Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Imst | Glanzlichter | 19. Juli 2022 | Meinhard Eiter

Kurzhosen-Polonaise

Kurzhosen-Polonaise
Feedback geben
REDAKTION
Imst Landeck Reutte Telfs  Meinhard Eiter
Artikel teilen
Artikel teilen >
Liebe Freunde des Freudentaumels!
Oh wie ist das schön. Unser Frauennationalteam erlebt derzeit in England einmal mehr ein Sommermärchen. Die rot-weiß-roten Fußballerinnen haben bei der Europameisterschaft die Gruppenphase überstanden und sich mit zwei Siegen gegen Nordirland und Norwegen für das Viertelfinale qualifiziert. Jetzt geht es gegen unsere Lieblingsfeinde Deutschland. Da sind unsere Mädels zwar krasser Außenseiter. Aber wer weiß? Der Ball ist rund. Und unsere Kickerinnen gut drauf. Technisch versiert. Taktisch schlau. Körperlich topfit. Und bis zu den Zehenspitzen hoch motiviert. Ich persönlich bin längst ein großer Fan des Frauenfußballs. Im Gegensatz zu den Männern bleiben die Damen nach Fouls nicht wehleidig am Boden liegen. Aufstehen, Händeschütteln und weiter geht’s! Stark war auch der kollektive Auftritt nach dem Sieg gegen die Blondinen aus dem hohen Norden. Unsere Amazonen tanzten Polonaise. Das war pure Glückseligkeit am grünen Rasen. Ein polnischer Volkstanz in österreichischen Nationalfarben. Noch dazu in kurzen Hosen. Schöner als der Opernball. Und fast so folkloristisch wie der Auftritt unserer Schuhplattler. Mittendrin auch eine Oberländerin. Katharina Schiechtl, die in Bremen spielende Imsterbergerin, die das erste Tor für unsere Truppe auf der Insel schoss. Und mit Nicole Billa traf eine weitere Tirolerin im dritten Spiel zum 1:0 ins Netz. Das macht uns Fans richtig stolz. Ich fahre jetzt mal mit unseren Enkeln nach Italien. Der fast vierjährige Bub meiner Tochter hat dafür das rote Leibchen mit der Nummer 7 von Cristiano Ronaldo schon eingepackt. Jetzt brauchen wir für das Public Viewing am Strand für unser sechsjähriges Mädchen auch noch ein rot-weißes Dress mit der Aufschrift Katharina Schiechtl Nummer 6!

 
Feedback geben
Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Außerfern!
Über 92.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Außerfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
Tiroler Volksschauspiele künstlerischer Leiter Gregor Bloéb Peter Linser Werner Friedle So war es früher bedingte Haftstrafe unbedingteGeldstrafe Gebietsliga West Chronik Österr. Vizemeister Ausbildung Telfs Landeck Landtagswahl Jubiläum Wasserkraft Tag der offenen Tür ladinische Ensemble „Ganes“ Pfunds vor 80 Jahren Fußball Zusammenarbeit freiwilligenarbeit Zweigverein Tennis Zams
Nach oben