Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Imst | Galerie | 27. August 2019 | Bogdan Dujic

Da war was los – Käfertreffen

In „Bargers Ånger“ reihten sich VW Käfer an VW Käfer. Aber auch andere Oldtimer waren zu bewundern. RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
RS-Foto: Krismer
Das ist nur ein kleiner Teil von den insgesamt 36 Mitarbeitern, die die Veranstaltung zu einem perfekt organisierten Erlebnis werden ließen. RS-Foto. Krismer
vorher
nachher
FEEDBACK
REDAKTION
Imst Bogdan Dujic
TAGS
Ausgabe Imst Bargers Anger Gasthof Sonne Käfertreffen Oldtimer Tarrenz VW Käfer
Artikel teilen
Artikel teilen >

Das herrliche Wetter redlich verdient haben sich die „Imster Käferschrauber“ bei der dritten Auflage ihres Käfertreffens am letzten Wochenende. Veranstaltungsort war wiederum der dafür bestens geeignete „Bargers Ånger“ beim „Gasthof Sonne“ in Tarrenz. An zwei Tagen konnten Oldtimerenthusiasten bewundern, was dieser Bereich so zu bieten hat, wie etwa sämtliche Typen von VW Käfer bis zu wunderschönen alten Automarken aus längst vergangener Zeit. Ein perfektes Rahmenprogramm und ein reichhaltiges Speisen- und Getränkeangebot vervollständigten diese mittlerweile sehr beliebte Veranstaltung.


Die Oberländer Rundschau

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Ausserfern!
Künftig erhalten über 90.000 Haushalte wöchentlich die aktuellsten News!
Die Oberländer Rundschau wurde 1978 gegründet.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

jetzt NEU: Jobs im Tiroler Oberland und Ausserfern Helle Köpfe aufgepasst!
Nach oben
Wir verwenden Cookies, Tracking- und (Re-) Targeting-Technologien. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu – ausgenommen sind Cookies für Google-Marketing-Produkte.
Einverstanden
Weiter ohne Google-Marketing-Produkte.
Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.