Höllisches Treiben – 15 Jahre Imster „Hachle Tuifl“

15 Jahre Imster Hachle Tuifl. RS-Foto: Wagner

Feuriges Spektakel

Gruselige Gestalten tobten am Samstag durch die Imster Innenstadt. Der Krampuslauf lockte zahlreiche BesucherInnen nach Imst. Die Imster „Hachle Tuifl“ und 13 Gastgruppen zeigten mit mächtigem Krawall ihr großes feuriges Spektakel. Eröffnet wurde der Krampuslauf vom Nikolaus und seinen Engeln, gefolgt von den kleinen, schaurigen Krampussen. Im Anschluß ging es dann zu den großen dunklen Gesellen. Lautstark und mit eindrucksvollen Inszenierungen begeisterten die „Krampeler“ die vielen Schaulustigen. Bei höllischer Atmosphäre und mit teuflischer Stimmung lief so manchem die Angst über den Rücken.

von Bianca Wagner

Über Oberländer Rundschau

Die Oberländer Rundschau ist die regionale Wochenzeitung für die Bezirke Imst, Landeck, Reutte und Telfs im Tiroler Oberland.