„Helferkarte“ kommt

Stadt Landeck bringt Notrufnummer-Kärtchen heraus Demnächst gibt’s die „Helfer-Karte“ der Stadt Landeck, auf der Telefonnummern und Mailadressen verzeichnet sind, die z. B. Jugendliche notfalls griffbereit haben sollten. Nach den Suiziden zweier Landecker Jugendlicher zu Jahresbeginn hat die Stadt ein Projekt gestartet, das auf verschiedenen Ebenen ansetzt und Hilfestellung bieten soll, um derartiges künftig möglichst zu […]

Konstruktive Töne

Tösens: Eigenbewirtschaftung der Jagd beschlossen Der Tösner Gemeinderat hat eine Eigenbewirtschaftung der Jagd am Bergle beschlossen. Schafzüchter Thomas Schranz schlägt im Ringen mit der neuen Gemeindeführung um die Bealpung durch Schafe und Ziegen konstruktive Töne an. Seit zehn Jahren verpachtet die Gemeinde Tösens die Jagd am Berg-le. Aufgrund des Konflikts mit Schaf- und Ziegenbauern überlegte […]

„VanDer – ‘s isch Zeit“

OberländerInnen initiieren UnterstützerInnen-Plattform Die Initiative „Oberland für Van der Bellen“ stellte sich in den Räumlichkeiten der Werbeagentur West in Imst vor und schilderte ihre Beweggründe, politisch aktiv zu werden. Kein anderer Bundespräsidenten-Wahlkampf in Österreich hat für so viel Eigeninitiative unter der Bevölkerung gesorgt wie der aktuelle. Meist wurde der Wahlkampf, den Parteien oder Wahlkampfkomitees organisierten, [...]

Wahlkampf im Zentrum

Martini-Treffen der FPÖ Tirol mit Norbert Hofer Großer Andrang herrschte anlässlich des von der FPÖ Tirol zum 3. Mal organisierten „Martini-Treffens“, das ganz im Zeichen der kommenden Bundespräsidentenwahl am 4. Dezember stand. Als Ehrengast durfte Landesparteiobmann Markus Abwerzger Kandidat Norbert Hofer begrüßen, der die Veranstaltung im Zuge seines Wahlkampfes besuchte. Konnte man den Rahmen der […]

Das „neue Gesicht“ vom Hochzeiger

Thomas Fleischhacker im RUNDSCHAU-Exklusivgespräch über Ski, Schnee und Sommer Hansjörg Wohlfarter hat über Jahrzehnte Image und Entwicklung der Hochzeiger Bergbahnen in Jerzens geprägt. Seit geraumer Zeit steht ihm nun in der Geschäftsführung ein „Externer“ zur Seite. Gemeint ist damit der „Nicht-Pitztaler“ und eigentlich „branchenfremde“ Thomas Fleischhacker aus Landeck. Dass mit dem neuen Gesicht und dem […]

„Passt in den Ortsteil Bichl ein Chaletdorf?“

Liste Fritz stellt Anfrage zu Wenner Causa an Landesräte Die einen sagen „Ja, ganz hervorragend“, die anderen sagen „Auf keinen Fall“ – Die Rede ist vom geplanten Standort für ein Chaletdorf im Wenner Ortsteil Bichl, der von den Projektbetreibern und von Bürgermeister Walter Schöpf als geeignet, von der inzwischen in die Offensive gegangenen gegnerischen Bürgerinitiative […]

Petition an Oberer übergeben

Initiative „Nein zum Bordell Urisee“ Ca. 1300 Unterschriften umfasst die Petition, die vergangene Woche an Bürgermeister Luis Oberer übergeben wurde. Die Initiatoren und UnterzeichnerInnen fordern die Marktgemeinde auf, das geplante Bordell im ehemaligen Hotel „Urisee“ nicht zu bewilligen. Gründe für die Petition sind Bedenken bezüglich Menschenrechten und Moral, Sicherheit, dem Kinder- und Jugendschutz und dem […]

Entscheidung über Anklage

„Gemeinschaftskraftwerk Inn“-Anzeige: Ball liegt seit vergangener Woche beim Justizministerium Während die Arbeiten am Gemeinschaftskraftwerk Inn (GKI) im Oberen Gericht und im Engadin fortschreiten, läuft im Rahmen der Justiz- und Kriminalbehörden ein Ermittlungsverfahren. Jetzt ist das Justizministerium am Zug. Wie berichtet erstattete der Kraftwerkskritiker Christian Sturm (Untertösens) gegen Gemeindemandatare Anzeige bei der Korruptionsanwaltschaft Wien. Er mutmaßte […]

„Wir fühlen uns verpflichtet“

St. Anton: Bau der Asylwerberunterkunft begonnen In St. Anton wurde kürzlich mit dem Bau von Asylwerberunterkünften in der Nähe des Bahnhofs begonnen. Die in Modulbauweise errichtete Einrichtung für ca. 26 Menschen kann voraussichtlich Anfang 2017 bezogen werden.   „Wir fühlen uns dem Bund und dem Land gegenüber verpflichtet, einen sozialen Beitrag zu leisten“, erklärt der [...]