Schulzentrum Unterstadt feierte 50 Jahre

Mittelschulen für Musik- und Sport boten großartige Auftritte Am Donnerstag und Freitag letzter Woche feierte das Schulzentrum Imst-Unterstadt sein 50-jähriges Bestehen. Mit einem über drei Stunden dauernden, allen Erwartungen übertreffenden Monsterprogramm begeisterten die Schüler der Musikmittelschule und der Sportmittelschule an beiden Tagen die vielen Besucher. Das Fest musste an zwei Abenden durchgeführt werden, da nur [...]

Mieming macht Schule

Neue Volksschule im Ortsteil Barwies feierlich eröffnet Wenn Pflichtschulinspektor Mag. Thomas Eiterer bei der offiziellen Segnung und Eröffnung der Volksschule in Barwies von einem „Schulparadies Mieming“ spricht, ist das nicht übertrieben. Ist schon die Neue Mittelschule der Gemeinde ein Vorzeigemodell, spielt die Volksschule Barwies architektonisch nunmehr alle Stückln, die sich zukunftsorientierte Schulpädagogen wünschen. Lernen in [...]

Ärztin. Missionarin. Ordensgründerin

Eröffnung der Sonderausstellung über Anna Dengel in der Wunderkammer Elbigenalp Vorspann: Die diesjährige Aufführung auf der Geierwally-Freilichtbühne „Anna – Mutter der Mütter“ nahm die Elbigenalper Wunderkammer zum Anlass, eine Sonderausstellung über Dr. Anna Dengel zu initiieren. Diese wurde am vergangenen Donnerstagabend feierlich eröffnet. Von Magdalena Winkler Bürgermeister Markus Gerber begrüßte am Donnerstagabend ein zahlreich erschienenes [...]

Traditionelle Bergfeuer

Die RUNDSCHAU war mit den „Michaeli Stollen Feurern“ Biberwier unterwegs Die Bergfeuer in der Zugspitzarena hätten schon in der letzten Woche den Talkessel erleuchten sollen. Aber: „Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!“ Die Bergfeuer bezeichnen die Sommersonnenwende – den längsten Tag und die kürzeste Nacht. Von Michaela Weber Gegen 22 Uhr beginnen die umliegenden Berge in der [...]

Salige, Schnitzer und Seelenheil

Unterwegs auf dem Starkenberger Panoramaweg (4 und Schluss): Von Imsterberg nach Landeck „Was? Schon die letzte Etappe?“: So mag mancher staunend seufzen, wenn er in Imsterberg die Wanderstiefel schnürt. Die vergangenen drei Teilstücke waren einfach zu schön. Doch keine Sorge: Auch das Finale des Starkenberger Panoramawegs ist voller Glanzlichter. Die RUNDSCHAU ist diese herrliche Route [...]

100 Jahre Elektrizitätswerk Schattwald

Der Funken der Pioniere zündet noch heute BM Waltraud Zobl-Wiedemann sprach nicht nur Grußworte, sie assistierte auch bei der Zaubershow. Geschäftsführer Thomas Moritz lud zum Geburtstagsfest. „Ruheständler“, Mitarbeiter, Partner und Vertreter aus den Gemeinden gratulierten zum Jubiläum. Zu den geladenen Gästen zählte natürlich die „Verwandtschaft“ aus Reutte, die EWR-Vorstände Christoph Hilz und Michael Hold.  Von [...]

Sehr verdächtig!

Theater einmal anders … Für die Klasse 3a der NMS Untermarkt stellten Deutschlehrerin Gerlind Landa und Klassenvorstand Andreas Werth eine ganz besondere Jahresabschlussveranstaltung auf die Beine. Die Pädagogin schrieb für die Schüler einen Kriminalfall – auch Personen aus dem Publikum gerieten in Verdacht! Von Michaela Weber Kommissar Holms und Assistentin Agathe brachten Licht in die [...]

„Und wenn sie nicht gestorben sind“…

Märchenprojekt am BG/BRG Reutte   Hexen, Feen, Königinnen und Prinzessinnen, Prinzen, starke Jünglinge, Hexenwasser und Unsichtbarkeitspulver – das sind nur einige Zutaten, die die Schüler der 1b mixten und daraus Märchen entstehen ließen. Am Dienstag, dem 18. Juni,  stellten sie gemeinsam mit ihrer Deutschlehrerin vor, was sie in den vergangenen Wochen geschaffen hatten. Es knisterte [...]

Geister, Grotte, Gerstensaft

Unterwegs auf dem Starkenberger Panoramaweg (3): Von Tarrenz nach Imsterberg Wodurch sind die Starkenberger heute am bekanntesten? Kein Zweifel: durch das Bier, das ihren Namen trägt. Und zu der preisgekrönten Brauerei kommt man gleich zu Beginn unseres nächsten Teilabschnitts des Starkenberger Panoramawegs. Die RUNDSCHAU ist ihn für ihre Leser abgewandert. Von Jürgen Gerrmann Auf dem [...]

Aufs Kreuz gelegt!

Vereinsmeisterschaft der Judokas in Wängle Am vergangenen Samstag trug der seit 2012 eingetragene Verein „Judoclub Wängle“ die Vereinsmeisterschaft aus. Niemand geringerer als Peter Lichtblau gastierte als Kampfrichter.  Von Michaela Weber Obmann Franz Kammerlander begrüßte die erfolgreichen Judokas mit deren Anhang. Er zollte den Kindern und Jugendlichen seinen Respekt für die tollen Jahresleistungen und bedankte sich [...]