Das dritte Drittel

Liebe Freunde der mathematischen Gerechtigkeit! Unlängst las ich, dass zwei Drittel der Österreicher für die Einführung eines strikten Rauchverbotes in allen Gastlokalen sind. Für den Verfasser dieser Studie ist dieses Ergebnis ein eindeutiger Auftrag, das geplante Verbot beinhart durchzuziehen. Das dritte Drittel ist ihm wurscht. So funktioniert Demokratie. Auch in der Österreichischen Verfassung verfügt das Drittel über große Macht. Gesetze, die die Grundordnung des Staates ändern, müssen mit Zwei-Drittel-Mehrheit aller Stimmen im Nationalrat beschlossen werden. Das ist gut so. Denn dadurch können einfache Mehrheiten keine großen Dummheiten bewirken, die sie aus rein populistischen Erwägungen durchziehen wollen.
Als selbst ernannter Robin Hood stelle ich mich persönlich trotzdem gerne auf die Seite der Minderheiten. Immerhin sind wir ja noch ein Drittel des Staates. Ich hätte lieber hundertprozentige Kompromisse als ein gespaltenes Volk. Abgesehen davon, dass das Dritteln von 100 rein rechnerisch für viele ein Problem darstellt. Dieses Periodische mit den mystischen Zahlen von 66,6 und 33,3 vermittelt uns ohnehin, dass es da hinter diesem 99,9 so ein verflixtes Prozent gibt, das wiederum keiner so leicht zu dritteln imstande ist.
Doch genug der rechnerischen Verwirrung. Meine Hausverstandsstatistiken sind mir selbst Bedrohung genug. Nur ein Beispiel: Laut meiner Rechnung gehen hierzulande zwei Drittel der Bevölkerung sowieso nie in ein Gasthaus. Weil sie sich das nicht mehr leisten können. Das wäre ein Anlass für eine neue Verbotsregelung. Was brauchen wir Wirtshäuser, wenn nur ein Drittel aller Menschen dort hingeht?
Interessant wäre übrigens das Umfrageergebnis unter dem tatsächlichen Drittel der Gasthausgeher. Quasi eine Urabstimmung nur für Mitglieder. Wie bei der Diskussion um die Pflichtmitgliedschaft bei den Kammern. Damit nur jene etwas abschaffen können, die das bis dato auch selbst erlebt haben!

Meinhard Eiter


E-Mail an den Verfasser? Ihre Meinung ist gefragt!

[contact-form-7 404 "Not Found"]