„Horch zua-Vorlesetag“

Vergangenen Freitag fand in der Bücherei Reutte der „Horch zua-Vorlesetag“ des Sommerleseclubs 2017 statt. RS-Foto: Chauvin

Bilderkino-Nachmittag in der Bücherei Reutte

Sicherlich aufgrund der hohen Temperaturen – oder man kann sagen, wegen der großen Hitze – waren nur einige wenige Kinder zum Bilderkino-Nachmittag in die Bücherei zum Vorlesetag „Horch zua“ gekommen.

Doch für anwesenden kleinen Gäste war es sehr spannend, die Geschichte von den fünf frechen Mäusen zu hören, die ein Froschkonzert besuchen. Daraufhin beschlossen sie, Musikinstrumente zu basteln, um selbst Musik machen zu können. Büchereileiterin Sonja Kofelenz erzählte die Mäusegeschichte mit viel Emotion, sodass die Kinder ganz bei der Sache waren. So konnten sie die Maus Gure mit der blauen Socke, das Nesthäkchen Chibi, Taro, der gerne mal ein Nickerchen macht, die weiße Maus Shira und den Erfinder Kuro mit dem Knoten im Schwanz bald erkennen. Im Anschluss an das „Kino“ war ein Basteltisch hergerichtet, an dem die kleinen (und großen!) Besucher Rasseln basteln konnten. Im Rahmen des Sommerleseclubs 2017 können sich alle Kinder ab sofort bei der Bücherei anmelden. Weitere Informationen über
www.bvoe.at/~reutte/

Von Claudia Chauvin

Über Oberländer Rundschau

Die Oberländer Rundschau ist die regionale Wochenzeitung für die Bezirke Imst, Landeck, Reutte und Telfs im Tiroler Oberland.