Herzblut und Leidenschaft

Der 21. Kunstmarkt in der Arbeiterkammer war ein Spiegel der Außerferner Kreativität Das Außerfern inspiriert. Das Außerfern macht kreativ. Das Außerfern weckt schöpferische Kraft. All das spürte man am Wochenende beim 21. Kunstmarkt in der Arbeiterkammer in Reutte Von Jürgen Gerrmann Bezirkskammerleiterin Dr. Birgit Fasser-Heiß zeigte sich bei der Vernissage am Freitagabend „hoch erfreut“, dass [...]

Das Leiden der freundlichen Tanten vom Amt

„Kasper Häuser Meer“: Humiste-Premiere in der Bühne Imst Mitte vor vollen Zuschauerrängen Berge an Akten, ständiger Druck von innen und außen und schreckliche Verantwortung, die kaum zu schultern ist, ohne sich selbst zu verlieren – der Alltag im Jugendsozialamt ist alles andere als ein Kindergeburtstag. Was passiert, wenn bei ohnehin straffer Personal- situation ein Kollege [...]

Naturparkmaler

Beeindruckende Werke im Gemeindefoyer Breitenwang Zum zweiten Mal gastierte die österreichische Künstlergruppe „Naturparkmaler“ mit ihren Werken im Außerfern. Im vergangenen Jahr im Naturparkhaus auf der Klimmbrücke, beeindrucken sie diesmal mit ihren Malereien und Grafiken in der Galerie im Kindergarten und im Foyer des Gemeindezentrums in Breitenwang.  Von Uwe Claus Musikalisch umrahmt wurde die Vernissage von […]

Kulturraum Haiming-Ötztal lud zu „Memento“

Streicher der Akademie St. Blasius erinnerten an Vertriebene und Verfolgte Der im Jahr 2016 gegründete Kulturverein „Kulturraum Haiming-Ötztal“ lud zu Allerseelen die Akademie St. Blasius zu einem außergewöhnlichen Konzert in die Pfarrkirche Ötztal-Bahnhof. In ihrer Reihe „Memento“ gedenkt das Orchester den Vertriebenen und Verfolgten. Mit dieser Konzertreihe werden gleich zwei Jubiläen gefeiert – der „Kulturraum […]

„Ein Mensch ohne Freude ist ein Invalide!“

Ergreifende Durnwalder-Rede bei Eröffnung von Graffiti & Unplugged   Jedes Jahr noch schöner, noch angenehmer, noch -erstaunlicher. So einfach könnte das Kulturwochenende „Graffiti & -Unplugged“ in Ried im Oberen Gericht umschrieben werden, das am -vergangenen Wochenende zum bereits siebenten Mal seine -Pforten -öffnete. Einmal mehr im grandiosen Ambiente vom altehr-würdigen Schloss Sigmundsried. Über 30 bildende […]

Das ganze Leben

Eröffnung der Ausstellung „Telfs 1918“ im Noaflhaus Telfs Schicksalsjahr 1918: Untergang der Monarchie, Kriegsende, demokratischer Neubeginn. Und was heißt das ganz konkret? Wenn es ums Essen geht, ums Wohnen, um die Kinder, um den Mann, ums Wählen dürfen? Davon erzählt die beeindruckende Schau „Telfs 1918“ im Noaflhaus. Schon der erste Blick macht Gänsehaut. Fünf übermannsgroße […]

Künstler im Kloster

Kunststraße Imst zieht dieses Jahr bei den Kapuzinern ein Wo früher zahlreiche Ordensbrüder über Jahrhunderte hinweg ihr Leben in den Dienst des Glaubens stellten, wird nun wieder fleißig gearbeitet. Denn die Imster Kunststraße hat dieses Jahr neben vielen anderen Stationen eine neue Heimat gefunden – im Kapuzinerkloster gegenüber der Alten Sparkasse. Von Manuel Matt Sie [...]

Erfolgreiche Premiere im „Proberaum“ der Kellerei

Verdienter Beifall des begeisterten Publikums bei der „Welturaufführung“ Mit stehenden Ovationen verabschiedeten die Zuschauer die Darsteller des Musicals „Proberaum“ bei der Premiere am Samstagabend auf der Kleinkunstbühne der „Kellerei“ in Reutte – und das zu Recht. Irgendeine/n aus dem Ensemble hervorzuheben wäre unfair, denn jede/r spielte ihre/seine Rolle vorzüglich und mit viel Engagement. Von Uwe [...]

„Ganz viel Herzblut drin“

Am Freitag feiert der „Proberaum“ in der Reuttener Kellerei Premiere Der Weg zum Erwachsenwerden ist kein Kinderspiel. Sondern anstrengender – als sich das wohl die meisten vorstellen – bevor es losgeht. Aber dennoch hat man in der Regel im Nachhinein schöne Erinnerungen daran: Das ist der Dreh- und Angelpunkt des neuen Musicals von Johannes Leismüller […]