Hans Jäger und die Werdung eines Museums

Oder: Von Sammelleidenschaft zur Galerie ins Museum Das Turmmuseum ist eng verknüpft mit der Biografie und Sammlung des Oetzer Kunstliebhabers und Kunstsammlers Hans Jäger. Im Rahmen der Winterausstellung „Turm reloaded“ blickten Dieter Tausch, Herlinde Menardi, Herta Arnold und Nino Malfatti auf die Person und das Schaffen des Turmmuseumsgründers Hans Jäger zurück. Ein Abend im Turmmuseum […]

Mit der Seele gespielt

„Bubregs in Concert“ begeisterte in der Reuttener Musikschule Eine große Zukunft kann man ihnen nicht voraussagen – denn die hat für Bence (18), Màrton (15), Sàra (14) und Levente (11) Bubreg schon längst begonnen. Das spürte man am Samstag bei „Bubregs in Concert“ im Lina-Thyll-Saal der Landesmusikschule Reutte Außerfern einmal mehr ganz deutlich. Von Jürgen […]

Kein Wiederkommen

Sylvia Mader nicht mehr Pfarrmuseum-Serfaus-Leiterin   Das Pfarrmuseum Serfaus wird nicht mehr von Sylvia -Mader geleitet. Pfarrer Willi Pfurtscheller, der Mader abberufen hat, sucht nun Ehrenamtliche, die Dienste machen können.   Von Daniel Haueis   Dr. Sylvia Mader, Leiterin des Pfarrmuseums Serfaus, brachte Fachleute aufs Sonnenplateau, etwa Dr. Kurt Karpf, Archäologe und Direktor des Stadtmuseums […]

Farbenfroher Maskenzug im Fåsnåchtshaus

Kunstwerke zur Imster Fåsnåcht von Daniela Pfeifer Die Fåsnåchtsbegeisterung in der Imster Stadt ist derzeit von kaum etwas anderem zu überbieten. Angelockt von Daniela Pfeifers herausragend geschaffenen Fåsnåchtsbildern, strömten am letzten Freitag massenweise fanatische Fåsnåchtler beiden Geschlechts ins Fåsnåchtshaus. Von Ewald Krismer Das Imster Schemenlaufen hautnah miterleben kann man derzeit im Fåsnåchtshaus; fast schon so […]

„Grand Malheur“ in Vils

Die Theaterspieler aus der Grenzstadt blasen zum Angriff auf die Lachmuskulatur Auch in der Theatersaison 2019/20 ist es den Vilser Theaterspielern mit der Komödie in drei Akten „Grand Malheur“ von Bernd Gombold wieder gelungen, den Geschmack der Zuschauer zu treffen.  Von Uwe Claus Ewig überfordert: Hausmeister Hans bei der Arbeit. RS-Fotos: Claus Die bisherigen Vorstellungen, [...]

Iva Schell bezaubert in Mieming

„Festival Sinfonietta Linz“ feierte mit Sopranistin Neujahr Wer seiner Seele pünktlich zum neuen Jahr Balsam verschaffen will, der kann zum Beispiel das alljährliche Geschenk der Gemeinde Mieming an seine Bürger annehmen und das schon traditionelle Neujahrskonzert der „Festival Sinfonietta Linz“ besuchen. Heuer hatte das beliebte Kammerorchester die Sopranistin Iva Schell mit im Gepäck, die neben […]

Festlich beschwingt bei „Tanz ins Glück“ …

… und dem Plansee-Neujahrskonzert mit Tradition. Wie jedes Jahr ein Ohrenschmaus Seit vielen Jahrzehnten zählen die Plansee-Konzerte zu den beliebten Veranstaltungen im Außerfern und haben treue Besucher. So konnte Karlheinz Wex im Namen der Plansee Gruppe und der Familie Schwarzkopf die vielen Hundert Musikliebhaber zum ersten Konzert im neuen Jahr willkommen heißen. Von Claudia Chauvin […]