Großer Nikoloumzug in Lechaschau

Auf einem besonders schönen Wagen zog der Nikloaus mit seinen Engeln in Lechaschau ein. RS-Foto: Anderwald

(sas) Am Donnerstag, dem 5. Dezember, herrscht in Lechaschau jedes Jahr eine ganz besondere Stimmung. Denn am Abend zieht der Nikloaus mit großem Gefolge ein. Viele Wagen – eine Weihnachtsbäckerei, das Christkind, Petrus am Himmelstor, die kleinen Weihnachtswichtel und viele mehr – Hirten, Engel und Alpakas begeisterten die zahlreichen Zuschauer. Aber das Beste – oder besser das  Aufregendste – kam zum Schluss.  Lautes Kettengerassel und Schellengeläute kündigte es an – jetzt kommen die Krampusse! Am Gemeindeplatz in Lechaschau verteilte der Nikolaus dann die Päckchen an die Kinder und schnell war alles Fürchten und Zittern vergessen. Anschließend gab es Glühwein und Kiachla – so fand der Nikolaustag einen schönen Ausklang.