Solo für Angelika Polak-Pollhammer

„Wortraum“-Autorin veröffentlicht den Lyrikband „fiarn wind gnuag platz dazwischen“ Es ist ihr erstes Buch als Einzelautorin, das Angelika Polak-Pollhammer kürzlich in der Tyrolia Imst vorstellte und aus dem sie im Rahmen ihrer Lesung facettenreiche Lyrik vortrug. Bekannt wurde Polak als Mitautorin unter anderem von „Eppes Tuet Sig – Neue Tiroler Dialektgedichte" - Annemarie Regensburger (Hg.) [...]

Die Feuerwehren – hilfreich füreinander da

Übung in Tarrenzer Volksschule und Kindergarten Alle vier Jahre absolviert die Tarrenzer Feuerwehr eine verpflichtende Übung in der heimischen Volksschule und im benachbarten Kindergarten. Deshalb rückten am vorletzten Freitag 38 Florianijünger an. Diesmal an der Übung beteiligt waren drei Leute der Imster Stadtfeuerwehr, die mit der Drehleiter angerückt kamen. Von Ewald Krismer Einmal nicht für [...]

Von der Sonne geküsst

Schönwetter und volle Straßen für das 18. Imster Stadtfest Passend zur Volljährigkeit schenkte Petrus den Imstern zum 18. Stadtfest Kaiserwetter vom Feinsten und somit die perfekte Voraussetzung für die Veranstaltung. Von Katharina Saurwein Reichlich Spaß für die Kleinen bot bereits am Nachmittag das bunte Kinderprogramm samt Zauberer, KinderZumba-Show, Hüpfburg, Lesezelt und großzügigem Spieleareal. Die offizielle [...]

Der Zirkus ist da

Authentisch duftend und ganz nah Leicht haben sie es nicht, die kleinen Zirkusse, die durch das Land ziehen. Selbstbewusst können sie aber dennoch sein, denn zwischen ihnen und ihrem Publikum steht keine Mattscheibe, die oft recht peinlich konstruierte Perfektion zu vermitteln versucht. Zuckerwatte, Popcornduft und Pferdedung, Staub von Sägespänen und die Nähe der Zirkusprinzessin, der [...]

1000 (Fan)-Raketen außer Rand und Band

Gilbert-Open Air im Imster Stadtpark Wenn Gilbert angesagt ist, geraten Massen von Menschen in Bewegung. Deshalb war es nicht verwunderlich, dass schätzungsweise rund 1000 Besucher vergangenen Samstag zum großen Konzert des Ötztalers in den Imster Stadtpark strömten. Garant dafür, dass solche Konzerte in Imst überhaupt stattfinden können, ist der Art Club, der seit 1984 bei [...]

Bewegte Geschichte

SC Sparkasse Imst 1933 feiert großes Jubiläum Vor 85 Jahren wurde der Imster Traditionsverein SC Sparkasse Imst 1933 gegründet. Vergangenen Samstag wurde im Rahmen des letzten Heimspiels der Saison gemeinsam mit den Verantwortlichen und ehemaligen Spielern auf die langjährige Vereinsgeschichte zurückgeblickt. Von Barbara Heiss Es war der 19. April 1933, als unter Obmann Franz Schöpfer [...]

„Da kommt a Plus raus – aber wen interessiert’s?“

Verein „issba“ sieht zahlreiche Arbeitsplätze durch AMS-Kürzungen gefährdet Rund 1,5 Millionen Euro hat das Arbeitsmarktservice (AMS) gemäß den budgetären Vorgaben aus Wien im Jahr 2019 in Tirol einzusparen. Das Wegbrechen an finanziellen Mitteln betrifft aber nicht nur das AMS selbst, sondern auch bisher geförderte Initiativen – wie etwa den Verein „issba“, der in Imst und […]

Aushubdeponie auf den Weg gebracht

Längenfelder Projekt steht kurz vor der Einreichung Die geplante Aushubdeponie im Längenfelder Weiler Winklen ist vom Dorfparlament in der vorliegenden Form auf Schiene gebracht worden. Nach drei Jahren Verhandlungen konnte der Gemeinderat nun seine Zustimmung zur Beauftragung des Sub-stanzverwalters geben. Auf der Tagesordnung des Dorfparlaments standen außerdem die Kosten für ein Mittagessen im Wohn- und […]

Fortschritt für Vierbeiner

High-Tech-Diagnostik für Kleintiere im Alpenraum Zwischen Zürich und Oberösterreich sowie München und Bologna befindet sich auf der Ötztaler Höhe nun das einzige Institut für bildgebende Kleintierdiagnostik mit dem ersten Magnetresonanztomographen (MRT) und Computertomographen (CT) für Hund, Katze und andere Kleintiere. Von Barbara Heiss Unglaubliche 650000 Hunde und Katzen leben im Einzugsgebiet von „Vetpix“ auf der [...]

Aus Spaß an der Freud’

Gelungener dritter Imster Lebenshilfe-Ball für alle Der zum dritten Mal veranstaltete Imster Lebenshilfe-Ball war eine Tanz- und Vergnügungsveranstaltung für alle, weit über die Reihen der Lebenshilfe hinaus. Von Peter Bundschuh Am Mittwoch, dem 30. Mai, stand der Imster Stadtsaal ganz im Zeichen von Tanzvergnügen mit großem Rahmenprogramm und einem tollen Buffet für Gaumen und auch [...]