Hos Geldiniz!

Herzlich Willkommen! Ein Zauberer, der sein Handwerk ebenso gut verstand, ließ die Herzen der Kinder höhersschlagen. So hieß es ereits zum 8. Mal am Samstag, dem 15. und Sonntag, dem 16. Juni in Reutte. ATIB, die Union der Türkisch-Islamischen Kulturvereine, hatte zum traditionellen Jahrmarkt – zum Kermes – eingeladen.  Die Herren am Grill sorgten dafür, [...]

Rettungswache Ehrwald-Zwischentoren offiziell eingeweiht

Das Rote Kreuz lud zum Festtag samt Gebäude- und Fahrzeugbesichtigung sowie informativen Vorführungen ein Was tun, wenn eine Person wiederbelebt werden muss? – Im Schulungsraum der Wache Ehrwald fanden zahlreiche Schauübungen für interessierte Festbesucher statt. Bereits im Herbst 2018 ist die neue Rettungswache Ehrwald-Zwischentoren (im Kendeareal) bezogen worden. Am vergangenen Sonntag fand nun die offizielle [...]

Theater, das bewegt

Erstes Lechtaler Wandertheater in Elmen In einer Tenne wurde das Kriminalstück „Auf den letzten Drücker“ gezeigt. Am vergangenen Freitagabend feierte das erste Lechtaler Wandertheater in Elmen Premiere. Unter der Gesamtleitung von Beate Palfrader präsentierte der Kulturverein lech.tember – gemeinsam mit der Heimatbühne Elmen – drei Einakter an unterschiedlichen Schauplätzen im Zentrum von Elmen. Von Magdalena [...]

Römer, Ritter, Rosenkränze

Unterwegs auf dem Starkenberger Panoramaweg (1): Vom Fernpass nach Nassereith Vor 567 Jahren segnete der letzte männliche Repräsentant der Familie das Zeitliche, aber ihre Spuren prägen heute noch die Bezirke Imst und Landeck: die Starkenberger. Das lässt sich besonders eindrucksvoll auf Schusters Rappen erleben: Der Starkenberger Panoramaweg verbindet über sieben Etappen mit insgesamt 53 Kilometern [...]

Schmankerlreise mit der Transsibirischen

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen Das Team der Reuttener Bücherei hatte sich wieder viel Mühe gemacht, um die literarische und kulinarische Schmankerlreise für seine Gäste abwechslungsreich zu gestalten. Von Uwe Claus „Reiseleiterin“ Sonja Kofelenz nahm ihr Publikum mit auf eine Reise im Luxuszug „Zarengold“ – von der russischen Metropole Moskau [...]

Auf den Spuren eines Glücksritters in Biberwier

Der geflutete Nikolaus-Bader-Schacht wird derzeit genau unter die Lupe genommen Er war ein Eigenbrötler und unter Zeitgenossen nicht sehr beliebt – und er hatte eine Vision. Nikolaus Bader aus Lermoos wollte Gold finden. Der Schacht, den er dazu nahe des Mittersees gegraben hatte, steht aktuell im Fokus eines Forschungsprojekts. In den 1930er Jahren vermutete Nikolaus [...]

…und die Sonne schaute zu

Tarrenz: 31. Auflage des traditionsreichen „Åbargrennen“ Nach 13 Jahren erlebte am Sonntag das „Åbargrennen“ eine Wiedergeburt. Es war das 31. Skirennen im Abergtal – um die 1900 Meter Seehöhe – zwischen Rauchberg und Alpleskopf auf Tarrenzer Gemeindegebiet gelegen. Daran teilgenommen haben 28 Rennläufer, die den beschwerlichen Aufstieg mit Skiern und Rucksäcken auf sich genommen haben, [...]

Das Außerferner Berufsfestival

Berufsorientierung für Jugendliche aus dem Bezirk Das Außerferner Berufsfestival mit der umfassenden Präsentation heimischer Unternehmen als Fixpunkt der Berufsorientierung hat eine langjährige Tradition. Von Uwe Claus Bereits zum 15. Mal fand diese Veranstaltung in der Wirtschaftskammer statt und gab 300 Außerferner Schülerinnen und Schülern der dritten Klassen der neuen Mittelschulen und des Gymnasiums die Chance, [...]

Mit Geknatter durch das Imster Stadtl

Traktor-, Schlepper- und Oldtimertreffen am letzten Sonntag Am vergangenen Sonntag stand Imst ganz im Zeichen des zwölften Traktor-, Schlepper- und Oldtimertreffens. Abwechselnd mit Nassereith war heuer die Bezirkshauptstadt wieder an der Reihe, das stets herbeigesehnte Treffen durchzuführen. Den Ehrenschutz hatte Bürgermeister Stefan Weirather und Gemeinderat und Vereinsobmann Heinrich Gstrein. Von Ewald Krismer Von der Früh [...]

„Das verschworene Tal“

Uraufführung vor begeistertem Publikum Ein beachtliches Schauspiel bot letzten Freitag „Das kleine Bezirkstheater“ im Theaterstadl im Stamser Auweg. Am Programm stand die Uraufführung von „Das verschworenen Tal“ nach dem gleichnamigen historischen Roman des aus dem Pfafflarer Weiler Boden stammenden Autors Walter Lechleitner. Von Ewald Krismer In die Theaterfassung gebracht wurde es von Helmut Walch nach [...]