Krampuslauf in Steeg

Beim heuer erstmals in Steeg stattgefundenen Lauf konnten wieder schaurig-schöne Krampusmasken bewundert werden. RS-Fotos: Winkler

Der Tuiflverein Reutte nahm ebenfalls am Lauf teil.

(mawi) Zum ersten Mal fand am vergangenen Samstag der Krampuslauf der Bockbacher Almtuifl in Steeg statt. In Absprache mit dem Krampusverein Elbigenalp, der bislang den Krampuslauf im Lechtal organisierte, wurde beschlossen, diese Veranstaltung künftig abwechselnd in Steeg und Elbigenalp auszurichten. Dem nasskalten Wetter zum Trotz waren zahlreiche Schaulustige nach Steeg gereist, um dem höllischen Treiben beizwohnen. Neben den Steeger und Elbigenalper Krampusvereinen sorgten Gruppen aus dem Bezirk sowie die Glotzen Gargoyls Wattens für eine spektakulär-schaurige Show. 

Über Oberländer Rundschau

Die Oberländer Rundschau ist die regionale Wochenzeitung für die Bezirke Imst, Landeck, Reutte und Telfs im Tiroler Oberland.