Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Imst | So war es früher | 21. Juni 2021 | Manfred Wegleiter, Chronist

So war es früher – Ausgabe Imst (KW25/2021)

So war es früher – Ausgabe Imst (KW25/2021)
Foto: Chronik Haiming
Feedback geben
REDAKTION
Imst  Manfred Wegleiter, Chronist
TAGS
Ausgabe Imst Haiming Stefan Baur Hans Kößler Anna Koller Irma Raffl Johann Schaber Hans Kolp Johann Auer Christine Schiechtl Gertrud Neurauter
Artikel teilen
Artikel teilen >
Mit der Komödie „Der verkaufte Großvater“ von Anton Hamik feierte die Heimatbühne Haiming im Jahre 1974 ihr 25-jähriges Bestandsjubiläum.
Der Lachschlager stand damals auch auf dem Programm des Fremdenverkehrsverbandes. Anlässlich der zweiten Aufführung wurden verdiente Vereinsmitglieder ausgezeichnet. Dem Spielleiter und Autor Stefan Baur wurde das Goldene Verbandsabzeichen überreicht. Mit dem Vereinsabzeichen in Silber wurden Obmann Hans Kößler und die Darsteller Anna Koller, Irma Raffl, Johann Schaber und Hans Kolp ausgezeichnet. Im Bild: Eine Szene mit Johann Auer, Christine Schiechtl und Gertrud Neurauter.
Feedback geben

Weitere Artikel zu diesem Thema

Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Außerfern!
Über 92.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Außerfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
Österreichisches Bundesheer Peter Linser Ötztaler Arche Gemeinde „KIWI“-Medaille gesticktes Mieder Ausgabe Reutte Günter Salchner Nikolaus Landeck Kraftwerk Kaunertal So war es früher Telfs Tiwag Imst gefallener Krieger Lumagica Ehrenberg Cäcilienfeier das Heim am Wiesenweg Eishockey häusliche Gewalt Werner Friedle Georg Dornauer weibliche Festanzug Ötztaler Feuerteufel
Nach oben