Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Imst | So war es früher | 22. Feber 2021 | RS

So war es früher – Ausgabe Imst (KW08/2021)

So war es früher – Ausgabe Imst (KW08/2021)
Foto: Chronik Roppen/Atelier Steiner, Sautens
Ihr/Dein Draht zur Redaktion
REDAKTION
Imst  RS
Artikel teilen
Artikel teilen >
Die Bundesforste waren und sind die größten Waldbesitzer im Gemeindegebiet von Roppen, jährlich wurden etwa 2000 Festmeter geschlagen. Im Jahre 1937 wurde eine Seilbahn für den Holztransport vom Unterwerk bis zum „Wirtsbödele“ gebaut, eine Umladestation war Teil dieser Anlage.
Die Bundesforste begannen 1936 die Zubringerwege, ausgehend von der Seilbahnladestelle nach Osten bis zum Leonhardsbach und die Maisalm Richtung Kaltenbrünnle, zu errichten. Ebenso erfolgte der Bau der Unterkunfthütte beim „Wirtsbödele“. Die Hauptbahn war 1337 Meter lang, der Höhenunterschied betrug 360 Meter; die Fahrt ins Tal dauerte 14 Minuten, mit 40 bis 50 Fuhren am Tag wurden 70 bis 90 Festmeter geliefert. Der Vollbetrieb der Seilbahn erforderte 13 Arbeiter, von der ersten Lieferung im Herbst 1937 bis zur Stilllegung 1980 wurden 123621 Festmeter Holz ins Tal befördert. Im Bild die Bundesforstarbeiter im Jahre 1941: Gustav Prantl, Leonhard Neururer, Alois Köll, Forstrat Herr Lenk, Förster Herr Stagel, Straubinger, Franz Thaler (sitzend, v.l.), Josef Neururer (2.), Karl Falkner (3.), Alois Pfausler (4.), Johann Pfausler (5.), Anton Schuler (6.), Nikolaus Köll (8.) (erste Reihe stehend, v.l.), Othmar Gstrein (6.), Josef Pfausler (7.), Alois Neururer (8.), Norbert Santer (13.) (zweite Reihe stehend v.l.).

Informationen: Sepp Vogl (letzter Förster, der im Försterhaus gewohnt hat).
Ihr/Dein Draht zur Redaktion
Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Ausserfern!
Über 91.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Ausserfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
ÖBB-Kundenservice Stefan Weirather Wirtschaftsbund Reutte Bürgermeister Alois Oberer Zams Wolfgang Klien nordische Ski-WM Mahnwache Ausgabe Reutte „Gustl“ Ötzerau Ausgabe Imst landwirtschaftliches Auslandspraktikum ÖBB Zirl Telfs Österreichisches Bundesheer Bürgermeister Günter Salchner Wohnanlage Sautens Wirtschaftskammer Reutte Wolfgang Haas Landeck Zwölferspitze Marktgemeinde Reutte
Nach oben
Wir verwenden Cookies, Tracking- und (Re-) Targeting-Technologien. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu – ausgenommen sind Cookies für Google-Marketing-Produkte.
Einverstanden
Weiter ohne Google-Marketing-Produkte.
Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.