Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Landeck | Chronik | 10. Dezember 2019 | Klara Fritz

„Die Würfel sind gefallen“

Alexander von der Thannen: „Wir haben es geschafft, einen breiten Konsens im Tal zu finden.“ RS-Foto: Archiv
Michael Gitterle ist neuer Bezirksobmann des Wirtschaftsbundes und künftiger Bezirksobmann der Wirtschaftskammer. RS-Foto: Köhle
Seit 35 Jahren steht eine Lösung für die Kreuzung in Prutz als wichtiges Anliegen auf der Wunschliste der Gemeinde Prutz. RS-Foto: Tiefenbacher
vorher
nachher
Ihr/Dein Draht zur Redaktion
REDAKTION
Landeck Klara Fritz
TAGS
Alexander von der Thannen Ausgabe Landeck Ischgl Paznaun Tourismusverband
Artikel teilen
Artikel teilen >

Ischgl, Tourismusverband, Alexander von der ThannenNeuer Obmann des TVB Paznaun – Ischgl steht bereits fest


 

Andreas Steibl und Alexander von der Thannen wurden als TVB-Obmannkandidaten genannt, kurzzeitig überlegte auch Noch-Obmann Alfons Parth, nochmals anzutreten. Nun der -Paukenschlag: Nur einer tritt bei der Wahl am 16. Dezember an – Alexander von der Thannen.

 

Von Elisabeth Zangerl

 

Alfons Parth leitete über 30 Jahre lang die touristischen Geschicke der Wintersportmetropole Ischgl. Im September erklärte er gegenüber der RUNDSCHAU, dass seine Entscheidung, ob er das Amt weiter ausübt, noch nicht gefallen ist. Im November dann der Entschluss, nicht weiterzumachen. Die Frage der Nachfolge wurde eine spannende – TVB-Geschäftsführer Andreas Steibl und Spitzenhotelier Alexander von der Thannen wurden als Anwärter genannt. Und nun gibt’s bereits vor der Vollversammlung eine Antwort: „Die Würfel sind gefallen, es gibt nur einen Kandidaten und der bin ich“, erklärt Alexander von der Thannen auf Anfrage der RUNDSCHAU. In einer Postwurfsendung, die am 6. Dezember aufgegeben wurde, heißt es: „Das Paznaun steht vor großen touristischen Herausforderungen in der Zukunft. Diese können wir nur alle gemeinsam meistern. Wir haben es geschafft, einen breiten Konsens im Tal zu finden. Wir können jetzt schon auf einen breiten Rückhalt zählen“ und weiters: „Alle Kandidaten aus den Stimmgruppen 1 und 2 unterstützen den Obmannkandidaten Alexander von der Thannen. Auch die Silvrettaseilbahn AG hat ihre Unterstützung signalisiert.“ Andreas Steibls Statement fällt kurz aus: „Wir haben ein Agreement (eine Abmachung), dass wir dazu nichts sagen.“ Dass Steibl im Falle der Wahl von der Thannens zum Obmann die Funktion des TVB-Geschäftsführers aufgibt, stimmt nicht: „Andreas Steibl bleibt Mitarbeiter im TVB Paznaun-Ischgl“, verrät der zukünftige Obmann Alexander von der Thannen.
Ihr/Dein Draht zur Redaktion

Weitere Artikel zu diesem Thema

Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Ausserfern!
Über 91.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Ausserfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
Telfs landwirtschaftliches Auslandspraktikum „Gustl“ „Corona-Nothilfe“ Hans-Peter Bock Bürgermeister Günter Salchner Stefan Weirather Ausgabe Imst Fließ Pitztal Zirl Hoch-Imst Ausstellung Zams Marktgemeinde Reutte Ötztaler Mountainbike Festival Stams ÖFB-Teammanagerin Isabel Hochstöger ÖBB-Kundenservice Zwölferspitze Zirler Vizebürgermeisterinnen Iris Zangerl-Walser (Zukunft Zirl) Tarrenz Ötzerau Ausgabe Reutte Gemeinderatswahl 2022
Nach oben
Wir verwenden Cookies, Tracking- und (Re-) Targeting-Technologien. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu – ausgenommen sind Cookies für Google-Marketing-Produkte.
Einverstanden
Weiter ohne Google-Marketing-Produkte.
Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.