Ein wunderbares Herz

Regensburger würdigt Schwester Angela Der fast vergessene Triumph einer Einzelnen über die beispiellose Grausamkeit eines mörderischen Regimes: Mit ihrem 13. Buch stemmt sich die Imster Schriftstellerin Annemarie Regensburger eindrucksvoll gegen das Vergessen der Trinitarierinnen-Schwester Angela Autsch und ihrer Menschlichkeit während langer Jahre im Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau. Offiziell präsentiert wurde das Werk vergangenen Donnerstagabend in […]

Ein Vorbild für die Museen des Landes

„Zimmer mit Arbeit“: Sonderausstellung erhält Tiroler Museumspreis Ein besonderer Preis für ein großartiges Team – und überhaupt zeigte sich Kulturlandesrätin Beate Palfrader jüngst im Imster Stadtsaal voll des Lobes. Mit im Gepäck: Der Tiroler Museumspreis als höchste Auszeichnung, die das Land in diesem Bereich zu vergeben hat. Darüber freuen darf sich das Team hinter der […]

„Missa in honorem Sancti Francisci Assisiensis“

Uraufführung mit dem Projektchor und -orchester des Museumsvereins unter Prof. Franz Walcher Nach mehrmonatigen Proben mit dem Projektchor und dem Projektorchster des Museumsvereins des Bezirkes Reutte fand vor kurzem in der Pfarrkirche St. Anna die Uraufführung der „Missa in honorem Sancti Francisci Assisiensis“ statt.  Von Sonja Kofelenz Diese Neukomposition stammt aus der Feder des Dirigenten […]

Rollentausch in Arzl

Theaterbühne versucht sich an Paartherapie Drei Ehepaare mit den gleichen Beziehungsproblemen und einem gemeinsamen Lösungsversuch füllen das diesjährige Programm der Theaterbühne Arzl. Mit einer Therapie der ungewöhnlichen Art und einem etwas seltsamen Arzt ist der Gruppe das Lachen ihres Publikums gewiss. Von Mel Burger Wenn sich der Alltag in einer Ehe manifestiert und die Gewohnheiten […]

Die Fülle und die Flüchtigkeit

Ausstellung „Auf den zweiten Blick“ in der Raiffeisengalerie Telfs Für die heurige Winterausstellung konnte die Raiffeisengalerie endlich Hans Seifert gewinnen, denn wesentlich mehr als zwei Ausstellungen im Jahr macht der begehrte Künstler nicht. Dass er diesmal zugesagt hat, ist ein Glücksfall. „Gelb ist die Fülle, ist ein Weizenfeld, die Erde, das Leben.“ Auf gelb kommt […]

Es wächst und gedeiht

„Graffiti & Unplugged“ in Sigmundsried   Eines der größten Kunst- und Kulturevents im Oberland ging mit der 8. Auflage von Graffiti & Unplugged im Schloss Sigmundsried grandios über die Bühne. In allen Räumlichkeiten dieses altehrwürdigen Gebäudes gab es Kunstvolles in vielen Facetten zu bewundern.   Von Irmgard Pfurtscheller   Dass sich Schloss Sigmundsried heute als […]

Viele Punkte in der Stufe B

Toller Erfolg für SBO der LMS Reutte-Außerfern (sas) Am 27. Oktober fand zum mittlerweile 9. Mal der Österreichische Jugendblasorchester-Wettbewerb in Grafenegg, NÖ, statt. 20 Orchester aus Österreich und Südtirol haben teilgenommen. Unter den Teinehmern war auch das Schülerblasorchester der Landesmusikschule Reutte-Außerfern, unter der Leitung von Peter Besler. Mit 87,3 Punkten konnte das SBO in der […]

Poetry Slam im Wiederlesen

Markus Köhle moderierte spannenden Literaturabend Wieder einmal waren mutige Poeten eingeladen, mit selbstverfassten Texten bei dem Dichterwettbewerb an den Start zu gehen. Es war ein interessanter Abend voller Geschichten, die das Leben schreibt, launig-spannend präsentiert von „Papa Slam“ und vom zahlreich erschienenen Publikum hoch geschätzt. Von Friederike Bundschuh Dieses Mal traten sechs Dichter beim Vortragswettstreit […]

Bücherei Reutte seit zehn Jahren in neuem Kleid

Bibliothek im Wandel der Zeit - vom einfachen Bücherverleihen zum Ort der Begegnung Wie sich die Zeiten im Laufe der Jahre doch verändern: Ihre ersten Berührungen mit einer öffentlichen Leseeinrichtung waren in der Pfarrbibliothek von St. Anna (allerdings nur in den Regalen mit Kinderbüchern), als Erwachsene fing Sonja Kofelenz an, dort zu arbeiten und später [...]