...]

„Fratelli e sorelle, buon giorno!“

Imster Schützen auf Pilgerfahrt zu Papst Franziskus „Fratelli e sorelle, buon giorno – Brüder und Schwestern, guten Tag!“ Ähnlich wie bei seinem ersten Auftritt nach seiner Wahl im März 2013 – lediglich der Tageszeit angepasst – begrüßte Papst Franziskus unlängst am 13. September Pilger bei der Audienz vor dem Petersdom. Darunter auch Marketenderinnen und Schützen [...]

Wieder daheim

Almabtrieb in Jerzens So entspannt kann ein Almabtrieb in Jerzens sein…Bereits am 9. September standen die Ampeln auf Grün für die Heimkehr ins Tal von Hirten, Haflingern, Kühen, Schafen und Ponys. Grund genug für eine Feier mit den „Alpenkavalieren“ und „Böhmisch Damisch“, der sich die Einheimischen ebenso gerne wie die Gäste anschlossen.

Käferinvasion in Tarrenz

1. Käfer- und Oldtimertreffen im „Bargers Ånger“ Fast unbemerkt von der heimischen Bevölkerung brachen die Käfer über das Gurgltaldorf herein und rotteten sich in „Bargers Ånger“ beim „Gasthof Sonne“ in der Wirtsgasse zusammen, um beim 1. Käfer- und Oldtimertreffen dabei zu sein. „Die Käferschrauber“, ein kleines Häufchen Imster Käfer-Enthusiasten, waren es, die zusammen mit dem […]