Die Kunst ist, das Unvorhersehbare zu bewältigen

Günther Platter lobt nach zehn Jahren als Landeschef vor allem die Menschlichkeit der Tiroler   Er ist jetzt bereits seit 34 Jahren in der Politik. Zu seinem zehnjährigen Jubiläum als Landeshauptmann zieht Günther Platter eine zufriedene Bilanz. Wirtschaftskrise, Flüchtlingswelle und Naturkatastrophen gehörten zu den größten Herausforderungen seiner bisherigen Amtszeit. Bei der Bewältigung von Problemen vertraut […]

Die „Neue“ kommt aus Längenfeld

Susanne Vhrovac managt die Junge Volkspartei auf Landesebene Zusammen mit dem Haller Eduard Fröschl bildet die 25-jährige Studentin der Rechtswissenschaften Susanne Vhrovac seit erstem April die Doppelspitze des organisatorischen Managements der Jungen Volkspartei Tirol. Von Peter Bundschuh „Susanne Vhrovac kennt die JVP wie ihre Westentasche und arbeitet seit Jahren mit voller Kraft für die Organisation […]

Wildermieminger Gemeinderat zerbröckelt

Liste „Gemeinsam aktiv für Wildermieming“ erhebt gegen Dorfchef Stocker schwere Vorwürfe und warf das Handtuch Der Wildermieminger Gemeinderat ist nun tatsächlich von elf auf sieben Mandatare geschrumpft. Nachdem die vier Gemeinderäte der Liste „Gemeinsam aktiv für Wildermieming“ in der April-Gemeinderatssitzung ihren Rücktritt angekündigt haben (die RUNDSCHAU berichtete), haben nun auch die 18 auf der Liste […]

Neuer Leutascher „Vize“ heißt Stefan Obermeir

Der 41-jährige aus Unterkirchen wurde mit großer Mehrheit vom Gemeinderat zum Bürgermeisterstellvertreter gewählt Im Rahmen der jüngsten Leutascher Gemeinderatsssitzung wurde Stefan Obermeir von der Gemeinsamen Leutascher Bürgerliste mit überwältigender Mehrheit zum neuen Vizebürgermeister gewählt. Er folgt auf Jorgo Chrysochoidis (Für Leutasch), der Ende März zum Nachfolger von Bgm. Thomas Mößmer avancierte. Der 51-jährige Obermeir stammt […]

„Ich werde alles daran setzen“

Wird die neu aufzustellende Tiroler Pionierkompanie in Landeck stationiert?   Verteidigungsminister Mario Kunasek hat in seiner Bundesheerreform u.a. eine Pionierkompanie pro Bundesland vorgesehen. Die Pontlatzkaserne würde sich für deren Stationierung anbieten – die Entscheidung ist aber noch nicht gefallen.   Von Daniel Haueis   Verteidigungsminister Mario Kunasek hat den Generalstab beauftragt, die Struktur des Bundesheeres […]

Keine Gemeindepolizei in Telfs

Oppositionsantrag wurde mit 15:5 Stimmen verworfen Die Telfer Oppositionslisten ÖVP und „Telfs Neu“ wünschen sich eine Gemeindepolizei und sie haben diesbezüglich bei der jüngsten Gemeinderatssitzung am vergangenen Donnerstag einen Antrag gestellt. Dieser wurde jedoch nach einigen Diskussionen mit einer klaren 15:5-Mehrheit abgeschmettert. Bürgermeister Christian Härting erinnerte unter anderem auch an die Petition, die im Nationalrat […]

GV Ebenbichler führt nun die Telfer FPÖ an

Alfred Pöschl stellte sich aus privaten Gründen keiner Wiederkandidatur – Neo-Obmann will Ortspartei weiter stärken Die Telfer Freiheitlichen sind nun unter neuer Führung. GV Michael Ebenbichler löste kürzlich beim Ortsparteitag Alfred Pöschl als Ortsparteiobmann ab.  Die Wahl von GV Michael Ebenbichler zum Ortsparteiobmann der Telfer Freiheitlichen erfolgte einstimmig. Sein Vorgänger Alfred Pöschl betonte, dass es […]

„Polit-Scheidung“ in Wildermieming

Liste „Gemeinsam aktiv für Wildermieming“ legt Gemeinderatsmandate zurück Im Wildermieminger Gemeinderat herrschte schon längere Zeit „dicke Luft“. Die vier Mandate der Liste „Gemeinsam aktiv für Wildermieming“ werfen Bgm. Klaus Stocker vor, mit seiner absoluten Mehrheit (sechs von elf Sitzen) in Entscheidungsprozessen laufend demokratische Spielregeln zu verletzen, eine konstruktive Zusammenarbeit konsequent zu verhindern und die Opposition in eine […]

„Heuer wieder so weit ausgeglichen“

Oetzer Budget 2018 enthält Erschließungen neuer Siedlungen Nach Jahren der Investition in den Infrastrukturausbau kann man sich in der Gemeinde Oetz wieder dem Abbau des erhöhten Verschuldungsgrads widmen. Die Erschließung der neuen Siedlungsgebiete Moos und Gries begann am Osterdienstag. Von Agnes Dorn Bürgermeister Hansjörg Falkner hat auf seine mehrmaligen telefonisch und per E-Mail erfolgten Anfragen [...]

Überziehungen veranlassen Diskussionen

Mehrkosten beim Stamser Kanalbau stoßen auf Kritik Durch den Mehraufwand an finanziellen Mitteln bei Kanalbau, Fußballplatz- und Straßensanierung konnte in der Gemeinde Stams kein ausgeglichener Haushalt erreicht werden. Mit einem Minus von 34.000 Euro wurde ins neue Jahr gestartet. Der Rechnungsabschluss, der bei einer kritischen Diskussion im Gemeinderat analysiert wurde, musste mit zwei Gegenstimmen beschlossen […]