Ein Traumtag – wie aus dem Bilderbuch

Viele Kinder ließen ihren Helm von Ex-Skirennläuferin Niki Hosp signieren. RS-Foto: Chauvin

Kinder-Schneetag am Waldrastlift war ein Erfolg

Am Waldrastlift in Ehenbichl waren am Samstagmittag fast keine Parkplätze mehr zu bekommen, denn der ÖSV-Landes-KinderSchneetag, organisiert von den Skivereinen des Ehrenbergcups unter dem Motto „Spaß im Schnee für Kinder von drei bis zehn“ erlebte einen großen Zulauf. 

Bunt und fröhlich war die Stimmung rund um die Talstation des Skilifts.
Ein großer Skizirkus war aufgebaut, mit Skifahren mit Niki Hosp, mit dem Zauberteppich für die ganz Kleinen, Langlaufen mit Hindernislauf, Bob-Rutschen mit tollen Gummireifen. Auch Pistenbullyfahren, Biathlon mit Laser-Gewehren, Seilziehen und Ballwerfen standen auf dem Programm. Und überall hatten die Kinder viel Spaß und waren begeistert bei der Sache.
Natürlich gab es auch Vorschriften, die eingehalten werden mussten. So war für die Alpin- und Nordisch-Stationen eine Ski- bzw. Langlaufausrüstung erforderlich und die Skifahrer hatten Helme zu tragen. Vom Tiroler Skiverband war Robert Oberacher aus Innsbruck angereist und äußerte sich sehr positiv über die gute Zusammenarbeit der zehn Vereine des Ehrnberg-Cups bei der Ausrichtung des Kinder-Schneetages. Es sei dies nun der dritte Erlebnistag für die Jüngsten, nach Seefeld im Jahr 2015 und Kössen im Kaiserwinkel 2016. Auch Obmann Klaus Walter war sehr positiv überrascht von der großen Teilnehmerzahl der Kindergarten- und Schulkinder. Ziel sei es, die Kinder spielerisch an diesen schönen Sport und die Vereine heranzuführen. „Die einzelnen Vereine haben gute Arbeit geleistet, denn sie haben die Einladungen an die entsprechenden Institutionen ausgegeben“, so Walter. Das gesamte Areal um den Waldrastlift sei auch ideal für die Ausrichtung des Schneetages gewesen. „Mit fast 200 Meldungen beim ersten Schneetag in der Region hätten wir nicht gerechnet“, so der Obmann erfreut.

Von Claudia Chauvin

Über Oberländer Rundschau

Die Oberländer Rundschau ist die regionale Wochenzeitung für die Bezirke Imst, Landeck, Reutte und Telfs im Tiroler Oberland.