Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Landeck | So war es früher | 22. November 2022 | Daniel Haueis

So war es früher – Ausgabe Landeck (47-22)

So war es früher – Ausgabe Landeck (47-22)
Die älteste Aufnahme der Musikkapelle Strengen, um etwa 1905 . Foto: Wilhelm Nigg, Grins, ca. 1905/Repro: Roland Mair, Chronist der Gemeinde Strengen
Feedback geben
REDAKTION
Landeck Daniel Haueis
Artikel teilen
Artikel teilen >
Vor 120 Jahren wurde die Musikkapelle Strengen gegründet. Anno 1901 nahmen einige Männer aus Strengen – unter ihnen auch der damalige Strenger Lehrer Rudolf Zobl – an der Tiroler Pilgerreise nach Jerusalem teil. Während dieser Reise fassten sie den festen Entschluss, in ihrem Heimatort eine Musikkapelle zu gründen. Unter der Regie von Lehrer Zobl, der zum Kapellmeister gewählt wurde, erfolgte im Sommer 1902 der Ankauf von Instrumenten und die voll motivierten Musikanten gingen sogleich mit großem Eifer an die Arbeit. Im Spätherbst 1902 konnte der landesweit bekannte Höttinger Kapellmeister Ludwig Jabinger mit der Einschulung der Musikanten betraut werden. Über die Gründung der Musikkapelle Strengen meldete der Tiroler Volksbote am 11. Dezember 1902: „Strengen, Stanzertal, 4. Dezember. Im Lauf des heurigen Sommers erhielten wir eine Musikkapelle; derzeit haben wir den Kapellmeister von der Höttinger Musikkapelle hier als Instruktor. Es ist zwar so etwas sehr anstrengend auf so einem weitschichtigen Berg, wie Strengen ist, wo die Leute alle Abend eine halbe Stunde weit vom Berg herunter sollen zur Probe; aber die Leute haben Freude und Eifer dazu und so geht es dann doch, wenn es auch streng ist. Den Anfang hat der Herr Lehrer Zobl gemacht.“
1907 verließ Rudolf Zobl Strengen und ließ sich in seiner Heimat Wängle im Außerfern nieder.

Text: Josef Walser, Landeck, 2022
Feedback geben
Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Außerfern!
Über 92.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Außerfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
Gramais Chronik Landeck Kraftwerk Kaunertal Nassereith Sautens „Von der Hochalm zum Lehrerpult“ Arzl Ausgabe Reutte Steeg Lumagica Ehrenberg Wolfgang Winkler So war es früher Cäcilienfeier Werner Friedle Ausstellung „KIWI“-Medaille Tiwag Ried Günter Salchner „Spezi Jazz“ Nikolaus Gemeinde Ötztaler Feuerteufel Imst
Nach oben