Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Imst | Glanzlichter | 18. Jänner 2021 | Meinhard Eiter

Ausgezwitschert

Ausgezwitschert
Ihr/Dein Draht zur Redaktion
REDAKTION
Imst Landeck Reutte Telfs  Meinhard Eiter
Artikel teilen
Artikel teilen >
Liebe Freunde der Singvögel! 

Bei meiner oberflächlichen Medienbeobachtung stieß ich jüngst auf eine Naturschutzaktion, die ziemlich viel Echo auslöste. Die Aufforderung, Hausbesitzer sollten in ihren Gärten nach gefiederten Freunden suchen, schien den Leuten zu gefallen. Speziell das Zählergebnis, dass im Winter nicht nur aufgrund der Südflüge der Zugvögel die Zahl der Meisen, Sperlinge, Amseln und Finken im Vergleich zu früher stark im Sinken sei, rief meine speziellen Freunde, die Verschwörungstheoretiker, auf den Plan. In zig Leserbriefen und Computer-Postings ließen die selbst ernannten Verkünder des baldigen Weltuntergangs ihren Phantasien freien Lauf. Nach nur wenigen Tagen schloss ich das Thema für mich ab. Mit dem Fazit, dass sich die bunten Sänger vielleicht einfach aufgrund der klirrenden Kälte nicht mehr so für unseren Garten interessieren. Parallel zum Vogelschauen schlugen zur selben Zeit zwei andere Schlagzeilen wie eine Bombe ein. Donald Trump, der einst mächtigste Mann der Welt, hat mittlerweile auch ausgezwitschert. Er, der über seine schräge Art Meldungen zu verbreiten, dem Medium Twitter Weltruf bescherte, darf auf diesem Klavier ab sofort nicht mehr spielen. Ähnlich erging es unserer Ministerin für Arbeit und Familie, Christine Aschbacher. Die Steirerin geriet unter Verdacht, ihre Magister- und ihre Doktorarbeit abgeschrieben zu haben. Und flugs war sie Geschichte. Um einen Skandal nicht wochenlang in den Medien zu halten, zog der Kanzler sofort die Reißleine. Und machte kurzen Prozess. Rücktritt. Aus. Basta. Nur wenige Tage später war ein neuer Minister da. Vielleicht ist das ja ein Hoffnungsschimmer für unsere Singvögel. Das Leben ist ein Kommen und Gehen. Und die Welt ist zuweilen kälter als man prophezeit.

Meinhard Eiter
Ihr/Dein Draht zur Redaktion
Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Ausserfern!
Über 91.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Ausserfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
Ötzerau Landeck Mahnwache Marktgemeinde Reutte Stefan Weirather Ausgabe Reutte ÖBB Telfs Wolfgang Klien nordische Ski-WM Ausgabe Imst Bürgermeister Alois Oberer Wohnanlage Zwölferspitze Wirtschaftsbund Reutte Bürgermeister Günter Salchner „Gustl“ Österreichisches Bundesheer Wirtschaftskammer Reutte ÖBB-Kundenservice Wolfgang Haas Zams landwirtschaftliches Auslandspraktikum Zirl Sautens
Nach oben
Wir verwenden Cookies, Tracking- und (Re-) Targeting-Technologien. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu – ausgenommen sind Cookies für Google-Marketing-Produkte.
Einverstanden
Weiter ohne Google-Marketing-Produkte.
Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.