Heiße Motoren

Auch die Jugend begeistert sich an diesen Schmuckstücken der Traktor-Szene und fährt souverän die Dorfrunde durch Umhausen mit. RS-Foto: Brunner

Oldtimer und Traktoren trafen sich beim „Kneipphäusl“

Beim ersten Oldtimer- und Traktorentreffen in Umhausen ließen die Teilnehmer ihre Motoren ordentlich heiß laufen. Vor allem herausgeputzte Traktoren durften letzten Samstag beim Gasthaus „Kneipphäusl“ bewundert werden. Eine Rundfahrt durchs Dorf ließ ob der markanten Motorengeräusche so manchen Interessierten aufhorchen. Kulinarisch und musikalisch war der Treff mit Spezialitäten vom Grill und Live-Musik von Simon Falkner ebenfalls lohnenswert.

Von Linda Brunner

An die 20 Fahrzeugklassiker samt ihren Fahrern präsentierten sich unlängst am Parkplatz des Gasthof „Kneipphäusl“ in Umhausen, wo man sich auch gegenseitig über die Finessen der Oldtimer und Traktoren austauschte.

Stammtisch-Idee.

Veranstaltet wurde das Pioniertreffen von den Wirtsleuten des Gasthofs Tobias und Miriam Ziegler zusammen mit Michael Pixner, die eine Stammtischrunde auf die Idee zu dem Event brachte. Kurzerhand wurden Einladungen versandt und auf gutes Wetter für den großen Tag gehofft. Nicht umsonst, denn zahlreiche Oldtimer- und Traktorfans erschienen auf der Bildfläche und auch die Sonne strahlte. Damit stand der geplanten Ortsrundfahrt nichts mehr im Wege.

Ratternde Traktoren.

Staunende Gesichter trafen entlang der Strecke auf stolze Lenker, die sich zum Schluss wieder beim „Kneipphäusl“ versammelten. Der Grill war bereits angeheizt und viele Besucher und Gäste bewunderten die aufgestellten Wagen. Den Kleinen hatten es besonders die Traktoren angetan und jeder durfte zumindest probesitzen. Mit Live-Musik von Simon Falkner mit der Harmonika fand das erste Oldtimer- und Traktortreffen in Umhausen seinen perfekt abgerundeten Ausgang. Das nostalgische Event schreit nach Wiederholung und geht es nach den Veranstaltern, wird es diese auch geben.

Über Oberländer Rundschau

Die Oberländer Rundschau ist die regionale Wochenzeitung für die Bezirke Imst, Landeck, Reutte und Telfs im Tiroler Oberland.