„Weil wir ein eingeschworener Haufen sind“

„Politischer Martini“ der FPÖ: Lob für Regierungskurs, Spott und Häme für politische Gegner, Besuch einer AfD-Delegation Der fünfte politische Martini der Tiroler Freiheitlichen: Vergangenen Samstag wie so oft in der Vergangenheit ausverkauft, freut sich Landesparteigeneralsekretär Patrick Haslwanter. Leicht zu glauben, angesichts des sichtlich vollen Saales. Begrüßt werden neben den beiden Ehrengästen, Landesparteiobmann Markus Abwerzger und [...]

Ein Überblick von 2017 bis 2019

Gemeindeversammlung Nassereith: Ansprechend aufbereitet, strukturiert, informativ und mit entsprechendem Zahlenmaterial Starkes Lampenfieber dürfte dem Auftritt des Nassereither Bürgermeisters nicht vorangegangen sein. Der Rückblick auf die vergangenen Jahre und die Vorschau auf 2019 stand im Zeichen sowohl zahlreicher als auch umfangreicher Projekte in der Fernpassgemeinde. Allem voran der durchaus gelungene Umbau der „alten Raika“ um 900.000 [...]

LR Tratter bleibt VP-Bezirksparteiobmann

227 von 230 Delegierten stimmten für Tratter – LH Platter sprach von einem beeindruckenden Vertrauensbeweis 230 Delegierte aus allen 60 Gemeinden des Bezirks Innsbruck-Land waren Montag vergangener Woche im Veranstaltungszentrum Forum in der Marktgemeinde Rum versammelt, um im Rahmen des Bezirksparteitages der Volkspartei Innsbruck-Land den Vorstand zu wählen. Einen riesiger Wahlerfolg feierte LR Johannes Tratter. […]

Kurz und knackig

Gemeindeversammlung Imst als Vortrag des Bürgermeisters Gemeindeversammlungen kann man entweder regelmäßig einmal im Jahr (wie es eigentlich die Gemeindeordnung vorsehen würde) oder aktuell zu brisanten Themen abhalten. Zumindest im zweiten Fall kann es dabei auch zu mehr oder weniger hitzigen Diskussionen kommen. In Imst dagegen verlief die kürzlich abgehaltene Veranstaltung im Stadtsaal hauptsächlich als Rückblick [...]

Regionalbus-Match VP-Riedl vs SP-Dornauer

VP-Verkehrssprecher zeigt sich über Haltung des Sellrainer Bürgermeisters und stellvertretenden SP-Chef verwundert Im Zuge der jüngsten Sitzung des Verkehrsausschusses des Tiroler Landtages stimmte die SPÖ offenbar gegen die Einführung eines Regionalbusses für die Gemeinden des Sellraintales und den umliegenden Gemeinden Oberperfuss, Ranggen, Unterperfuss und Kematen. VP-Verkehrssprecher Florian Riedl in einer Preseaussendung: „Ich verstehe die Blockadehaltung […]

Ein neues Gesicht

SPÖ Imst: Richard Aichwalder übernimmt für Vincenzo Diana Vergangenen Freitag stellte sich Richard Aichwalder offiziell als neuer Imster SPÖ-Stadtparteichef vor, der zugleich auch das rote Mandat im Gemeinderat übernimmt. Von Manuel Matt Seine erste Gemeinderatssitzung hat er bereits hinter sich und auch am vergangenen Freitagvormittag zeigte sich Richard Aichwalder hochmotiviert angesichts seiner künftigen Aufgaben als […]

Tempo 40: Fuß weg vom Gaspedal in Telfs

In der Marktgemeinde soll schon bald flächendeckend eine 40-km/h-Beschränkung eingeführt werden Heuer im März wurde vom Telfer Gemeinderat ein Verkehrsgutachten beauftragt, das nun vorliegt. „Es spricht sich eindeutig für eine flächendeckende Tempo 40-Verordnung aus, um die Lebensqualität der Telfer Bevölkerung zu steigern und auch die Verkehrssicherheit im gesamten Ortsgebiet zu erhöhen“, berichtete der Obmann des […]

Eine FPÖ-Gruppe namens „Unser Kampf“

Verbotsgesetz: Teilbedingte Haftstrafe für Ex-Bezirksobmann der Imster Freiheitlichen Ein bedauerndes „Vermisst seit 1945“, geschmückt mit dem Konterfei von Adolf Hitler – das war nur eines der Bilder, die über den Nachrichtendienst „WhatsApp“ an Imster FPÖ-Mitglieder geschickt wurden und vor einigen Monaten an die Öffentlichkeit gerieten. Als Absender dieses in Österreich verbotenen Bildmaterials fungierte der ehemalige […]

Zurückdrängung des Landschaftsschutzgebietes

Gewerbegebiet, Campingplatz und Chaletdorf auf der Tagesordnung in Obsteig An 14 Punkten wünscht sich der Obsteiger Gemeinderat eine Änderung der Grenzen des Landschaftsschutzgebietes Mieming. Sowohl für ein zukünftiges Gewerbegebiet als auch für einen geplanten Campingplatz sind dabei Flächen vorgesehen. Nachdem das örtliche Raumordnungskonzept bereits zur öffentlichen Einsichtnahme aufgelegt war, wurde seine Fortschreibung nun vom Gemeinderat [...]

Debatten um Offenlegung von Subventionen

Telfer Gemeinderat schmetterte Antrag von GR Köll (Telfs Neu) ab – Bürgermeister will zuerst Aufwand eruieren (RS/GeSch) Über den Antrag von Gemeinderat Sepp Köll (Telfs Neu), alle Vereinssubventionen zu veröffentlichen, hat das Telfer Ortsparlament am Freitag unter anderem bei der traditionellen Almsitzung auf der „Puit-Wang-Alm“ beraten. Dabei wurde einstimmig beschlossen, dass Bürgermeister Christian Härting (WfT) […]