„Auf Hochtouren“

Baubeginn „Schlossgalerie“ voraussichtlich 2020 – zwei bis drei Jahre Bauzeit   45 Maßnahmen in nicht einmal fünf Jahren, 1,3 Millionen Euro an Kosten allein im vergangenen und heurigen Jahr – die L76 ist ein „Sorgenkind“ des Landes. Die 25 Millionen Euro teure „Schlossgalerie“ wird teilweise Abhilfe schaffen.   Von Daniel Haueis   SP-Bezirksvorsitzender LA Benedikt […]

„Der Vortrieb ist aber gut gelaufen“

GKI: neuerliche Verzögerung durch Steinschlag in Ovella – Tunnelvortriebsmaschine Nord am Ziel   Die Tunnelvortriebsmaschine Nord namens „Zauberbohrer“ hat am 9. April mit dem Durchschlag in Prutz ihr Ziel erreicht. Verzögerungen gibt’s an der Wehrbaustelle in der Schweiz: Ein Steinschlag verschiebt die Eröffnung des Gemeinschaftskraftwerks Inn ein halbes Jahr nach hinten.   Von Daniel Haueis […]

„War nie eine Option“

Tinetz-Geschäftsführer DI Thomas Rieder über die vieldiskutierte Freileitung in Ried   DI Thomas Rieder, seit 2015 technischer -Geschäfts-führer der Tinetz-Tiroler Netze GmbH, sieht in Ried keine andere -Möglichkeit als den Bau einer Freileitung. Mögliche Natur-gefahren, erhöhte Grundinanspruchnahme und weitreichendere Einschränkungen sprächen gegen ein Erdkabel.   Von Daniel Haueis   Die in Zusammenhang mit dem Umspannwerk […]

Entscheidung verschoben

Weiler Freitzberg: Nun wird im Sommer Neubewertung hinsichtlich des Versiegens der Quellen vorgenommen   Seit Anfang September 2018 werden die drei Höfe des Weilers Freitzberg der Gemeinde Ried mittels Tankwagen mit Nutzwasser versorgt. Im Frühjahr 2019 sollte die weitere Vor-gehensweise festgelegt werden. Dafür ist es noch zu früh – die diesbezüglichen Entscheidungen wurden bis zum […]

Noch nicht aufgegeben

Betreiber der Skiverbindung Langtaufers-Kaunertal drängen jetzt auf eine zügige neue Entscheidung   Die Betreiber der Skiiverbindung Langtaufers-Kaunertal stehen noch ganz hinter ihrem Projekt und sind nach wie vor überzeugt, dass es nachhaltig zum Erfolg für die Regionen Reschensee und Kaunertal führt. Aber man fühlt sich von Südtirols LH Arno Kompatscher hingehalten. Man will, dass die […]

Mitte Juli fertiggestellt

Serfaus: Umbau der Dorfbahn in Endphase   Ein höchst spannender Tag wird in Serfaus der 20. Mai – dann werden die drei spezialangefertigten Waggons der neuen Dorfbahn eingesetzt. Die Bauarbeiten laufen bis dahin noch auf Hochtouren, derzeit wird in zwei Schichten gearbeitet.   Von Elisabeth Zangerl   In mehreren Baustufen wurde das Projekt der neuen […]

„Visionen für Europa“

Die Zammerin Katharina Zangerl ist Österreich-Vorstand der paneuropäischen Partei „Volt“   „Es sollten jene Menschen an der Verbesserung der EU arbeiten, die Visionen für diesen Kontinent haben“, sagt Katharina Zangerl. Die gebürtige Zammerin tut genau das als Vorstand der paneuropäischen Partei Volt.   Von Daniel Haueis   „Ich bin schon europäisch von Geburt an durch […]

Einstimmig genehmigt

Zams schreibt im Vorjahr Überschuss von 554.000 Euro   Die Genehmigung der Jahresrechnung 2018 der -Gemeinde Zams, die Entlastung des Bürgermeisters und die -Verwertung des Überschusses erfolgten bei der jüngsten -Gemeinderatssitzung einstimmig.   Von Herbert Tiefenbacher   „Unsere Jahresrechnung 2018 schließt mit einem Überschuss von rund 554.000 Euro ab. Wir haben noch finanziellen Spielraum, um […]

„Er quatscht jeden an“

Schönwies: „Casablanca“ programmiert Rezeptions-Roboter   Der Schönwieser Hotelsoftware-Entwickler Casablanca arbeitet am Roboter-Einsatz im Tourismus. Alexander Ehrhart & Co. programmieren „Pepper“, den „digitalen Rezeptionisten“.   Von Daniel Haueis   Alexander Ehrharts „Casablanca Hotelsoftware GmbH“ gibt es seit fast 30 Jahren. Neben eigentlicher Hotelsoftware werden Seminarraum- oder Gutscheinverwaltung, Wellnessplan-Software u.ä. angeboten. Dank Offenheit für neue Entwicklungen war […]