Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Imst | So war es früher | 6. Juli 2020 | B. Heiss (nach Martin Reiter, „Der alte Bezirk Imst“ erschienen im Verlag Tyrolbuch, erhältlich exklusiv bei Tyrolia)

So war es früher – Ausgabe Imst (KW28/2020)

So war es früher – Ausgabe Imst (KW28/2020)
Foto: Privatarchiv Martin Reiter
FEEDBACK
REDAKTION
Imst  B. Heiss (nach Martin Reiter, „Der alte Bezirk Imst“ erschienen im Verlag Tyrolbuch, erhältlich exklusiv bei Tyrolia)
Artikel teilen
Artikel teilen >
Gasthof Krone von Carl Marberger in Umhausen um 1900 – das Baujahr vom Gasthof Krone lässt sich nicht mehr eruieren, ist aber vor 1620 anzusetzen. Denn aus dieser Zeit stammt das Fresko an der Ostseite, die Hochzeit von Kanaa darstellend. 1790 kaufte Anthony Marberger aus der Wildschönau die „Krone“ um 5.500 Gulden. 1903 erfolgte die Eröffnung des Sommerhauses. Die „Pension“ wurde nur im Sommer betrieben. In der „Krone“ standen damals 14 Zimmer (22 Betten), zwei Badezimmer und ein Warmbad mit Wäsche zur Verfügung. Im gesamten Ötztal zählte man 1902 nur 25 Gasthäuser mit 1012 Betten und 172 Privatunterkünften.
Die Oberländer Rundschau

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Ausserfern!
Künftig erhalten über 90.000 Haushalte wöchentlich die aktuellsten News!
Die Oberländer Rundschau wurde 1978 gegründet.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

jetzt NEU: Jobs im Tiroler Oberland und Ausserfern Helle Köpfe aufgepasst!
Nach oben
Wir verwenden Cookies, Tracking- und (Re-) Targeting-Technologien. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu – ausgenommen sind Cookies für Google-Marketing-Produkte.
Einverstanden
Weiter ohne Google-Marketing-Produkte.
Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.